Mittwoch, den 05.10.16 13:35

aus der Kategorie: o2 News und Nachrichten, TopNews

o2 Free: Neue Free-Tarife mit 1 Mbit/s Drossel gestartet

o2 Free mit 1 Mbits Drosselo2 Free mit 1 Mbit/s Drossel – Anfang Oktober ersetzt o2 das bislang gültige All-in Portfolio und führt die neuen o2 Free Tarife ein. Das Besondere: Die neuen Angebote kommen ohne Datenautomatik und Drosselung auf wenige Kbit/s aus, stattdessen können o2-Kunden ohne Begrenzung mit 1 Mbit/s weitersurfen. Update: o2 Free Tarife ab sofort erhältlich.

o2 Free mit 1 Mbit/s Drossel

o2 stellt seinen Kunden ab 5. Oktober 2016 ein neues Tarifportfolio zur Verfügung. Die neue o2 Free Tarife S, M, L und XL lösen das bislang verfügbare o2 Blue All-in Portfolio ab, lediglich die Einsteiger-Tarife o2 Blue Basic und o2 Blue Smart werden auch weiterhin zu den üblichen Konditionen erhältlich sein.

Die o2 Free Tarife orientieren sich an den bisherigen Angeboten, bringen jedoch eine wichtige Neuerung mit sich. o2 verzichtet bei ihnen auf die klassische Drosselung auf wenige Kbit/s und verabschiedet sich auch von der bei vielen Kunden unbeliebten Datenautomatik. Stattdessen können o2-Kunden nach Verbrauch ihres Inklusivvolumen mit moderaten 1 Mbit/s weitersurfen – und das unbegrenzt und ohne Datenlimit.

Das Portfolio teilt sich in die Tarife o2 Free S, o2 Free M, o2 Free L und o2 Free XL, die jeweils über eine Sprach- und SMS-Flat, eine mobile Datenflat, eine EU Roaming Flat und eine kostenfreie Festnetznummer verfügen. Die monatlichen Paketpreise liegen bei 24,99 Euro, 34,99 Euro, 44,99 Euro und 54,99 Euro, das jeweilige Datenvolumen beträgt im Free S 1 GB , im Free M 2 GB, im Free L 4 GB und im Free XL 8 GB.

o2 Free Tarife ohne Datenautomatik

Auch an der maximalen Datenrate hat o2 geschraubt und stellt in allen vier Free-Tarifen LTE-Geschwindigkeiten von bis zu 225 Mbit/s zur Verfügung. Bis zum Verbrauch der jeweiligen Datenmengen surfen Kunden mit den hohen LTE-Geschwindigkeiten, im Anschluss wird die Datenrate auf moderate 1 Mbit/s gedrosselt. „Unendlich weitersurfen mit bis zu 1 Mbit/s“ verspricht der Netzbetreiber. Die 1 Mbit/s Drossel gilt allerdings nur im Inland, im Ausland wird weiterhin nach 1 GB gedrosselt. Zudem steht hier kein LTE zur Verfügung.

In allen vier Tarifen können auf Wunsch bis zu zwei weitere Simkarten, sogenannte Multicards, hinzugebucht werden. Pro Simkarte werden einmalig 29,99 Euro und monatlich 4,99 Euro fällig. Im o2 Free L und o2 Free XL sind bereits eine beziehungsweise zwei Mutlicards inklusive.

o2 Free mit 1 Mbits Drossel

Der einmalige Anschlusspreis für die Hauptkarte liegt bei 29,99 Euro. Wie üblich beträgt die Mindestvertragslaufzeit 24 Monate, wer 5 Euro pro Monat mehr bezahlt, kann die Tarife jedoch auch ohne Laufzeit buchen und monatlich kündigen. Der Kombivorteil steht weiterhin zur Verfügung und rabattiert das Paket aus Free-Tarif und weiterem o2-Produkt um bis zu 10 Euro pro Monat.

o2 Free auch für Bestandskunden

Die neuen o2 Free Tarife, die ab 5. Oktober 2016 zur Verfügung stehen, gelten lediglich für Neukunden und Kunden, die ihren Tarif im Rahmen der Vertragsverlängerung umstellen oder anderweitig wechseln können. Bestandskunden müssen auf die Neuerungen jedoch nicht verzichten, ihnen bietet o2 die Free-Option als zubuchbares Paket für 5 Euro pro Monat an. Wird die Option zu den o2 Blue All-in Tarifen hinzugebucht, können auch Bestandskunden nach Verbrauch ihres Inklusivvolumens ohne Datenlimit mit 1 Mbit/s weitersurfen.

Unter www.o2.de stehen die neue Free-Tarife ab 5. Oktober 2016 zur Verfügung.

Update: o2 Free Tarife ab sofort erhältlich

Unter www.o2online.de können die neuen o2 Free Tarife S, M, L und XL ab sofort gebucht werden. Die Angebote sind inklusive der 1 Mbit/s Drossel erhältlich und werden nicht mehr auf Schnecketempo gedrosselt oder über eine Datenautomatik aufgestockt.

Neukunden können die Free Tarife ab sofort buchen, Bestandskunden können im Rahmen der Vertragsverlängerung ins neue Portfolio wechseln. In den bislang erhältlichen Tarifen des All-in Angebots kann die 1 Mbit/s Drossel per Option zugebucht werden. Das Paket kostet 5 Euro pro Monat und ersetzt die reguläre Drosselung auf wenige Kbit/s oder die Datenautomatik. Bestandskunden, die ihren All-in Tarif nicht wechseln können oder wollen, können demnach ebenso von der neuen moderaten Drosselung profitieren.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (6)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

6 Kommentare zu o2 Free: Neue Free-Tarife mit 1 Mbit/s Drossel gestartet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum