Dienstag, den 24.07.18 10:40

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy Note 9: Erste Preise und nähere Details geleakt

Galaxy Note 9 in Blue Bild MySmartPriceGalaxy Note 9 Preis und Specs geleakt – Am 9. August wird Samsung auf einem speziellen Unpacked- Event in New York das neue S-Pen- Smartphone Galaxy Note 9 vorstellen. Aktuell wurden Preise und nähere Details zur Ausstattung geleakt.

Galaxy Note 9: Details und Preise geleakt

Zum kommenden Samsung Stift-Phablet Galaxy Note 9 wurden bereits viele Details geleakt. Einträge aus Datenbanken und einem Bericht von Winfuture zufolge gibt es jetzt erste Preise und neue Ausstattungsmerkmale.

Schon früher wurde vermutet, dass Samsung den Preis vom Galaxy Note 9 gegenüber dem Note 8 nochmals erhöhen wird. Erste Angaben von Händlern aus dem europäischen Ausland deuten auf einen Preis von etwa 1050 Euro hin. Wahrscheinlich startet bereits die Note 9 Basisausstattung mit 128 Gigabyte internen Speicher.

Mehr Speicher, höherer Preis

Hierzulande wird das Galaxy Note nochmals teurer, sobald mehr Speicher gewünscht wird. Es soll eine spezielle Variante mit 512 Flashspeicher geben. Ein 256 GB- Modell wird derzeit nirgendwo gelistet. Vermutet werden für das 512 GB- Note 9 satte 1.250 Euro. Erste Bilder zeigen das angebliche Note 9 mit schmaleren Displayrändern, einer Dualkamera und den Fingerabdrucksensor auf der Rückseite unterhalb der Kamera platziert.

Note 9 Ladepad Bild Mobiparts

Note 9 Ladepad Bild Mobiparts

Der neue S-Pen erhält neue Funktionen, zudem soll er eine Batterie integriert haben. XDA-Developers hat in einer AirCommand-App entdeckt, dass die Taste auf dem S-Pen auch dazu genutzt werden kann um Musik zu steuern oder die Kamera auszulösen, sowie das Note 9 zu entsperren. Die Webseite Mobiparts hat ein Bild vom Ladepad für Wireless Charging veröffentlicht und auch für 100 Euro im Shop gelistet. Der Akku vom Note 9  fällt mit 4.000 mAh größer aus, als noch beim Vorgänger. Die Bedienung vom Galaxy Note 9 wird wohl über ein 6 Zoll Super-AMOLED-Display im 18,5:9- Format erfolgen. Für den Antrieb wird wahlweise der hauseigene Exynos 9810 oder der Qualcomm Snapdragon 845- Prozessor sorgen. Weitere Features sind eine  Dualkamera mit Teleobjektiv, ein USB-C-Anschluss und ein 3,5mm Klinkenanschluss. Titelbild: Galaxy Note 9 Quelle MySmartPrice


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy Note 9: Erste Preise und nähere Details geleakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum