x

klarmobil LTE-Kracher

Freitag, den 21.09.18 10:18

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy S10: Anscheinend vier Modelle inkl. 5G geplant

Galaxy S10 Prototyp Bild IceUniverse über TwitterGalaxy S10 vier Modelle – Im Februar 2019 wird das neue Samsung Flaggschiff Galaxy S10 erwartet. Anscheinend bereitet sich Samsung darauf vor, der Konkurrenz- insbesondere Huawei- mit spektakulären Features paroli zu bieten. Aus der Gerüchteküche ist zu entnehmen, dass der südkoreanische Hersteller gleich vier Modell- Varianten und diverse Farbverläufe plant.

Galaxy S10 mit vier Varianten?

Gegenüber dem Galaxy S8 (Plus) müssen die Nachfolger, Galaxy S9 und S9 PLus, mit einem immensen Preisverfall und stockenden Verkaufszahlen kämpfen. Ein Grund dafür ist das nur kleine Upgrade, denn das Galaxy S9 (Plus) unterscheidet sich nur wenig vom Vorgänger.

Besonders die starke Konkurrenz, allen voran Huawei, macht Samsung zu schaffen. Smartphones der Huawei P20- Serie und der Mate 20- Serie trumpfen mit Top-Hardware und Spitzen-Kameras zum vergleichsweise günstigen Preisen auf. Samsung muss sich etwas Besonderes für die neuen Modelle einfallen lassen, um dem entgegen zu halten. Laut einem Bericht von XDA-Developers könnte es gleich vier Varianten vom Galaxy S10 geben.

Systemupdate zeigt vier Galaxy S10- Modelle

XDA-Developers hat anscheinend die Existenz von gleich vier Galaxy S10- Modellen im Systemupdate auf Android 9.0 Pie für das Galaxy S9 entdeckt. XDA Developers hat nach eigenen Angaben die System-Apps analysiert um interessante Informationen zu erfahren. Demnach wurden vier Modelle gefunden mit den Codenamen: Beyong 0, Beyong 1, Beyong 2 und Beyong 2 5G.

Beyong 0 sollte für das kleinste Modell der Galaxy S10-Reihe stehen. Beyong 1 wäre die mittlere Ausführung und Beyong 2 die größte Variante. Das vierte Modell, Beyong 2 5G wird den neuen Standard LTE der fünften Generation unterstützen. Es wird wieder Modelle mit dem hauseigenen Exynos- Chip und andere mit dem Qualcomm Snapdragon- Prozessor geben. Samsung Chef D.J Koh hatte erst vor einigen Tagen “signifikante Designänderungen” für das Galaxy S10 verkündet. Auch neue Farbverläufe, ähnlich “Twilight” bei dem Huawei P20 (Pro), sind zu erwarten. Titelbild: Galaxy S10 Prototyp Bild IceUniverse über Twitter


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy S10: Anscheinend vier Modelle inkl. 5G geplant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum