x

otelo Allnet Flat 7 GB

Montag, den 22.06.15 11:41

aus der Kategorie: E-Plus / Base, o2 News und Nachrichten

o2: ComputerBild sucht Netztester für nationales Roaming

ComputerBild NetztestDas nationale Roaming der beiden Telefónica-Marken o2 und E-Plus wird in den nächsten Wochen einem umfangreichen Test unterzogen. Das Fachmagazin ComputerBild sucht insgesamt 60 Tester, die mit leihweise zur Verfügung gestellter Hardware und einer Allnet-Flat in ausgewählten Regionen ermitteln, ob das nationale Roaming hält, was es verspricht.

Nationales Roaming zwischen o2 und E-Plus

Mit dem nationalen Roaming verspricht Telefónica eine deutlich bessere Netzabdeckung und eine UMTS-Versorgung von 90 Prozent. Das System sieht vor, das 3G-Netz der beiden Marken o2 und E-Plus für das jeweils andere Netz zugänglich zu machen und dadurch Versorgungslücken und Engpässe auszugleichen. Hält sich etwa ein o2-Kunde in einem Gebiet ohne UMTS-Versorgung auf, nutzt das Smartphone automatisch das 3G-Netz von E-Plus und überbrückt die Versorgungslücke.

Am nationalen Roaming nehmen nicht nur die beiden Marken o2 und E-Plus, sondern auch die Discounter Aldi Talk, Blau und Simyo sowie die Drillisch-Marken Smartmobil, DeutschlandSIM, Maxxim, Simply und Yourfone teil. Mit einem Netztest versucht das Fachmagazin ComputerBild in den nächsten Wochen herauszufinden, wie gut das nationale Roaming Telefónicas tatsächlich ist und ruft Interessenten zum Mitmachen auf.

ComputerBild bittet alle Kunden einer o2- oder E-Plus-Marke, die kostenfreie COMPUTER BILD-Netztest-App zu installieren und mit ihr die Geschwindigkeit und Netzverfügbarkeit vor Ort zu ermitteln. Die Anwendung steht für Googles Android, Apples iOS und Microsofts Windows Phone zur Verfügung und kann kostenfrei im jeweiligen Appstore gedownloadet werden. Die gesammelten Daten werden an ComputerBild übermittelt und geben Aufschluss darüber, wie gut die Netzabdeckung, Verfügbarkeit und Geschwindigkeit am Testort ist.

ComputerBild sucht Netztester

Darüber hinaus haben sechzig User in sechzig Städten und Regionen die Möglichkeit, an einem Exklusivtest teilzunehmen. ComputerBild stellt dafür ein Top-Smartphone bereit und stattet die Tester mit einer Allnet-Flat zum Surfen und Telefonieren aus.

Der Start des Exklusivtests erfolgt in den Städten Cuxhaven, Berlin, Münster, Essen, Solingen, Erfurt, Fulda, Wiesbaden, Mannheim und Freiburg. Pro Woche kommen zehn weitere Regionen und damit zehn Tester hinzu. Die Bewerbung steht allen Interessenten offen und wird herangezogen, sobald die eigene Region an der Reihe ist.

ComputerBild Netztest

Die Frist endet am 30. Juni 2015, die Anmeldung erfolgt per Email an netztester@computerbild.de mit Angabe der nächst größeren Stadt, etwa “o2 Berlin” oder “o2 Hamburg”. ComputerBild erklärt: “In Ihrer Bewerbung schildern Sie, was Sie mit Ihrem Handy am häufigsten im Internet machen und welche eher exotischen Apps und Webseiten Sie gern nutzen. Das Netz können Sie natürlich überall in Deutschland testen, etwa um nach Kochrezepten zu suchen oder Webradio zu hören.”

Netztest läuft bis Ende 2015

Für den gesamten Netztest beraumt ComputerBild ein Zeitfenster bis Ende des Jahres an. Für Bewerber heißt das, dass sie auch im November noch als Tester ausgewählt werden können, sobald ihre Stadt oder Region an der Reihe ist. Für den Test stellt das Magazin den o2-Tarif Blue All-in L mit Allnet-Flatrate und 3 GB Datenvolumen sowie ein ausgewähltes Smartphone zur Verfügung. “Diesmal gibt es das Samsung Galaxy S6 Edge, Apples iPhone 6 mit 16 GB, das HTC Desire Eye, das Sony Xperia Z3 Compact und Huaweis Top-Smartphone P8”, heißt es auf der Homepage.

Der Mobilfunktarif hat eine Laufzeit von zwölf Monaten und kann in dieser Zeit kostenfrei genutzt werden, das Auslandsroaming ist netzseitig gesperrt. Im Anschluss kann der All-in L auf Wunsch kostenpflichtig übernommen werden, in diesem Fall schlägt er ab dem 13. Monat mit 39,99 Euro zu Buche.

Den Testern wird auferlegt, regelmäßig über ihre Erfahrungen mit den Netzen von o2 und E-Plus zu berichten. Dazu müssen sie in den ersten fünf Wochen mindestens zweimal wöchentlich ein Tagebuch ausfüllen und die Ergebnisse Ihrer Testaufgaben sowie Screenshots, Fotos und Beschreibungen übersenden.

Alle Informationen und Details zum ComputerBild-Netztest sind unter www.computerbild.de ersichtlich.

Bildquelle: ComputerBild.de


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum E-Plus / Base Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu o2: ComputerBild sucht Netztester für nationales Roaming

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum