Freitag, den 07.07.17 10:36

aus der Kategorie: Nokia

Nokia und Carl Zeiss: HMD kündigt Kamera-Technik für künftige Modelle an

Nokia 6 Bild AndroidcentralNokia wieder mit Zeiss-Kamera – Als HDM Global, Lizenzpartner von aktuellen Nokia-Smartphones, erste Android-Geräte mit dem Nokia Logo ankündigte, hatten viele gehofft das auch wieder die Kamera mit Zeiss-Optik integriert wird. Für das Nokia 3, Nokia 5 und Nokia 6 erfüllte sich dieser Wunsch leider nicht. HMD hat aktuell bekannt gegeben, dass zukünftige Nokia-Smartphones wieder mit Zeiss-Kameraoptik ausgestattet werden.

Nokia: Bald Nokia-Modelle mit Zeiss-Kameraoptik

Der finnische Hersteller hatte mit dem Nokia 808 Pureview vor Jahren ein Smartphone herausgebracht, welches noch heute als Referenz-Modell für Kamera-Smartphones gilt. Verbaut ist eine Kameraoptik vom deutschen Hersteller Zeiss mit 41,9-Megapixel-Sensor.

Leider hatte der neue Nokia Lizenzgeber HMD Global bei den aktuellen Modellen Nokia 3, Nokia 5 und Nokia 6 auf diese Technik verzichtet. Berichten zufolge wird sich das bei künftigen Nokia-Smartphones aber ändern. HMD will demnach mit dem deutschen Kamera-Spezialisten Zeiss gemeinsam bei Smartphones neue Standards setzen.

Partnerschaft mit Xiaomi und Zeiss

Nachdem mit dem China-Hersteller Xiaomi schon eine Partnerschaft eingegangen wurde, wird jetzt wieder mit dem deutschen Kamera-Spezialisten Zeiss kooperiert. Das Ziel von HMD Global und Nokia ist klar: In der Zukunft sollen Nokia-Smartphones mit einer leistungsstarken Kamera brillieren. Im März hatte Nokia zwar noch über Twitter erklärt, dass nicht länger mit Bauteilen von Zeiss gearbeitet wird. Gegenüber einer Nutzeranfrage hat HMD Global diese Aussage gegenüber der Webseite NPU später revidiert.

Einer Pressemitteilung zufolge gilt inzwischen eine Zusammenarbeit zwischen Nokia und Zeiss als sicher. Eine Zusammenarbeit zwischen Xiaomi und Zeiss wurde bereits bei der Herstellung der 41-Megapixel-Kamera vom Lumia 1020 und Nokia 808 Pure View vollzogen. Hauptsächlich soll die Partnerschaft auf Austausch von Lizenzrechten und Patenten bestehen. Gerüchten zufolge soll der China-Hersteller Xiaomi auch Prozessoren für Nokia-Modelle fertigen. Titelbild: Nokia 6 AndroidCentral.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Nokia Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Nokia und Carl Zeiss: HMD kündigt Kamera-Technik für künftige Modelle an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum