Trotz für Null€(Base1) Vertragsverlängerung zahlen:(

  • Hallo leute,
    bin neu in diesem forum..


    Ich bin seit über zwei jahren bei talkline. Hatte ein base2 vertag.
    Ich habe eine vertragsverlängerung über das die talklineseite gemacht und am hörer war auch einer talkline..


    Habe eine vertagsverlängerung zu base1 gemacht.. Es stand bei grudgebühren null euro..
    Ich war mir unsicher und habe bei talkline angerufen. Der berater war am hörer und ich habe es ihm geschildert. Er meinte, wenn es da so steht wird es auch wohl so sein.. Hab mein vertrag verlängert und nun die erste rechnung bekommen.. Siehe da, es sind grundgebühren von 14,99.. Habe gleich angerufen und gefragt was das soll und die sache geschildert.. Die dame konnte mir nicht weiterhelfen und hat gesagt das sie es weiterleitet und ich in den nächsten tagen bescheid bekomme.. Ich habe mit anwalt gedroht und gesagt das ich auf keinen fall zahlen werde.. Sie meinte nur das sie es versteht und das es ihr leid tut aber sie mir nicht weiterhelfen kann und das sie es weitergibt..


    Nun zu meiner frage, was kann ich machen? Ich habe nichts schriftliches in der hand, bin mir zu 100000% sicher das die vertragsverlängerund für base1 für null euro angeboten wurde..


    Ich habe mitlerweile einen neune vertrag gemacht, wo ich 35€ zahle.. kann mir keine zwei verträge erlauben..


    Hoffe ihr könnt mir weiterhelen.
    Viel dank
    Lg

  • AW: Trotz für Null€(Base1) Vertragsverlängerung zahlen:(


    Ich weiß nicht was und wie bestimmte Dinge besprochen wurden, aber ganz klar: der Tarif Base 1 kostet 15,00 Euro, da gibt es nichts zu diskutieren. Gratis ist nur der Tarif "Mein Base" und diesen scheinst du nicht zu haben. Und zu deiner Frage: machen kannst du nichts außer hoffen, dass Talkline dir aus Kulanz einen anderen Tarif anbietet.

  • AW: Trotz für Null€(Base1) Vertragsverlängerung zahlen:(


    Ne, habe leider nichts schriftliches bekommen..
    Für 15€ hätte ich den vertrag ja überall abschliesen können..
    Ich muss ja bei einer vertragsverlängerung iwie profitieren, oder nicht?!


    Habe nur ein mail bekommen das mein vertrag verlängert bzw verändert wurde..
    Das war es auch...

  • AW: Trotz für Null€(Base1) Vertragsverlängerung zahlen:(


    Das ist das einzige was ich bekommen habe..


    Sehr geehrter Herr.....,


    herzlichen Dank für Ihr Vertrauen in unseren Service.


    Auf Ihren neuen Tarif werden umstellen.



    Ihr Mobilfunk-Vertrag verlängert mit Wirkung zum 01.09.2011 um weitere 24 Monate.


    Damit Sie umgehend von Ihrem Online-Bonus profitieren, schreiben wir diesen auf eine Ihrer nächsten Rechnung gut.
    Er kann mit allen Kosten verrechnet werden, z.B. mit Handy-Preis, Grundpreis oder Gesprächen.


    Mit Ihrer Entscheidung für Talkline profitieren Sie auch weiterhin von günstigen Minutenpreisen
    und jeder Menge Service. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem neuen Mobilfunk-Gerät.


    Widerrufsbelehrung:


    Widerrufsrecht
    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Bei Fernabsatzverträgen (§ 312b Abs.1 Satz 1 BGB) über die Lieferung von Waren beginnt die Frist jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger, bei Fernabsatzverträgen über die Erbringung von Dienstleistungen jedoch nicht vor Vertragsschluss. In beiden Fällen beginnt die Frist auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an Talkline GmbH, Kundenservice, 99076 Erfurt. Für die Rücksendung der Ware verwenden Sie bitte folgende Adresse: Talkline Logistik, Abteilung Retouren, Fehmarnstrasse 2, 24782 Büdelsdorf.


    Widerrufsfolgen
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von EUR 40,00 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
    Besonderer Hinweis
    Bei Fernabsatzverträgen über die Erbringung einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.


    - Ende der Widerrufsbelehrung -
    Das vorstehende Widerrufsrecht gilt nicht, sofern das Rechtsgeschäft Ihrer gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann und/oder Sie den Vertrag in einem Ladengeschäft abgeschlossen haben.



    Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


    Ihr Talkline Kundenservice


    www.talkline.de/kontakt
    Talkline GmbH
    Kundenservice, 99076 Erfurt
    Geschäftsführung: Stephan Esch, Joachim Preisig
    Sitz: Schleswig, Amtsgericht Flensburg HRB 0794 SL



    Bitte beachten Sie, dass eine direkte Antwort auf diese E-Mail nicht möglich ist.
    Für weitere Fragen per E-Mail erreichen Sie unseren Kundenservice schnell und bequem über
    folgenden Link: https://www.talkline.de/kontakt/kontakt.php
    So ist sichergestellt, dass Ihre Anfrage direkt zu der zuständigen Fachabteilung gelangt.



    Vielen Dank!


    Widerrufen kann ich nicht, da es schon fast ein monat her ist..

  • AW: Trotz für Null€(Base1) Vertragsverlängerung zahlen:(



    hm laut dein schreiben solltest du irgendeine Vergünstigung bekommen
    so wie du es schilders bekommst du ja gar nicht
    würde da auf jedenfahl hinterher gehen

    Meine Homepage und Infos über mich !
    Wäre nett wenn ihr ein Gästebuch Eintrag hinterlasst > Homepage <


    Vorsicht ! Er könnte auch bei dir im Klo sein =O

    Fraenk Mobilfunk Vorteilscode: MATK29 könnt ihr gerne nutzen für Extra 2 GB

  • AW: Trotz für Null€(Base1) Vertragsverlängerung zahlen:(


    Die haben mir eine einmalige gutschrift über 20€ auf meine rechnung geschickt weil ich die vertragsverlängerung online gemacht habe.. Das wars...


    Ich habe den vertrag auch nur verlängert weil da null € stand.. Sonst würde ich doch kein vertrag verlängern.. Da der vertrag ehe überall für 15€(auch ohne vertragsverlängerung) angeboten wird...
    Ich profitiere ja nicht.. Hab weder ein handy bekommen oder sonst etwas.. Habe vorher 25€ bezahlt. Hatte aber für den preis, eplus flat, festnetz flat, sms flat zu eplus, und 60 freiminuten in alle netze..
    Jetzt zahle ich 15€ für 60 freiminuten in alle netze und festnetz ist umsonst glaub ich...
    Ich muss ja dumm sein, so ein vertrag abzuschliesen..
    Somal ich ein letze woche ein neuen vertag gemacht habe für 35 euro.. (inet flat, eplus flat, sms in alle netze, mms flat, vodafone flat.....
    Das regt mich alles so auf:(((

  • Und wie wäre es mit Widerrufen? Schließlich steht in der E-Mail das dir ein 14-tägiges Widerrufsrecht eingeräumt wird.


    Am 01.09.2011 ist der Vertrag zustande gekommen, heute ist der 10.09, also bleiben dir noch 4 Tage für den Widerruf!


    Wo ist das Problem?
    Und wie kann man einfach noch einen zweiten Vertrag abschliessen, wenn die Sachlage zum ersten Vertrag noch nicht geklärt ist?



    Sent from my iPhone using Tapatalk

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!