Sonntag, den 31.05.15 13:39

aus der Kategorie: Sonstige Hersteller

OnePlus Two: Kein Release zum 1. Juni

OnePlus OneVor einigen Tagen kusierte das Gerücht, dass das Startup-Unternehmen OnePlus den Nachfolger des noch aktuellen OnePlus One am 1. Juni auf einem Event präsentieren wird. Das OnePlus Two wurde schon lange erwartet, zumal diverse Spezifikationen und immer wieder angebliche Release-Daten geleakt wurden. Jetzt hat sich OnePlus-Mitbegründer Carl Pei offiziell dazu geäußert. Das OnePlus Two kommt zum dritten Jahresquartal.

One Plus Two: Release erst zum 3. Jahresquartal

Für den 1. Juni hat OnePlus ein Event angekündigt. Dazu zeigen die Entwickler ein entsprechendes Plakat mit „Time to change“ und dem Zusatz “We’re always looking for ways to shake up the tech industry. And we think it’s time for change. Find out more June 1.” Aufgrund dessen wurde vermutet, dass das Startup-Unternehmen das neue OnePlus Two vorstellen wird.

Der Start des OnePlus Two wurde immer wieder verschoben. Auch am 1. Juni wird es kein OnePlus Two geben. Carl Pei, Mitbegründer von OnePlus, hat sich auf der Google I/O zu einem Launch des Smartphones jetzt näher geäußert.

Neue Features für das OnePlus Two

Ein Release des OnePlus Two wird zum dritten Jahresquartal erfolgen, so Carl Pei auf der Google I/O gegenüber der australischen Webseite Ausdroid. Wie schon bei dem OnePlus One, wird das Unternehmen wieder das Invite-System für einen Verkauf einsetzen. Ein Kauf wird demnach zumindest zum Start nur über eine Einladung möglich sein. Allerdings soll das OnePlus Two zu Beginn in größerer Stückzahl gefertigt werden um auch alle Interessenten zu befriedigen, entsprechend sollen die Kaufoptionen besser verteilt werden.

Für das eigene Android-ROM Oxygen OS kündigte Carl Pei neue Features an. Das OnePlus Two ist bereits in Benchmarks aufgetaucht. Unbestätigt ist, ob der Hersteller für den Antrieb des Smartphones den Qualcomm Snapdragon 810-Prozessor einsetzen wird. Die Webseite POMPMail geht vom Snapdragon 805-Chipsatz aus. Das Display soll mit Full-HD auflösen und eine Diagonale von 5,5 Zoll aufweisen. Die Hauptkamera könnte mit 16-Megapixel auflösen und die Selfie-Kamera mit 5-Megapixel. Unser Titelbild zeigt noch das OnePlus One.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu OnePlus Two: Kein Release zum 1. Juni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum