Donnerstag, den 24.12.09 11:55

aus der Kategorie: Hersteller, Nokia

Nokia: Firmware-Update für N82, N95 und N900

Ab sofort stehen die Software-Updates für Nokias N82 und N95 zum Download bereit. Wie die Webseite teltarif.de berichtet, wird auch eine neue Firmware für das Nokia N900 erwartet.Die neue Firmware kommt nicht mit neuen Funktionen. Sie soll lediglich für mehr Stabilität und schnellere Leistung sorgen.

Die neue Software downloaden

Die Nutzer von Nokia N82, Nokia N95 und N95 8GB können das Update kostenlos herunterladen. Entweder sie nutzen den Nokia Software Updater oder sie laden die Software direkt auf ihr Handy. Folgen sie dazu den Anweisungen auf nokia.de.

Wenn sie ihr Gerät updaten, sollten sie vorher ihre persönlichen Daten sichern, denn diese könnten bei der Installation verloren gehen. Beim N95 und N95 8GB wird das Mobiltelefon automatisch in den Auslieferungszustand zurückversetzt, sodass die Einstellungen und Daten gelöscht werden.

Update auch für N900 in der Entwicklung

Obwohl das N900 erst vor kurzem mit Verspätung erschien, hat Nokia bereits bekannt gegebe, dass eine neue Version der Firmware in Arbeit ist. Damit sollen die Kinderkrankheiten der neuen Maemo-Software auf Linux-Basis ausgemerzt werden. Auch hatten sich einige Nutzer über fehlende Funktionen in verschiedenen nokia n900Bereichen beschwert.


Björn Mohr

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Nokia: Firmware-Update für N82, N95 und N900

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum