Montag, den 01.06.15 14:00

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy S6 Mini Gerücht: 15 MP-Kamera und Snapdragon 808

Galaxy S5 vs. Galaxy S5 MiniOb HTC, Sony oder Samsung, renommierte Smartphone-Hersteller bringen nach dem Release Ihrer Top-Modelle kurze Zeit später eine abgespeckte Variante in den Handel. Mit Ausnahme des Sony Xperia Z3 Compact, werden die entsprechenden Smartphones jedoch mit drastisch abgespeckter Hardware ausgestattet. Gerüchten zufolge wird Samsung mit dem kommenden Galaxy S6 Mini eine Ausnahme machen.

Galaxy S6 Mini im Benchmark aufgetaucht

Einige Monate nach dem Start des Galaxy S4 und Galaxy S5 brachte der südkoreanische Hersteller mit dem Galaxy S4 Mini und Galaxy S5 Mini eine abgespeckte Version seiner Top-Modelle S4 und S6 in den Handel. Außer einem jeweils kleineren Display samt geringerer Auflösung, wurde auch an der Hardware kräftig gespart. Aktuell ist ein Smartphone mit der Bezeichnung SM-G9198 in der Datenbank eines HFX-Benchmark aufgetaucht.

Gerüchten zufolge soll es sich dabei um das kommende Galaxy S6 Mini handeln. Das SM-G9198 hinterlässt zumindest in der Datenbank des GFX-Benchmark einen außerordentlich guten Eindruck.

Snapdragon 808 im Galaxy S6 Mini?

Sollte es sich bei dem Smartphone im GFX-Bench tatsächlich um das kommende Galaxy S6 Mini handeln, geht Samsung völlig neue Wege. Die Datenbank offenbart den vielversprechenden Qualcomm Snapdragon 808-Prozessor für den Antrieb des Gerätes. Der sechs-Kerne-Hexa-Core-Chipsatz ist auch im aktuellen LG Flaggschiff LG G4 verbaut und sorgt dort für eine sehr schnelle Performance. Für den Antrieb im Galaxy S5 Mini sorgt vergleichsweise „nur“ ein Exynos-Quad-Core-Chipsatz für den Antrieb. Im Galaxy S6 Mini würde der Chipsatz wahrscheinlich nochmals deutlich an Performance für das System zulegen, da das Smartphone weniger Leistung benötigt. Weiterhin soll das Smartphone im Bench mit 2 Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet sein.

Der Bildschirm hat laut Datenbank eine Diagonale von 4,6-Zoll und erreicht eine Auflösung von 1280 x 768 Pixel. Das Galaxy S5 Mini besitzt ein 4,5-Zoll-Display, ebenfalls mit HD-Auflösung. Für die Hauptkamera wird eine Leistung von 15-Megapixel angegeben. Im S5 Mini ist noch eine 8-Megapixel-Kamera integriert. Selfies können demnach mit einer 4,7-Megapixel-Kamera aufgezeichnet werden. Eine Frage bleibt allerdings völlig offen: Spendiert Samsung dem Galaxy S6 Mini das gleiche hochwertige Alu-Glas-Gehäuse, wie aktuell bei dem Galaxy S6? Unser Titelbild zeigt noch das Galaxy S5 Mini.

Galaxy S6 Mini Bild GFXBench com

Galaxy S6 Mini Bild GFXBench com


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy S6 Mini Gerücht: 15 MP-Kamera und Snapdragon 808

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum