Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten

  • Hallo, habe ein 6300 (ca. halbes bis dreiviertel Jahr alt), gab keine Probleme bisher, habe es ca. 1 Woche nicht benutzt, lag in der Vitrine. Dann beim Einschalten ging es zwar an aber ist abgestützt, d.h. nur Hintergrundbild war da und Akkuanzeige/Uhr. Die Uhr ist stehengeblieben.
    Nach erneutem Probieren (3 Tage später) ging gar nichts mehr, nur die blauen Lichter links u. rechts leuchten, Display bleibt schwarz/aus.
    Was könnte das sein?
    Danke schon mal für Antworte!

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    Sieht nach einem Softwarefehler aus. Aktualisiere die Firmware hier:
    Nokia Deutschland - Download - Geräte-Software aktualisieren

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    Hallo Zusammen.
    Habe das gleiche Problem! Wenn das Handy ans Ladekabel angeschlossen ist, blinken nur noch die blauen Lichter an der Seite, der Bildschirm bleibt schwarz. Habe den o.g. Tip versucht, bekomme aber keine Verbindung per USB mit dem PC, weshalb keine Erneuerung der Software möglich ist.
    Der PC gibt lediglich ein kurzes Piep-Signal, das immer ertönt wen über USB ein Gerät angeschlossen wurde. Er zeigt aber nichts weiter an.
    Auch muss erst das USB-Kabel angeschlossen sein und dann das Ladekabel, sonst gehen die blauen Lichter beim Nokia 6300 nicht an!!!
    Wie komme ich nun an meine alten Kontakte??? Kann mir jemand weiterhelfen oder hatte jemand ähnliche Probleme mit dem Nokia 6300???
    Danke

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    Moin,

    ist bei den betroffenen Geräten ein Wasserschaden ausgeschlossen?
    Wenn ja sollte das mit dem o.g. Tip funktionieren.


    Alternativ Gerät ohne Akku an das Ladegerät anschließen...


    Schönes Wochenende

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    Hallo Zusammen.
    Habe das gleiche Problem! Wenn das Handy ans Ladekabel angeschlossen ist, blinken nur noch die blauen Lichter an der Seite, der Bildschirm bleibt schwarz. Habe den o.g. Tip versucht, bekomme aber keine Verbindung per USB mit dem PC, weshalb keine Erneuerung der Software möglich ist.
    Der PC gibt lediglich ein kurzes Piep-Signal, das immer ertönt wen über USB ein Gerät angeschlossen wurde. Er zeigt aber nichts weiter an.
    Auch muss erst das USB-Kabel angeschlossen sein und dann das Ladekabel, sonst gehen die blauen Lichter beim Nokia 6300 nicht an!!!
    Wie komme ich nun an meine alten Kontakte??? Kann mir jemand weiterhelfen oder hatte jemand ähnliche Probleme mit dem Nokia 6300???
    Danke


    Bei einem Softwareupdate werden alle vorhanden Daten leider gelöscht.
    Ein auslesen ist nicht möglich.


    Versuch mal das Handy einzuschalten wenn Du es am USB hast.


    Softwareupdate per Dead USB
    Da wird Dir erklärt, wie Du ein Softwareupdate machen kannst.


    Achtung, flashen nur auf eigene Gefahr...

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    Das Modell 6300 kann kostenlos über die Nokia Homepage hier:


    Nokia Deutschland - Download - Geräte-Software aktualisieren


    mit der neuen Firmware upgedated werden.


    Vorher eine Datensicherung auf die SD Karte machen- dann gehen[COLOR="Red"] keine [/COLOR]Datenverloren!
    Kontakte auf die SIM kopieren, Akku voll laden, Einstellung: USB Verbindung-beim Updaten nicht unterbrechen!

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten



    Kleiner Hinweis, dsa Telefon läßt sich nicht mehr einschalten, ergo er kann auch über NSU kein Softwareupdate mehr machen, weil die PC Suite keine Verbindung zum Handy aufbauen kann.


    Bleibt entweder der Selbstversuch nach der Dead USB Methode zu flashen, oder den nächsten Vertragspartner aufzusuchen und dort neue Software flashen zu lassen...

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    Abgesehen davon das Flashprogramme immer auf eigene Gefahr sind und auch das Handy zerstören können, gehts mir hauptsächlich um Deine Behauptung das ein Softwareupdate bei Nokia alle Dateien löscht.


    Ob das nun im Zusammenhang mit dem Flashen steht oder nicht-man kann eine Datensicherung machen auf die SD Karte(wie es auch empfohlen wird) und somit die Daten wieder herstellen. Auch Kontake kann man vorher auf die SIM kopieren. Meine Aussage sollte nur evtl. Missverständnissen vorbeugen für alle anderen User, die ja auch diese Beiträge lesen und es dann falsch verstehen könnten.

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    Abgesehen davon das Flashprogramme immer auf eigene Gefahr sind und auch das Handy zerstören können, gehts mir hauptsächlich um Deine Behauptung das ein Softwareupdate bei Nokia alle Dateien löscht.


    Ob das nun im Zusammenhang mit dem Flashen steht oder nicht-man kann eine Datensicherung machen auf die SD Karte(wie es auch empfohlen wird) und somit die Daten wieder herstellen. Auch Kontake kann man vorher auf die SIM kopieren. Meine Aussage sollte nur evtl. Missverständnissen vorbeugen für alle anderen User, die ja auch diese Beiträge lesen und es dann falsch verstehen könnten.


    Ich möchte Dir ja nicht zu nahe treten, aber ein HAndy was nicht einschaltbar ist, ist mit konventionellen Mitteln wie USB nicht auslesbar.


    Ich repariere nun seit 7 Jahren Handys und das ausschließlich Nokias.
    Ab DCT4+ und BB5 Serie, werden bei einem Softwareupdate leider die vorhandenen Daten gelöscht. Das ist Fakt.


    Läßt sich ein Handy nicht mehr einschalten und es muß ein Swup gemacht werden, sind die Daten unwiederbringlich verloren. Da kannst Du versuchen auszulesen bis zum geht nicht mehr.


    Das Handy kann durch ein Flashprogramm nicht zerstört werden.
    Selbst bei unsachgemäßer Handhabung gibt es immer noch Möglichkeiten den Geräten eine Software zu verpassen.


    Denn dafür gibt es die Flasherboxen.


    Gefährlich ist das Selbstupdate per NSU, weil einfach zu häufig die Verbindung abbricht oder Anwendungsfehler gemacht werden.
    Einziger Gang danach dann ins NSC oder anderen Fachwerkstatt bzw. User mit der entsprechenden Ausrüstung.


    Eine Datensicherung vom Handy kannst Du nur machen wenn der PC Kontakt zum Handy hat, läßt sich das Gerät aber nicht mal mehr einschalten ist ein Backup nicht mehr möglich.

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    Servus die Herren.
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Hätte nicht gedacht, dass es so schnell geht, deshalb bin ich jetzt erst wieder im Forum.
    Kann leider überhaupt nicht auf das Handy zugreifen. Weder per USB noch sonst irgendwie!
    Wasserschaden kann ich zu 100% ausschließen.
    Habe das Nokia 6300 ohne Akku an das Ladegerät geschaltet, aber es blinken jeweils nur die blauen Lichter. Diese gehen allerdings nach 30sec. wieder aus und es erklingt ein kurzer Signalton am PC, das wars!
    Kann ich das Nokia überhaupt noch benutzen???
    Danke für eure Antworten!

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    Ich habe seit heute ein ähnliches Problem. Mein altes Handy wurde leider geklaut, also hat mir mein Onkel eines seiner gebrauchten geschenkt - ein nokia 6300. Bisher etwa 7 Wochen bei mir im Einsatz, ohne Probleme.


    Heute warn wir Fußball spielen. Dabei hatte ich das Handy kurz in der Tasche (in der Handysocke) wo vielleicht ein Ball drauf fiel. Danach hab ichs dann in den Ranzen getan, wo ein dann ein paar mal der Ball drauf gefallen ist, auf den Ranzen. Das Handy war allerdings in der Socke im ranzen.


    Danach war es aus (vorher an und Akku voll) und hatte einen kleinen Spalt in der Oberfläche. Akku austauschen auch schon probiert - nichts.
    Nur die blaue Lampe brennt, dann verlischt sie...


    Brauche hilfe bitte.

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten



    Du tippst doch aber bei der Ursachenbeschreibung nicht auf einen Softwarefehler oder? *SCNR*

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    Hallo Zusammen,

    das Handy (Nokia 6300) meiner Frau hat einen Wasserschaden. Nach langem Suchen habe ich die Alk-Methode gemacht. Das Handy läßt sich aber nicht einschalten Es leuchten nur die 2 blauen LED's an der Seite. Eine Verbindung zum PC bekomme ich auch nicht.
    Hat jemand noch eine Lösung für mich?

    Danke im Voraus

    André

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    wende dich hier mal and en Kollegen funshopper

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    Hallo
    Ich habe ein ähnliches problem und würde mich über eine schnelle antwort freuen:
    Mein Handy ging ebenfalls nicht mehr an , nun war ich beim saturn , der nette mann dort hat dann für mich mal gemessen wo noch strom fliest. also mein ladegerät funktioniert , am handy war auch überall strom wo strom sein sollte nur der akku war nicht ganz ok . so jetzt hab ich nen neuen akku bekommen und prommt ging das handy an. zuhause angekommen wollt ich dann den akku aufladen , aber weder mit dem ladekabel noch mit dem usb kabel lässt sich das handy aufladen. es zeigt sich zwar die anzeige das das ladekabel da ist aber nicht das geladen wird...
    heißt das dann das es ein fehler an der elektronik ist ? dann wird es nämlich sicher teuer ?

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    und Netzteilladegrät ist heil ? USB Laden kann lange dauern, wenn der Akku leer ist-eher sich was zeigt. Frag mal hier bei Kollegen funshopper nach.

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    ja das netzteilgerät ist auch ok deshalb find ich es so komisch ... er hat eigentlich alle stellen gemessen und es ging .... nur laden will das ding nicht...

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    Messen kann man viel, aber nicht alles.


    Also kannst dich an @Fun wenden, oder an anderen.
    Oder aber kaufst dir halt nen neues.


    Wir können von der Ferne auch nicht helfen, ohne das man dein Gerät in der Hand hat.


    mfg

  • AW: Nokia 6300 defekt lässt sich nicht mehr einschalten


    6300 kann nicht per Datenkabel geladen werden, das geht nur per Ladegerät oder speziellem USB ladekabel.


    Was genau passiert denn wenn Du das Ladegerät an das Handy anschließt?


    Zeigt das Display eine Reaktion?


    Wie sehen die Kontakte am Akku aus, bzw. die Akkuktonakte im Handy?


    Ist der Akku fest drin oder hat er leicht Spiel?

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!