Samstag, den 07.01.17 14:10

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, ZTE

ZTE Blade V8 Pro mit Dual-Kamera vorgestellt

ZTE Blade V 8 Pro ZTE Blade V8 Pro Dual – Außer Asus mit dem Tango und Daydream-Smartphone Zenfone AR, war auch ZTE im Rahmen der diesjährigen CES vertreten. Der Hersteller präsentierte sein erstes Smartphone mit Dual-Kamera namens ZTE Blade V8 Pro. Ein Release hierzulande hat ZTE nicht genannt und auch der Preis ist noch offen.

ZTE Blade V8 Pro mit Dual-Kamera

Auf der diesjährigen CES hat ZTE sein erstes Smartphone mit Dual-Kamera vorgestellt. Das ZTE Blade V8 Pro reiht sich in die Mittelklasse ein. Ein Deutschland-Release und ein Preis sind derzeit noch unbekannt.

Auf der Rückseite befindet sich eine Dual-Kamera mit 13- Megapixel Auflösung, die einen Dual-LED-Blitz bietet. Beide Kamerasensoren erreichen 13 -Megapixel. Nach dem Aufzeichnen eines Fotos kann der Fokus nachträglich noch angepasst werden, wodurch ein Bokeh erzeugt werden kann. Ein Feature, das auch das iPhone 7 Plus bietet. Alle Selfie-Freunde kommen mit der 8-Megapixel-Kamera auf ihre Kosten.

5,5-Zoll-Display: ZTE Blade V8 Pro

Das ZTE Blade V8 Pro wird über ein 5,5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung bedient. Vor Kratzer schützt Gorilla Glass 3. Unter dem Bildschirm befindet sich der Homebutton samt integriertem Fingerabdrucksensor und kapazitiven Buttons. Das ZTE Blade V8 Pro wiegt stolze 185 Gramm. Ein Qualcomm Snapdragon 625- Prozessor mit 3 Gigabyte Arbeitsspeicher und einer Taktrate von 2,0 Gigahertz sorgt für den Antrieb des Gerätes. Intern stehen 32 Gigabyte Flashspeicher zur Verfügung, der bis auf 128 Gigabyte erweitert werden kann.

Vorinstalliert ist Android 6.0 Marshmallow, ob es ein Update auf Android 7.0 Nougat geben wird, bleibt abzuwarten. Der 3.140 mAh starke Akku sollte für ausreichend Laufzeit sorgen. ZTE gibt immerhin eine Standby-Zeit von 23 Tagen an. Weitere Features vom ZTE Blade V8 Pro sind der Datenfunk LTE Cat 4 mit bis zu 150 Megabit pro Sekunde im Downstream, WLAN samt ac, GPS, USB Typ C  und Bluetooth. Die abgespeckte Version, ZTE V8, bietet ebenfalls eine Dual-Kamera, allerdings mit jeweils 13- und 2-Megapixel und 5,2-Zoll-Display. Ob das ZTE Blade V8 Pro den Weg nach Deutschland findet, ist derzeit unbekannt.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu ZTE Blade V8 Pro mit Dual-Kamera vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum