Samstag, den 03.09.16 13:02

aus der Kategorie: TMobile

Telekom MagentaMobil Start mit mehr Volumen und Geschwindigkeit

Telekom MagentaMobil StartTelekom MagentaMobil Start – Die Telekom wertet nicht nur die hauseigenen Laufzeitverträge auf, sondern stattet auch das Prepaidangebot Telekom MagentaMobil Start mit einem höheren Surfvolumen und schnelleren Datenraten aus. Von der Neuerung profitieren sowohl Neu- als auch Bestandskunden.

Telekom MagentaMobil Start

Im Rahmen der IFA kündigt die Telekom Verbesserungen beim hauseigenen Prepaidangebot Telekom MagentaMobil Start an und erhöht ab Oktober nicht nur die monatlichen Datenvolumina, sondern auch die Surfgeschwindigkeit. Zudem kommen eine HotSpot-Flat und eine EU-Roaming Option zum Angebot hinzu.

Das Mehr an Datenvolumen betrifft hauptsächlich die Tarifoptionen Data Start S und Data Start M, die ab Oktober mit 50 Prozent mehr Datenvolumen aufwarten. Der Data Start S verfügt dann über 150 MB statt 100 MB, im Data Start M sind 750 MB statt der bislang üblichen 500 MB enthalten.

Einen Zuwachs gibt es auch den maximalen Übertragungsgeschwindigkeiten. Bislang ist in den Optionen eine maximale Datenraten von 50 Mbit/s via LTE enthalten, in wenigen Wochen steigt die Surfgeschwindigkeit analog zu den Laufzeitverträgen der Telekom auf LTE Max mit bis zu 300 Mbit/s an. Die Erhöhung gilt auch für die Prepaid-Datentarife Data Start.

MagentaMobil Start mit EU-Roaming Option und HotSpot-Flat

Im Data Start L wird es keine Erhöhung der Datenmenge geben, allerdings können sich Nutzer auf einen vergünstigten Paketpreis freuen. Statt wie bislang 16,95 Euro pro Monat (MagentaMobil Start + Data Start L) beträgt der Preis ab Oktober nur noch 14,95 Euro.

Telekom

Neu zum Angebot kommen die beiden Pakete EU-Roaming und HotSpot-Flat hinzu, die in kürze automatisch in den Tarifen und Paketen enthalten sind. „Angebotene Tarife und Surfpässe werden ohne Zusatzkosten um die Nutzung in der EU erweitert. Somit können Inlands-Inklusivleistungen auch im EU-Ausland ohne Aufpreis genutzt werden. Auch erhalten Kunden kostenlosen Zugang zu über 1,5 Millionen HotSpots der Telekom in Deutschland“, erklärt die Telekom.

Von den Neuerungen und Verbesserungen profitieren nicht nur Neukunden, sondern auch Bestandskunden, die bereits eines der Prepaidprodukte nutzen. Sie werden nach und nach automatisch umgestellt und können das Mehr an Datenvolumen, die höheren Datenraten und die beiden neuen Optionen ebenfalls nutzen.

Unter www.telekom.de können die Tarife gebucht werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: T-Mobile Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telekom MagentaMobil Start mit mehr Volumen und Geschwindigkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum