Mittwoch, den 16.03.16 10:00

aus der Kategorie: Mobilfunk

WhatsApp: Beta-Update mit neuem Design

Whatsapp MessengerAb sofort steht für den Messenger WhatsApp eine neue Beta-Version zur Verfügung. Die Aktualisierung bringt einige neuen Features mit sich, unter anderem auch ein neues Design für das Einstellungsmenü.

WhatsApp: Beta-Update

Erst vor wenigen Tagen rollte WhatsApp ein Update aus, welches den Versand von Text (PDF) – Dokumentenversand – auch direkt aus einem Backup ermöglicht, der in Google Drive gespeichert ist.

Aktuell steht eine weitere Aktualisierung als Beta-Update bereit. Mit der Version 2.12.525 bietet der Messenger ein neues Design für das Einstellungsmenü. Derzeit steht die Version nur als APK-Datei zur Verfügung, sollte aber demnächst auch über den Google Play Store erhältlich sein.

Menü im neuem Design: WhatsApp

Mit der neuen Version 2.12.525 hat der Messenger seine Optik überarbeitet. Der neue Look bringt klarer strukturierte Informationen mit sich und das Einstellungsmenü erscheint jetzt im neuen Design. Zudem gibt es eine verbesserte Profilvorschau, die das Profilbild, den Status und auch die eigene Telefonnummer direkt anzeigt.

WhatsApp Testprogramm

WhatsApp Testprogramm

Auch die restlichen Anzeigen hat WhatsApps modernisiert und angepasst.. Unter anderem werden Icons farblich hervorgehoben, ähnlich wie auch der Suchanbieter Google mit entsprechenden Akzenten bei Android verfährt. Noch vor der Veröffentlichung der finalen Version im Google Play Store, kann die Messenger-Version 2.12.525 von der Webseite des Herstellers heruntergeladen werden. Um die Vorabversion noch vor der finalen Version zu testen, klickt man auf „ Or try our latest beta from Google Play“. Danach erfolgt eine Einladung für das WhatsApp Testprogramm. Als registrierter Tester wird die Beta-Version automatisch auf das Smartphone heruntergeladen.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (3)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

3 Kommentare zu WhatsApp: Beta-Update mit neuem Design

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Kurt Lualal schrieb am 16.03.2016 um 17:03

    Statt kosmetische Änderungen vorzunehmen, sollten WhatsApp und Facebook lieber mal eine seriöse Verschlüsselung (über alle Plattformen hinweg) implementieren. Sonst bleibe ich halt bei Threema. Sind ohnehin immer mehr Leute dort.

Startseite | Datenschutz | Impressum