PrePaid oder Vertrag für Übergang?

  • Hallo Leute,


    mein Vodafone Vertrag läuft zum 01.06. aus und gehe aber auch ab September für 8-9 Monate ins nicht EU-Ausland. deshalb frage ich mich, ob ich nun einen neuen Vertrag abschließen soll oder ob es auch vernünftige PrePaid Sim Karten gibt mit denen ich meine Rufnummer behalten kann und die Zeit somit überbrücke. Ich denke, dass ich im Anschluss dann einen passenden Vertrag abschließen würde und mir so auch die Kosten für die Vertragsstillegung sparen kann.


    Wie würdet ihr vorgehen?

  • Wenn es ein originaler Vodafone Vertrag ist, lasse deinen Vertrag einfach zum Ende der Vertragslaufzeit auf eine CallYa Karte umstellen. (Prepaid)


    Vorteil ist, es kostet dich nichts und du behälst deine alte Sim und Rufnummer einfach weiter. Nach erfolgter Umstellung lädst du Guthaben auf die Karte um sie zu nutzen. Die CallYa Tarife sind gar nicht so unatraktiv. Die CallYa Karte behälst du und nutzt in dem nicht EU Land eine Prepaidkarte oder Vertragstarif von einem Anbieter vor Ort.


    Nach deinem Auslandsaufenthalt, gehst du einfach in einen Vodafone Shop oder änderst Online deinen CallYa Tarif wieder in einen Vertragstarif mit oder ohne Smartphone oder nutzt einfach den CallYa Tarif weiter. Liegt bei dir.

  • Ein Mobilfunkvertrag läuft in der Regel 24 Monate, kündigt man nicht Rechtzeitig verlängert er sich um weitere 12 Monate. Was man machen kann, hatte ich ja beschrieben. Will man einen Vertrag beenden, muss man kündigen. "Freiwilliges" weiterlaufen bis zu einem späteren Zeitpunkt gibt es nicht.

  • Zitat

    Das war ja der Punkt, dass man fragen könnte ob er bis September laufen könnte und erst dann die Kündigung wirksam wird


    Das wird nicht funktionieren.
    Mir ist in meiner Laufbahn noch keine solche Kulanz untergekommen. Das läuft so wie es Prepaid beschrieben hat. Die freiwillige Verlängerung un 2 Monate bietet kein Anbieter an. Da hat man dann nur die Option weitere 12 bzw 24 Monate oder gar nicht.
    Leider.

  • Läuft aus bedeutet für mich wurde fristgerecht gekündigt. Welche weiteren Informationen sind nötig?


    Ich habe zwei Optionen - entweder ich nehme meine Rufnummer mit zu einem Prepaid Anbieter und buche mir bis September dort Mobile Daten hinzu oder schließe einen Vertrag ab und pausiere diesen nach 3 Monaten mitsamt der Gebühr.

  • Zitat

    und pausiere diesen nach 3 Monaten mitsamt der Gebühr


    Informier dich aber vorher, ob dein Wunschanbieter das auch macht. Da ist die die Umstellung von Vodafone Vertrag auf Vodafone Prepaid die einfachere und stressfreiere Option.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!