Dienstag, den 23.10.12 16:20

aus der Kategorie: Apps, Blau

Blau stellt die BlauApp wieder ein

Das war leider nur ein kurzes Vergnügen. Die erst im vergangenen Februar gestartete BlauApp wird überraschend zum 1. November wieder eingestellt. Bereits jetzt ist sie für Neukunden nicht mehr nutzbar und wurde schon aus Google Play und dem App Store entfernt. Bestandskunden werden auf das übrige Tarifangebot von Blau verwiesen.

Einstellungsgrund unklar

Der Einstellungsgrund für die VoIP-App ist dabei unklar. An mangelnder Nutzung der Smartphone-Besitzer kann es sicher nicht gelegen haben, denn die BlauApp ist durchaus innovativ gewesen. Vermutlich hat die BlauApp den in der E-Plus-Gruppe seit dem Sommer realisierten Allnet-Flats zu starke Konkurrenz bereitet. Auch bei Blau selbst wird seit Anfang Juni 2012 eine Allnet-Flat mit 24 Monate Vertragsbindung realisiert.

In dieser BlauApp war der Blau Basistarif enthalten. Somit konnte über die BlauApp zu 9 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze bei maximal 39 Euro monatlich telefoniert werden.

Auch Gespräche in die Festnetze von Europa und Nordamerika wurden für 9 Cent pro Minute angeboten, allerdings mit einem Verbindungszuschlag von 15 Cent pro Gespräch. Gespräche in die Mobilfunknetze Europas und Nordamerikas kosteten 29 Cent pro Minute. Für Gespräche in den Rest der Welt wurden teure 99 Cent pro Minute fällig.

App war für Auslandsurlaub geeignet

Die BlauApp war insbesondere an solche Kunden gerichtet, die teure Fremdnetz- und SMS-Kosten hatten, aber noch an den Mobilfunkvertrag des Konkurrenzanbieters gebunden waren. Aber auch für den Auslandsurlaub war die BlauApp geeignet, um teure Roamingkosten zu vermeiden. Voraussetzung war allerdings hierbei ein verfügbarer WLAN-Zugang.

Die BlauApp war zunächst nur als Android-App, später auch als iOS-App verfügbar. Somit war eine Nutzung nicht nur mit dem iPhone, sondern auch mit dem iPad möglich. Bestandskunden können das Restguthaben noch für Telefonate und SMS nutzen, nicht verbrauchtes Guthaben wird dann ausgezahlt.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Blau Internet Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Blau stellt die BlauApp wieder ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum