Donnerstag, den 10.02.11 12:29

aus der Kategorie: Netzbetreiber, TopNews, Vodafone

Vodafone: Neue Preise und Optionen für CallYa-Tarif

Bereits zu Monatsbeginn hat Vodafone die Preise und Optionen für seine CallYa Prepaidkunden überarbeitet, dies geschah jedoch still und heimlich. Die Konkurrenz von der Telekom hatte zum gleichen Termin ihre Preise für Datenoptionen der Xtra-Tarife gesenkt, dies aber per Pressemitteilung verkündet.

CallYa Datenpreise gesenkt

Die Datenpreise wurden für die Monats-Flat von 14,95 Euro auf 9,99 Euro und bei der der Wochen-Flat von 4,95 Euro auf 2,99 Euro gesenkt. Für die Buchung eines Kalendertags werden unverändert 99 Cent berechnet. Auch das Datenvolumen wurde von Vodafone erhöht, statt 150 MB stehen nun 200 Megabyte mit einer Geschwindigkeit von bis 384 Kbit/s zur Verfügung. Danach wird die Bandbreite auf 64 Kbit/s gedrosselt.

SMS-Flat und Sprach-Flat günstiger

Auch die Preise für die Buchung einer netzinternen SMS-Flat und Vodafone Sprach-Flat sind deutlich gesunken. Bei gleicher Anzahl der Inklusiv-SMS werden für die SMS-Tagesflat unverändert 99 Cent berechnet. Für die SMS-Wochenflat fällt eine Gebühr von 2,99 Euro (bisher 4,95 Euro) und für die SMS-Monatsflat 9,99 Euro (bisher 14,95 Euro) an.

Der Preis für die Vodafone netzinterne Tages-Sprachflat bleibt mit 99 Cent ebenfalls unverändert. Dafür werden für die Wochen-Flat nur noch 3,99 Euro (bisher 4,95 Euro) und für die Monats-Flat 14,99 (bisher 19,99 Euro) berechnet.

Neue SMS-Optionen

Ganz neu im Tarifportfolio bei Vodafone sind seit dem Februar neue SMS-Optionen, bei den bisher verfügbaren Minuten-Optionen wurden die Preise ebenfalls gesenkt. Die Preise der neuen SMS-Option liegen zwischen 7,99 und 19,99 Euro und beinhaltet bis zu 3.000 SMS. Im Gegensatz zur CallYa SMS-Flat können diese in alle deutschen Mobilfunknetze gesendet werden.


Webseite nicht aktualisiert

Nach wie vor stehen die neuen Optionen und Preise noch nicht unter www.vodafone.de zur Verfügung, können aber unter der CallYa-Service-Nummer 22044 bereits gebucht werden. Ungenutzte Inklusiv-Minuten und SMS verfallen am Ende der Laufzeit und können nicht in den Folgemonat übertragen werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu Vodafone: Neue Preise und Optionen für CallYa-Tarif

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum