WhatsApp Lesebestätigung: „Blaue Haken“ teilweise verschwunden?

  • Die zwei „Blauen Haken“ bei WhatsApp haben sich längst etabliert, denn sie zeigen dem Versender von WhatsApp-Text-Nachrichten, dass der Empfänger die Nachricht gelesen hat. Allerdings ist dieses Feature nicht bei allen beliebt- Gegenargumente sind ungewollte Kontrolle. Aber die Lesebestätigung kann auch deaktiviert werden.


    Berichten zufolge soll WhatsApp derzeit eine Änderung der „Blauen Haken“ planen, berichtet u.a. Techbook. Bereits vor ein paar Tagen soll WA demzufolge das Feature insoweit verändert haben, dass es die Möglchkeit gibt auch bei Sprachnachrichten die Option der Lesebetätigung zu deaktivieren. Genauer gesagt: Sind Lesebestätigungen bei mindestens einem Gesprächspartner deaktiviert, sollen die Blauen haken auch bei Sprachnachrichten nicht mehr erscheinen.


    Nicht bekannt ist, ob dies bereits bei allen Smartphones der Fall ist. Beim Test meines Huawei P30 ist alles beim Alten. Das lässt vermuten, das WhatsApp derzeit eine Testphase plant.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!