CallYa Prepaid per SMS aufladen - zusätzliche Kosten?

  • Moin,


    mein Vater nutzt noch eine aller CallYa Prepaidkarte also nichts mit Smartphone und Apps. Bisher hat er die Aufladekarten immer an der Tankstelle um die Ecke gekauft. Wegen Corona traut er sich aber seit Monaten nicht mehr aus dem Haus.


    Ich komme zwar öfter vorbei, aber ich möchte nicht, dass er im Notfall kein Guthaben hat. Man kann doch irgendwie die CallYa Prepaidkarte per SMS-Code aus der Ferne aufladen, wie funktioniert das genau und was kostet das?

  • Yop, das geht auch aus der Ferne.


    Einfach hier den gewünschten Betrag auswählen und die Nummer des Papas als "Ziel" eingeben. Bezahlen und schwupps ist das Geld bei ihm drauf.

    So lade ich auch für meinen Vater auf, der geht zwar aus dem Haus, aber will nicht "lernen" wie das mit dem Boncode geht :D


    https://www.vodafone.de/meinvo…unt/payment/aufladebetrag


    Bezahlen kannst du da mit PayPal, Kreditkarte, Klarna und Google Pay.


    Kostet übrigens nichts extra. Du lädst bspw. 15 Euro auf und bezahlt auch 15 Euro. Keine Extrakosten oder so.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!