x

otelo Allnet Flat 7 GB

Mittwoch, den 16.05.18 11:15

aus der Kategorie: E-Plus / Base, o2 News und Nachrichten, TopNews

o2 Störung hält an: Mehrere Marken und Anbieter betroffen [Update]

o2 Störung hält an – Seit einigen Stunden ist das gemeinsame Netz von Telefónica gestört. Betroffen sind nicht nur Kunden mit einem o2-Tarif, sondern auch Kunden anderer Marken im o2- und dem ehemaligen E-Plus-Netz. Darunter auch Blau, Aldi Talk und Fonic. Update: Störung behoben.

Störung behoben

Update vom 16.05.2018 Seit den frühen Morgenstunden scheint o2 die anhaltende Störung im Griff zu haben. Auch netzclub wies auf der hauseigenen Facebook-Seite gegen 9 Uhr Morgens darauf hin, dass die Einschränkungen behoben seien. Kunden, die weiterhin Probleme bemerken, werden gebeten, ihr Gerät einmal neu zu starten oder eine manuelle Netzsuche vorzunehmen. Diese Maßnahmen sollten nicht nur netzclub-Kunden, sondern auch Nutzer der übrigen Marken im Netz von Telefónica durchführen. Bleiben die Einschränkungen dennoch bestehen, sollten sich Betroffene an ihren jeweiligen Anbieter wenden.

Die anhaltende Störung vom Dienstag scheint mittlerweile gänzlich behoben. Dafür sprechen auch die Meldungen auf allestörungen.de, die sich am Mittwochvormittag kontinuierlich absinken. Schuld an den Ausfällen war den Angaben nach ein Software-Problem. Weitere Informationen zu den Ursachen teilte das Unternehmen nicht mit.

o2 Störung im Bundesgebiet

Seit dem Mittag weist das o2-Netz eine größere Störung auf. Dadurch sind nicht nur Kunden der Fokus-Marke o2 betroffen, sondern auch Nutzer, die einen Anbieter im gemeinsamen o2- und E-Plus-Netz von Telefónica nutzen. Dazu zählen unter anderem Blau, Aldi Talk, netzclub und Fonic.

Noch immer halten die Meldungen im Störungsportal allestörungen.de an und liegen bei derzeit über 2.300 Meldungen. Die Störung tritt deutschlandweit auf und ist nicht auf bestimmte Regionen beschränkt. Zum Teil können Betroffene weder telefonieren noch das mobile Internet nutzen. Auch die Erreichbarkeit ist eingeschränkt.

Störungsursache noch unbekannt

Ob die Einschränkungen bis zum Abend behoben werden können, bleibt abzuwarten. netzclub weist derzeit auf der hauseigenen Facebook-Seite weiterhin auf die Störung hin. Den Angaben nach hat die Ursachen- und Lösungsfindung bei o2 höchste Priorität.

Kunden im Netzverbund von Telefónica sollten sich darauf einstellen, das mobile Netz bis auf weiteres nur eingeschränkt nutzen zu können. Wann mit einer Behebung zu rechne ist, ist derzeit unbekannt.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum E-Plus / Base Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu o2 Störung hält an: Mehrere Marken und Anbieter betroffen [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum