Montag, den 07.03.16 11:36

aus der Kategorie: E-Plus / Base, o2 News und Nachrichten, TopNews

o2 On-Net-Start für E-Plus Netzintegration

o2-epluso2 On-Net-Start – Die Integration der beiden Netze o2 und E-Plus nimmt einen weiteren wichtigen Meilenstein. Ab 14. März 2016 können Kunden aller Telefónica Eigen- und vieler Partnermarken zu den gleichen Konditionen ins o2- als auch ins E-Plus-Netz kommunizieren. Die Gebühren ins jeweils andere Netz entfallen.

o2 On-Net-Start

Obwohl die Integration der beiden Netze o2 und E-Plus immer weiter voranschreitet, wurden die beiden Infrastrukturen in der Abrechnung bislang getrennt behandelt. o2-Kunden ohne E-Plus-Flat musste weiterhin Gebühren entrichten, auch Kunden von E-Plus ohne passende Flat ins o2-Netz wurden zur Kasse gebeten.

Damit ist ab sofort Schluss, gibt Telefónica, der Mutterkonzern hinter o2 und E-Plus, bekannt. Ab 14. März 2016 können o2- und E-Plus-Kunden dank On-Net zu den gleichen Konditionen in beide Netze telefonieren, simsen und MMS verschicken, die bislang aufrecht erhaltene Trennung der Abrechnung entfällt.

„Bei der Abrechnung von Telefonie und Messaging wird nicht länger zwischen dem E-Plus und O 2 Netz unterschieden, mögliche zusätzliche Kosten ins jeweils andere Netz entfallen für die Kunden“, erklärt Telefónica. „Mit diesem Schritt setzt Telefónica Deutschland seinen Integrationsprozess konsequent weiter fort und wächst als Unternehmen mehr und mehr zum Vorteil seiner Kunden zusammen.“

On-Net für o2- und E-Plus-Kunden

Von der Neuerung profitieren vor allem Kunden, die derzeit besondere Konditionen im eigenen Netz genießen oder eine kostenpflichtige Wunschnetz-Flat ins jeweilige Schwesternetz nutzen. Für sie gelten ab 14. März die gleichen Konditionen, unabhängig, ob sie ins eigene o2- bzw. E-Plus-Netz kommunizieren oder in das jeweils andere.

Die Abrechnung erfolgt in Zukunft zu den Konditionen des Hauptnetzes. Wer als o2-Kunde eine o2-Flat oder besondere Konditionen ins eigene Netz nutzt, kann ab Mitte des Monats zu diesen Bedingungen auch ins E-Plus-Netz kommunizieren. Ähnlich verhält es sich bei E-Plus-Kunden, sie können zukünftig zu den E-Plus-Konditionen ins o2-Netz telefonieren, simsen und MMS schreiben.

o2 E-Plus On-Net

Kunden, die derzeit eine Wunschflat ins jeweilige Schwesternetz nutzen, müssen für diese ab 14. März 2016 nichts mehr bezahlen. Auf Wunsch kann jedoch ein kostenfreier Tausch in ein anderes Netz, etwa Telekom, Vodafone oder das Festnetz, vorgenommen werden. Der o2 On-Net-Start gilt sowohl für ausgewählte Tarifen der Marken O2 und E-Plus/Base sowie auch für zahlreiche Partner- und Eigenmarken, etwa Ay Yildiz und Ortel Mobile.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum E-Plus / Base Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu o2 On-Net-Start für E-Plus Netzintegration

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum