Montag, den 01.07.13 10:52

aus der Kategorie: TopNews, Vodafone

Vodafone ReisePaket Plus: Roaming-Paket für Vertragskunden

Nachdem der Düsseldorfer Netzbetreiber Vodafone bereits vor kurzem neue Roaming-Optionen für Prepaid-Kunden angekündigt hatte, verfügen seit dem 27. Juni auch Vodafone Vertragskunden über ein neues Roaming-Angebot „ReisePaket Plus“.

Für 3 Euro telefonieren, simsen und surfen

Kunden der aktuellen RED-Tarife S, M und L erhalten zum Preis von 3 Euro pro Kalendertag das neue Roaming-Paket ReisePaket Plus. Im Roaming-Paket sind  100 Inklusivminuten, 100 SMS und 100 MB enthalten. Sind die Inklusivleistungen bereits vor Ablauf des Tages aufgebraucht, werden für weitere Einheiten (Minuten, SMS und Datenvolumen) 20 Cent berechnet.

Automatische Aktivierung des Tagespakets

Über die Folgekosten erhält der Kunde eine  SMS-Benachrichtigung. Am nächsten Tag wird das Tagespaket automatisch erneut gebucht – vorausgesetzt, der Kunde befindet sich weiterhin im EU-Ausland und nutzt die Dienste mobiles Internet, SMS oder Telefonie.

vodafone-reisepaket-plusBuchung online oder per Kurzwahl

Das neue ReisePaket Plus kann über die Vodafone-Hotline 12256, das Online-Kundencenter oder per SMS an die Kurzwahl 70127 gebucht werden. Eine Informations-SMS zu den Buchungsdetails erhalten Kunden automatisch auch beim Eintreffen im Ausland.

Weniger Leistung für andere Tarife

Kunden mit anderen Laufzeitverträgen wie z.B. den SuperFlat Tarifen oder dem Basic 100 Tarif erhalten zum gleichen Optionspreis weniger Leistung. Diese verfügen täglich über 50 Gesprächsminuten, 50 Inklusiv-SMS und 50 MB Datenvolumen. Neben den 28. EU Mitgliedsstaaten kann das ReisePaket Plus auch in den Ländern Türkei, Schweiz, Liechtenstein, Island und Norwegen genutzt werden.

Kein Inklusiv-Roaming mehr

Durch die Einführung der neuen ReisePaket Plus Option erhalten Neukunden der Vodafone Red-Tarife S, M und L keine Roaming-Inklusivleistung (1, 2 bzw. 4 Wochen pro Jahr) mehr. Bestandskunden erhalten allerdings weiterhin die Roaming-Inklusivleistung. Außerdem wurde zum 27. Juni das ReisePaket Data Europa (25 MB für 2 Euro /Tag bzw. 50 MB für 5 Euro /Woche) eingestellt.

Durch die gesunkenen Roaming-Entgelte zum 1. Juli 2013, lohnt sich die Buchung des Vodafone ReisePaket Plus allerdings nicht immer. Vodafone-Kunden zahlen im Vodafone-World Standardtarif ab sofort für abgehende Anrufe 28,56 Cent, für eingehende Telefonate 8,33 Cent, für SMS 9,52 Cent und für das mobile Internet 53,55 Cent pro MB. Weitere Informationen zumr ReisePaket Plus finden Leser zusammengefasst in dieser InfoDok.


Silke B.

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Vodafone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Vodafone ReisePaket Plus: Roaming-Paket für Vertragskunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum