Dienstag, den 11.04.17 15:38

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy S8 (Plus): Rekord-Vorverkauf aber „Bixby“ kommt erst Ende 2017

Galaxy S8 HerstellerGalaxy S8 (Plus) Rekord-Vorverkauf – Der Vorverkauf vom aktuellen Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus hat begonnen. Berichten zufolge hat das neue Flaggschiff im Heimatland schon alle Rekorde gebrochen. Angeblich sind schon in den ersten zwei Tagen über 500.000 Einheiten verkauft worden. Besonders beliebt ist das Phablet, Galaxy S8 Plus.

Galaxy S8 (Plus) Vorverkauf rekordverdächtig

Nach dem Debakel um das Galaxy Note 7, sollen die neuen Vorzeige-Modelle des südkoreanischen Herstellers die „Wogen glätten“. Anscheinend sind die Galaxy S-Modelle beliebt wie eh und je. Schon der Vorverkauf zeigt, wie Phone Arena und der KoreaHerald berichten, dass das Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus besseren Start haben, als noch die Vorgänger.

Den Berichten zufolge wurden in den ersten zwei Tagen über  500.000 Geräte verkauft. Gegenüber dem Galaxy S7 (Edge), dem bisher erfolgreichsten Samsung-Modell,  fünf mal so oft.

Deutschlandstart noch ohne „Bixby“

Besonders in Südkorea wird ein rekordverdächtiger Start gemeldet. Allerdings stehen gerade Käufer von Smartphones aus Südkorea und Asien auf Geräten mit XXL-Displays. Dass sich dieser Verkaufserfolg auch weltweit wiederspiegeln wird, ist trotzdem stark anzunehmen. Die neue Galaxy S8-Modelle scheinen für Samsung die erfolgreichsten Smartphones aller Zeiten zu werden.

Laut dem Hersteller soll das Galaxy S8 Plus mit satten 6,2-Zoll großem Bildschirm, besser verkauft werden, als die Basis-Variante. Schon der Vorgänger, Galaxy S7 Edge, feierte großen Erfolg. In Deutschland ist das Galaxy S8 für 799 Euro wahrscheinlich ab Ende nächster Woche erhältlich. Das Phablet, Galaxy S8 Plus, schlägt mit 899 Euro zu Buche. Der neue Sprachassistent „Bixby“ soll hierzulande aber erst Ende des Jahres in deutscher Sprache und in vollem Funktionsumfang zur Verfügung stehen. Einen genauen Startermin hat Samsung nicht bekannt gegeben. Auf der Samsung Supportseite steht lediglich „Der vollständige Funktionsumfang von Bixby wird voraussichtlich ab dem 4. Quartal 2017 in Deutschland zur Verfügung stehen“.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu Galaxy S8 (Plus): Rekord-Vorverkauf aber „Bixby“ kommt erst Ende 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Wolfi schrieb am 13.04.2017 um 15:24

    Ich möchte das S8+ -Sondermodell mit der Samsung-DeX-Dockingstation umsonst dazu.

    Die Sonderedition hat nämlich 6 GByte RAM (im Gegensatz zu vier GByte beim Original)
    und eine Speicherkapazität von 128 GByte statt 64GByte.
    Die Dockingstation kostet alleine fast
    150 Euro.
    Aus all den genannten Gründen möchte ich die Sonderedition haben.

Startseite | Datenschutz | Impressum