Widerruf von Vertragsverlängerung - nachträgliche Kündigung möglich?

Dieses Thema im Forum "Vodafone Forum" wurde erstellt von C00kie, 26.09.2019.

Auf dieses Thema antworten
  1. C00kie

    C00kie New Member

    3
    0
    1
    26.09.2019
    männlich
    Widerruf von Vertragsverlängerung - nachträgliche Kündigung möglich?
    Schönen Guten Tag,

    ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum.

    Folgende Situation steht mir gerade bevor:
    Ich habe einen Vodafonevertrag dessen letzter Kündigungstermin der 19.09.2019 gewesen ist. Am 17.09.2019 habe ich mit der Hotline von Vodafone zwecks einer Vertragsverlängerung telefoniert und da ich mich sehr für das iPhone 11 Pro interessiert habe und der Mitarbeiter in der Hotline mir das Versprechen gab, das wenn ich noch heute die Verlängerung durchführe ich am Releasetag das Handy in den Händen halten würde, verlängerte ich meinen Vertrag.
    Leider ist es so gekommen wie man es sich nicht wünscht, das Handy konnte nicht geliefert werden und auch diese Woche wird nichts aus der Lieferung. Man vertröstet mich nun vielmehr auf frühestens KW41. Unter diesen Umständen bzw. Informationen hätte ich noch keine Verlängerung in Betracht gezogen sondern fristgerecht meinen Vertrag gekündigt um eventuell noch ein besseres Angebot zu bekommen.

    Ist ja nicht schlimm dachte ich mir, ich mache einfach vom Widerrufsrecht gebrauch. Meine Frage bzw. das Problem was sich mir nun stellt ist: Wenn ich vom Widerrufsrecht gebrauch mache, was passiert dann mit meinem Kündigungsrecht? Da ich ja nie vorher aktiv gekündigt habe sondern vor Frist (19.09.) verlängert habe, verlängert sich dann automatisch der Vertrag um 12 Monate oder kann ich parallel eine Kündigung einreichen da ich theoretisch wieder zum 17.09. den Vertrag belebe und noch innerhalb der Kündigungsfrist mich bewege?

    Ich hoffe jemand kann mir helfen.

    freundliche Grüße
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Mister Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. stchecke

    stchecke Member

    250
    3
    18
    25.11.2015
    Widerruf von Vertragsverlängerung - nachträgliche Kündigung möglich?
    Nein kannst du nicht, du hättest kündigen müssen.
    Hast du irgendwas schriftliches bekommen von Vodafone das du das Iphone bekommst und vor allem den Zeitraum wann sie liefern sollten?

    Wenn du das alles nicht hast, besteht die Vertragsverlängerung. Selbst wenn du eine Bestätigung gehabt hättest das du das Iphone zu einem gewissen Zeitpunkt bekommst und es nicht kam hättest du nicht kündigen können, sondern hättest vielleicht maximal eine Milderung bekommen wegen Verzug.

    SOory für meine Wortwahl, bin selbst gefrustet von Vodafone
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. C00kie

    C00kie New Member

    3
    0
    1
    26.09.2019
    männlich
    Widerruf von Vertragsverlängerung - nachträgliche Kündigung möglich?
    Ich kann aber ja schlecht die Vertragsverlängerung erwirken und gleichzeitig kündigen. Ich glaube eher du hast meinen Text, der zugegeben nicht ganz einfach zu verstehen ist, falsch verstanden.

    Ich bin nach wie vor in der Lage vom Widerruf gebrauch zu machen. Es geht nur darum was für eine Situation vorherrscht wenn der Widerruf durchgeführt ist.

    Normalerweise wird ja der alte Zustand wieder hergestellt, nur gilt das auch für das sogenannte "Abschlussdatum". Das wäre dann in meinem Fall der 17.09. also zwei Tage vor Kündigungsfrist des alten Vertrages.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. stchecke

    stchecke Member

    250
    3
    18
    25.11.2015
    Widerruf von Vertragsverlängerung - nachträgliche Kündigung möglich?
    Ja ich versteh nicht so ganz was du Widerrufen willst, du hast ja kein neuen Vertrag abgeschlossen?
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. C00kie

    C00kie New Member

    3
    0
    1
    26.09.2019
    männlich
    Widerruf von Vertragsverlängerung - nachträgliche Kündigung möglich?
    Richtig, einen neuen Vertrag habe ich nicht abgeschlossen aber meinen alten mit anderen Konditionen verlängert. Wenn ich dies nun rückgängig mache dank der Möglichkeit des Widerrufs, gelten ja eigentlich die Konditionen des alten Vertrages zu dem Zeitpunkt wo ich die Vertragsverlängerung in Auftrag gegeben habe - also eigentlich zwei Tage VOR Ende der Frist des letztmöglichen Kündigungsfrist, dem 19.09.

    So zumindest mein Gedanke.
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Alex Ander

    Alex Ander Guest

    Widerruf von Vertragsverlängerung - nachträgliche Kündigung möglich?
    das ist die Verlängerung eines bestehenden Vertrages - das heißt du hast das "Kleingedruckte" bereits erhalten, gelesen, verstanden und genehmigt.

    da der 19.09. bereits verstrichen ist und du nicht gekündigt hast läuft der Vertrag weiter , ganz egal was dir am Telefon versprochen (und evtl nicht eingehalten) wurde.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. stchecke

    stchecke Member

    250
    3
    18
    25.11.2015
    Widerruf von Vertragsverlängerung - nachträgliche Kündigung möglich?
    Vertragsverlängerung ->Widerruf möglich binne 14tage , also du hast Recht du kannst das widerrufen weil das eine Fernkommunikation war musste selbst erst schauen )
    Der alte Vertrag ->läuft weiter den hättest du fristgerecht kündigen müssen

    Definitiv der 17.9.2019, die Vertragsverlängerung mit der neuen Kondition existiert noch nicht.
    Sobald du dein Handy bekommen hast zählen für ein Angebot 24Monate Laufzeit oder 12Monate Laufzeit eine Kündigungsfrist von 2Monaten.
    Warum sich das Datum auf den 19.9.2019 verschieben sollen ist mir unklar..


    Streng genommen tritt erst dieses neue Vertragsverlängerung mit den neuen Konditionen in Kraft nach Erhalt den Iphone(Kondition) weil das der Bestandteil der Verlängerung ist.

    Ab da bekommst du dann auch eine sogenannte Widerrufsbelehrung, die du ab Erhalt deiner Kondition 14tage widerrufen kannst.Sollte keine Beiliegen wäre das fehlerhaft und hättest dennoch das Recht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2019
    C00kie gefällt das.
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. Kirschpudding

    Kirschpudding

    13.258
    249
    63
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Apple
    iPhone 8 Plus
    iOS
    o2
    Vertrag
    Widerruf von Vertragsverlängerung - nachträgliche Kündigung möglich?
    Bei einem wirksamen Widerruf tritt der Status Quo wie vor der Verlängerung ein. In deinem Fall also der ungekündigte Vertrag. Allerdings ändert das nichts an den Fristen. In deinem Fall hat sich der Vertrag jetzt schon um weitere 12 Monate verlängert - daran ändert auch der Widerruf nichts mehr.
    Dein Gedankengang, dass ein Widerruf den Status zum 17.09. wiederherstellt und du noch kündigen kannst, ist falsch. Es wird der Status Quo vor der Kündigung hergestellt, aber eben zum jetzigen Zeitpunkt. Die Zeit läuft ja weiter. Wenn das anders wäre, müsstest du ja auch länger bezahlen...

    Hättest du vorher gekündigt, dann die Verlängerung durchgeführt und dann widerrufen, wäre der Status Quo wieder der gekündigte Vertrag. Aber so ist dein Widerruf kein Trick 17, um doch noch zu kündigen.
     
    C00kie gefällt das.
  17. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Widerruf von Vertragsverlängerung
  1. Patricia
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    231
    textilfreshgmbh
    13.02.2020
  2. Biffle
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.562
    Biffle
    14.01.2020
  3. MChrisi168i
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.743
    MChrisi168i
    21.07.2017
  4. Richard
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    989
    Richard
    03.06.2017
  5. woelfin241144
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.331
    Kirschpudding
    23.05.2017