Montag, den 13.08.18 10:13

aus der Kategorie: o2 News und Nachrichten, TopNews

o2 my All in One und o2 Free Unlimited ab 21. August

Der Mobilfunkanbieter setzt die seine Freiheitsoffensive fort und hat zum 21. August mit o2 my All in One und o2 Free Unlimited zwei neue Tarife angekündigt. Bei All in One handelt es sich um einen unlimitierten Festnetz- und Mobilfunk-Tarif für zuhause und unterwegs. Mit o2 Free Unlimited bringt o2 erstmals einen unlimitierten Handy-Tarif auf den Markt.

o2 my All in One und o2 Free Unlimited

Mit o2 my All in One und o2 Free Unlimited startet ab dem 21. August zwei neue Tarife im o2 Online-Shop. Mit den neuen Tarifen setzt o2 seine Freiheitsoffensive im Jahr 2018 fort. Beide Tarife sollen bei den Kunden mit einem einzigartigen Preis-Leistungsverhältnis punkten und bieten unbegrenztes Datenvolumen.

„Wir haben in diesem Jahr bereits zahlreiche Produktinnovationen für unsere Festnetz- und Mobilfunkkunden auf den Markt gebracht. Mit den zwei O2 Unlimited-Tarifen setzen wir jetzt einen neuen Meilenstein und untermauern den Anspruch unserer Kernmarke: O2 bietet seinen Kunden individuelle Freiheit in der digitalen Welt“, erklärt Wolfgang Metze, Privatkundenvorstand von Telefónica Deutschland in der Pressemitteilung.

o2 my All in One – Mobilfunk + Festnetz-Tarif

Mit dem neuen o2 my All in One Tarif surfen o2 Kunden unterwegs und zuhause ohne Limits. Der neue Unlimited Tarif gilt für monatlich 79,99 € pro Monat für Mobilfunk und Festnetz. Zuhause Surfen Kunden mit einem vollwertigen VDSL-Anschluss mit bis zu 50 Mbit/s. Im Tarif ist ein Handy-Tarif mit Telefon-Flat und SMS-Flat inklusive. Darüber hinaus können Handy-Nutzer in 17 EU-Länder unbegrenzt telefonieren und SMS versenden.

Zum Vermarktungsstart ist im Tarif während der 24-monatigen Mindestlaufzeit zudem die o2 Connect-Option inklusive. Mit o2 Free Connect können Kunden bis zu zehn mobile Geräte mit dem Haupttarif verbinden und das Datenvolumen nutzen. D.h. Geräte wie z.B. Tablets, Smartwatch und GPS-Tracker können ohne Aufpreis genutzt werden.

„Mit der Einführung von O2 my All in One erfüllen wir das Kundebedürfnis, sämtliche
Kommunikationsdienstleistungen aus einer Hand zu bekommen und unlimitiert nutzen zu können. Damit sind wir einmal mehr Vorreiter für kundenorientierte Lösungen und Treiber der Digitalisierung.“

o2 Free Unlimited – unbegrenzt mobiles Surfen

Mit dem o2 Free Unlimited Tarif bietet der Netzbetreiber zudem erstmals einen unlimitierten Handy-Tarif im o2-Netz. Zum Kampfpreis von 59,99 € pro Monat verfügt der Tarif neben einer unlimitierten Datenflat auch über eine Allnet- und SMS-Flat. Außerdem können Kunden im europäischen Ausland unbegrenzt telefonieren und Surfen – es gilt hierbei eine EUFair Use Policy. Die Mehrkarten-Option „Free Connect“ gibt es allerdings nur gegen einen monatlichen Aufpreis von 20 €.

Probleme mit der Netzkapazität sieht Wolfgang Metze angesichts des sehr günstigen Handy-Tarifs nicht. o2 Bestandskunden können in Rahmen einer Vertragsverlängerung, spätestens nach 12 Monaten, in den neuen o2 Free Unlimited Tarif wechseln. Eine Flex-Variante mit monatlicher Kündigung wird für die beiden Unlimited-Tarife nicht angeboten.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu o2 my All in One und o2 Free Unlimited ab 21. August

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum