Mittwoch, den 13.11.13 15:28

aus der Kategorie: DSL & Internet, Vodafone

Vodafone stellt Surf-Sofort Paket UMTS only ein

Vor wenigen Tagen stellte Vodafone seine neuen DSL Zuhause Tarife vor. Im Gegenzug wird der Vorgänger Surf-Sofort UMTS only eingestellt. Als Zubuchoption soll er den Kunden jedoch erhalten bleiben.

Surf-Sofort UMTS only wird eingestellt

Vodafone stellt seine Vermarktung des Surf-Sofort UMTS only Tarifes zum 02. Dezember 2013 ein.  Die neuen Vodafone DSL Zuhause Tarife lösen diesen endgültig ab. Kunden können den Tarif jedoch noch bis zum Abschaltdatum buchen. Für 19,95 Euro erhalten alle Kunden ein Datenvolumen in Höhe von 10 GB. In einem bestimmten Radius konnten alle Kunden frei mit einem UMTS-Stick oder der Vodafone-Box surfen.

Zubuchoption für DSL bleibt erhalten

Die beliebte Zubuchoption zu DSL-Laufzeitverträgen bleibt jedoch erhalten. Durch diese Option lässt sich die Wartezeit bis zum Schaltungstermin des DSL überbrücken. Den Kunden wird eine Festnetz-Telefonnummer zur Verfügung gestellt und ein Internetzugang per UMTS. Dabei ist das Surf-Sofort Paket während der gesamten Laufzeit kostenlos. Eine Telefonflatrate ins Festnetz und bis zu 10 GB Internet sind inklusive.

Vodafone DSL ZuhauseAlternative: Vodafone (LTE) Zuhause M

Der neue Vodafone Zuhause M Tarif ist eine echte Alternative. Die ersten 6 Monate sind von der Grundgebühr befreit. Danach fallen monatlich 29,95 Euro an. Dafür erhält jeder Kunde eine Bandbreite von bis zu 16 Mbit und eine Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz. Für einen Aufpreis von 5 Euro pro Monat kann die Geschwindigkeit auf 50 Mbit (VDSL) aufgestockt werden.

Eine weitere Alternative stellt der Tarif Vodafone LTE Zuhause S Tarif dar. Im Vergleich zum Surf-Sofort UMTS ist dieser um 5 Euro teurer. Für nun 24,95 Euro erhält jeder Kunde 10 GB Internet bis zu 7,2 Mbit inklusive. Jede Gesprächsminute kostet hier 2 Cent. Eine Befreiung vom Basispreis ist in den ersten 12 Monaten möglich.

Vodafone DSL ohne Drossel

Im Gegenteil zur Telekom ist bei Vodafone in den klassischen DSL-Tarifen keine Drossel vorgesehen.  Jedoch bietet die Telekom auch im Internet das bessere Premium-Netz. Dies ist mit einem Aufpreis zu bezahlen. Alle Informationen zu den DSL-Tarifen und dessen Buchungsmöglichkeiten finden Sie unter www.vodafone.de


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Vodafone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Vodafone stellt Surf-Sofort Paket UMTS only ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum