Montag, den 01.09.14 09:00

aus der Kategorie: Nokia

Lumia 730 und 735: Aktuelle Bilder aufgetaucht – Start zur IFA

In ein paar Tagen startet die weltweit führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances IFA in Berlin. Offizieller Beginn ist der 5. September 2014. Renommierte Smartphone-Hersteller wie Samsung, Sony oder HTC sind sicherlich dort vertreten. Auch Microsoft will auf der IFA seine beiden neuen Windows Phone 8.1 Smartphone Nokia Lumia 730 und Lumia 735 präsentieren.

Lumia 730 und Lumia 735: Start steht kurz bevor

Erste Informationen zu neuen Smartphones von Nokia kursierten schon Anfang August. Unter dem Codenamen  „Superman“ soll Microsoft das Lumia 730 unter dem neuen Brand „Nokia by Microsoft“ Ende November in den Handel bringen. An Bord ist die neue Version von Windows Phone 8.1 „Debian Red“.

Auch das Lumia 735 steht anscheinend schon in den Startlöchern. Aktuelle Bilder von der Webseite baidu.com zeigen beide Smartphones und geben außerdem einige neue Spezifikationen bekannt. Nach bisherigen Informationen wird Microsoft beide Modelle auf der diesjährigen IFA in Berlin zum ersten Mal zeigen.

Lumia 730 und 735 Bild baidu com

Lumia 730 und 735 Bild baidu com

Lumia 730 mit 4,7-Zoll-Display

Das Lumia 730 nimmt den Platz seines Vorgängers Lumia 720 ein. Es soll über einen 4,7- Zoll großen HD ClearBlack- Bildschirm verfügen. Die von Nokia entwickelte ClearBlack-Technologie soll Reflektionen verhindern und eine bessere Sichtbarkeit im Freien ermöglichen. Für die Leistung des Lumia 730 wird wahrscheinlich ein Qualcomm Snapdragon-Prozessor sorgen mit einem Arbeitsspeicher von 1 Gigabyte. Nähere Angaben um welchen Snapdragon es sich handelt, sind nicht bekannt. Gemunkelt wird über ein Snapdragon 400-Chipsatz. Die Hauptkamera leistet den Berichten zufolge 6,7- Megapixel und die Frontkamera für Selfies oder Videochats 5-Megapixel. Der interne Flashspeicher ist 8 Gigabyte groß. Es soll kein externer Kamera-Button vorhanden sein, die Auslösung erfolgt über das Display.

Beide Modelle kommen mit der neuen Windows Phone 8.1-Version „Debian Red“ in den Handel. Durch die bei Microsoft bzw. Nokia Smartphones ungewöhnlich hohe Auflösung der Frontkamera, werden die Geräte auch Selifie-Smartphones genannt. Auf dem Foto der chinesischen Webseite baidu ist das Lumia 730 als Dual-Sim- Variante zu sehen und das Lumia 735 4G mit dem schnellen Datenfunk LTE. Erwartet wird eine Vorstellung auf der IFA in Berlin.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Nokia Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Lumia 730 und 735: Aktuelle Bilder aufgetaucht – Start zur IFA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum