Samstag, den 13.10.18 14:00

aus der Kategorie: Sonstige Hersteller

OnePlus 6T: Geekbench zeigt Details, Werbeteaser aufgetaucht

OnePlus 6T Bild R.Quandt und WinfutureOnePlus 6T Details und Werbeteaser  – Inzwischen steht der Launchtermin für das OnePlus 6T fest. Das Startup- Unternehmen selbst hat den 30. Oktober genannt. Wie das Smartphone außen aussehen wird, wurde bereits des Öfteren auch durch Pressebilder geleakt. Aktuell gibt es neue Details zum Innenleben und einen Werbeteaser.

OnePlus 6T: Geekbench aufgetaucht

Am 30. Oktober wird OnePlus das OnePlus 6T vorstellen. Der Termin wurde bereits vom Startup-Unternehmen offiziell bestätigt. Schon seit Monaten kursieren Leaks und Bilder zum kommenden OnePlus- Flaggschiff.

Aktuell gibt es neue Details zum Prozessor, zum Fingerabdrucksensor und zum Akku. Aus der Datenbank eines Geekbench geht hervor, dass für den Antrieb der Qualcomm Snapddragon 845- Prozessor für den Antrieb sorgt. apppuals.com hat das Geekbench-Datenblatt veröffentlicht. Der Chip ist derzeit noch der schnellste für mobile Endgeräte. Allerdings wird das neue OnePlus 6T nicht das erste Smartphone mit diesem Chip sein, denn beispielsweise das Samsung S9 (Plus) oder Google Pixel 3(XL) verwenden bereits den gleichen Chip.

„Unlock the Speed“ Werbeteaser

Im Datenblatt des Geekbench hat das OnePlus 6T acht GB RAM mit 1,77 Gigahertz Taktrate, sowie Android 9.0 Pie vorinstalliert. 2510 Punkte im Single-Core Score und 8.639 Punkte im Multi-Core-Score erreicht das Smartphone. Unter dem Motto „Unlock the Speed“ wurde über YouTube kürzlich ein Werbeteaser veröffentlicht. Das Launchevent steht ebenfalls unter dem gleichen Motto. Pete Lau von OnePlus hatte bereits über Twitter einen In-Display-Fingerabdrucksensor bestätigt mit dem Wortlaut: „Touch the future with Screen Unlock“.

OnePlus 6T im Geekbench Bild appuals com

OnePlus 6T im Geekbench Bild appuals com

Als Audioausgang wird ein 3,5mm Kopfhöreranschluss fehlen, dafür wird es einen USB-C-Port geben. Wahrscheinlich wird OnePlus gegenüber dem OnePlus 6 einen stärkeren Akku im OnePlus 6T einsetzen. Das Display wird größer und eine tropfenförmige kleine Notch ist am oberen Rand laut Pressebildern zu erkennen. Eine Triple- Kamera soll es vorrausichtlich nicht geben. Das OnePlus 6T wird Anfang November, wahrscheinlich am 6. November, in den Handel starten. Titelbild: Roland Quandt und Winfuture


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu OnePlus 6T: Geekbench zeigt Details, Werbeteaser aufgetaucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum