Mittwoch, den 05.09.12 11:55

aus der Kategorie: Blauworld

Blauworld Plus: Günstigere Minutenpreise und neue „Smart-Option“

Der E-Plus Auslandsdiscounter Blauworld hat für seinen Prepaid-Tarif eine neue Preisoffensive gestartet und die Minutenpreise in vielen Ländern gesenkt. Zudem wurde auch der Preis für innerdeutsche Gespräche angepasst und eine neue „Smart-Option“ eingeführt.

Deutsche Mobilfunknetze für 12 Cent

Kunden des Blauworld-Tarifs zahlen für Gespräche in das deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze nur noch 12 statt bisher 15 Cent pro Minute. Eine Verbindungsgebühr wird nicht berechnet. Für den Versand von SMS innerhalb Deutschlands werden weiterhin 15 Cent berechnet.

Auslandsgespräche 88 Prozent billiger

Eine noch deutlichere Preissenkung gab bei der Auslandstelefonie. Kunden telefonieren ab sofort in über 100 Länder bis zu 88 Prozent billiger. Die Preisverbesserung gilt vor allem für Länder mit starker Nachfrage wie z.B. Polen, Rumänien, Russland, Ungarn und Thailand.

Minutenpreise ab einen Cent

Mit Blauworld telefonieren Nutzer in genannte Länder bereits zu Minutenpreisen von einem Cent. Für alle Auslandsgespräche wird pro Gespräch eine Verbindungsgebühr von 15 Cent berechnet. Der SMS-Preis in alle Länder der Welt beträgt einheitlich 15 Cent. In die ausländischen Mobilfunknetze können Kunden bereits ab 5 Cent pro Minute (zzgl. Verbindungsgebühr) telefonieren.

Neue Smart-Option eingeführt

Neben niedrigeren Verbindungspreisen hat Blauworld außerdem eine neue Smart-Option eingeführt. Zum Preis von 12,90 Euro für 30 Tage können Nutzer 100 Minuten ins Ausland sowie in alle deutschen Netze telefonieren und erhalten 100 Inklusiv-SMS für alle deutschen und ausländischen Mobilfunknetze. Obendrauf enthält die Option noch eine Internet-Flat mit einem Datenvolumen von 300 MB.

Smart-Option kombinierbar

Die neue Smart-Option kann problemlos mit anderen Tarif-Optionen wie SMS-World-Flat 1000 und den Roaming-Optionen kombiniert werden. Allerdings sollten für die problemlose Buchung keine anderen Optionen aktiviert sein. Zum neuen Blauworld Plus Tarif sind ohne gebuchter Smart-Option weitere Optionen wie SMS-World-Flat 1000, International Flat 500 und Handy Surf Flats buchbar.

Die Blauworld SIM-Karte ist unter www.blauworld.de zum Einmalpreis von 9,90 Euro erhältlich und beinhaltet bereits ein Startguthaben von 10 Euro.


Silke B.

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Blauworld Plus: Günstigere Minutenpreise und neue „Smart-Option“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum