x

otelo Allnet Flat 7 GB

Montag, den 15.06.15 16:10

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy S6 (Edge): Samsung rollt Update auf Android 5.1.1 aus

Galaxy S6 und Galaxy S6 EdgeNach dem Start der aktuellen Samsung Flaggschiffe Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge im April, hatte der Hersteller schon ein Update ausgerollt. Aktuell beginnt die Auslieferung einer weiteren Aktualisierung auf Android 5.1.1. Android 5.1.1 soll unter anderem Fehler im System beheben, aber auch neue Features für die Kamera mit sich bringen. Vorerst startet das Update in den USA, wann genau ein Rollout in Deutschland zu erwarten ist, ist noch offen.

Galaxy S6 und S6 Edge: Android 5..1.1 Rollout gestartet

Mitte Mai hatte Samsung ein erstes System-Update für das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge gestartet. Unter der Buildnummer XXU1AOE3 haben Besitzer der Smartphones auch hierzulande die Aktualisierung erhalten. Mit dem Update wurde die Funktionalität des Fingerabdruckscanners verbessert, die Kompatibilität mit Zubehör angepasst und die Performance allgemein optimiert.

In den USA ist jetzt die Aktualisierung auf Android 5.1.1 gestartet. Nach bisherigen Informationen erhalten zuerst Besitzer von T-Mobile USA Smartphones die Aktualisierung. Android 5..1.1 soll einige Bugs aus der Welt schaffen, bietet aber auch neue Funktionen.

Neue Kamera-Features für das Galaxy S6

Außer einigen Fehlerbehebungen, soll das Update eine vereinfachte Belichtungs-Kontrolle für die Kamera des Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge mit sich bringen. Weiterhin wird es diverse Änderungen bezüglich der Nutzeroberfläche geben. Aus der Benachrichtigungszeile kann nach dem Update der Quick Connect- und S-Finder-Button entfernt werden und der “Parallax-Effekt” für den Homescreen-Hintergund kann aktiviert bzw. deaktiviert werden. Bislang war der Effekt festgelegt. Der Parallax-Effekt soll ermöglichen, dass aus jedem Blickwinkel das Display gut ablesbar bleibt.

Der Suchanbieter Google hatte Verbesserungen in Android vorgenommen, die im Samsung-System jetzt implementiert werden. Dazu gehören unter anderem eine Wischgeste für Heads-up-Benachrichtigungen und anscheinend eine neue Verbindungsmethode für die WLAN-Netzwerke. Weiterhin soll ein Gästemodus Einzug in die Smartphones finden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy S6 (Edge): Samsung rollt Update auf Android 5.1.1 aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum