Freitag, den 23.09.16 15:05

aus der Kategorie: E-Plus / Base, o2 News und Nachrichten

o2 Bewegungsdaten: So Weitergabe der Daten widersprechen

So widersprechen o2-KundenSo widersprechen o2-Kunden – Telefónica beginnt damit, die Bewegungsdaten seiner Kunden zu verkaufen. o2- und E-Plus-Kunden können jedoch selbst entscheiden, ob und welche Daten sie teilen möchten. Wer nicht einverstanden ist, kann der Nutzung auch komplett widersprechen.

So widersprechen o2-Kunden der Datenweitergabe

Wie Telefónica vor kurzem mitteilte, beginnt das Unternehmen damit, die Bewegungsdaten seiner Kunden zu verkaufen. Ein ähnliches Projekt war vor rund drei Jahren an der Kritik von Kunden und Verbraucherschützern und an Problemen mit dem Datenschutz gescheitert.

Diesen Punkt hat das Unternehmen nun nachgebessert und einen dreistufigen Algorithmus entwickelt, der die Daten besser anonymisiert. Dennoch will Telefónica nicht über den Kopf seiner Kunden hinweg entscheiden, sondern ihnen die Freiheit lassen, selbst darüber zu bestimmen, ob und was von ihnen weitergegeben wird.

Wer einsehen möchte, welche Informationen Telefónica besitzt oder deren Nutzung widersprechen möchte, hat auf der Homepage des Unternehmens die Möglichkeit dazu. Unter dem Motto „Bestimmen Sie einfach selbst über Ihre Daten“ will Telefónica die Verwaltung so einfach wie möglich machen.

Telefónica: Bestimmen Sie einfach selbst über Ihre Daten

Nach Eingabe der Mobilfunknummer sendet Telefónica ein persönliches Passwort per SMS zu, welches einmalig verwendet werden kann. Mit diesem erfolgt der Login in die Übersicht der persönlichen Daten, die im Anschluss eingesehen und verwaltet werden können.

Auf Wunsch können Telefónica-Kunden der Weitergabe ihrer Daten komplett widersprechen oder einzelne Aspekte aus dieser herausnehmen. Zudem gibt die Übersicht Einblick in die Daten, die das Unternehmen von einem besitzt. Nach einer Änderung kann es jedoch bis zu 24 Stunden dauern bis diese ersichtlich ist. Zudem ist die Einsicht nur mit einem Tarif möglich, der SMS empfangen kann. „Es ist nicht möglich, die Statusprüfung mit einem Tablet ohne SIM-Karte durchzuführen“, erklärt Telefónica.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (2)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum E-Plus / Base Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

2 Kommentare zu o2 Bewegungsdaten: So Weitergabe der Daten widersprechen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum