Dienstag, den 26.11.13 16:50

aus der Kategorie: o2 News und Nachrichten, TopNews

o2 LOOP: Allnet-Flatrate für 14,99 Euro buchbar

o2 startet ab 28. November für seine Prepaid-Kunden eine neue Allnet Flatrate. Die neue Allnet-Flat ist als Option bequem buchbar und wieder abwählbar. Damit nimmt der Prepaid-Markt im Bereich Allnet-Flats langsam an Fahrt auf.

o2 Prepaid Allnet-Flat für 14,99 Euro

Prepaid-Kunden haben nur selten eine günstige Option für eine Allnet-Flat. Der Münchner Netzbetreiber o2 bietet daher ab dem 28. November 2013 eine passende Option an, welche flexibel zu seinen Prepaid-Tarifen gebucht werden kann. Die Laufzeit der Option beträgt 30 Tage. Der Preis ist mit 14,99 Euro derzeit am günstigsten.

Allnet-Flat ohne Daten und SMS

Die neue Allnet-Flat von o2 deckt alle Gespräche ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz ab. Eine SMS-Flatrate oder gar Daten-Flatrate suchen Kunden hier jedoch vergebens. Diese können jedoch separate gebucht werden oder der Kunde entscheidet sich gleich für den Tarif LOOP Smart.

o2 Prepaid Optionen

Der Basis Tarif kann nach Buchung der Allnet-Flat für 14,99 Euro mit weiteren Optionen bestückt werden. Sinnvoll erscheint hier nur die SMS-Flatrate für 9,99 Euro. Das o2 Netz Pack und das Festnetz-Pack für jeweils 9,99 Euro monatlich sind bereits durch die Allnet-Flat abgedeckt. Sollte die Allnet-Flat pausieren, können beide Packs ersatzweise gebucht werden. Aktuell erhalten Neukunden die o2 Karte Prepaid-Karte als Freikarte unter www.o2-freikarte.de kostenlos.

o2 Freikarteo2 LOOP Smart Allnet ab 24,98 Euro

Da bei o2 leider keine Internet-Flatrate einzeln gebucht werden kann, ist die Symbiose aus o2 LOOP Smart und der Buchung der Allnet-Flat nötig. Für o2 LOOP Smart werden monatlich 9,99 Euro fällig und die Allnet-Flat 14,99 Euro. Für den Grundpreis von 24,98 Euro erhalten alle Kunden 200 MB Highspeed-Volumen und eine echte SMS-Flat in alle Netze.

Wünscht der Kunde ein höheres Surf-Volumen, so kann er für 5 Euro monatlich mehr auf 500 MB aufstocken. Der Grundpreis von 29,98 Euro ist dann verhältnismäßig teuer.

Fonic und otelo als Alternativen

Fonic bietet im Netz von o2 eine echte Alternative an. Mit der „Fonic All-Net Flat + SMS“ erhält der Kunde eine Allnet-Flat in alle Netze, eine Daten-Flat mit 500 MB Volumen und eine echte SMS-Flatrate für monatlich 24,99 Euro.  Die Ersparnis im direkten Vergleich beträgt 5 Euro. Allerdings handelt es sich hierbei und keinen reinen Prepaid-Tarif.

Kunden die lieber im D-Netz surfen wollen, denen wird der Prepaid-Tarif von otelo empfohlen. Die Buchung der Prepaid-Allnet-Flat kostet bei otelo 19,99 Euro monatlich. Auch hier sind nur Gespräche zu deutschen Fest- und Mobilfunknetzen inklusive, bei einer Laufzeit von 30 Tagen. Dazu bucht der Kunde die „Internet- und SMS Option“ für monatlich 9,99 Euro. Für 29,98 Euro erhält jeder Kunde bei otelo so eine Prepaid-Allnet-Flat mit 200 MB Internet und einer quasi SMS-Flat in alle Netze.

Die Zukunft wird zeigen, ob auch andere Anbieter ihre Preise senken werden. Weitere Informationen zu den Tarifen gibt es unter www.o2online.de, www.fonic.de und www.otelo.de


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu o2 LOOP: Allnet-Flatrate für 14,99 Euro buchbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum