Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Haben die das nicht längst dementiert?


    Nokia dementiert Pläne für Rückkehr ins Handy-Geschäft


    Oder ist das eine "neuere" Ankündigung, die hier ist ja schon gut zwei Monate alt ;)

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Nichts, was die damals in Bochum abgezogen haben, ist eine Frechheit.


    Unvergessen. Genau das war auch mein erster Gedanke..., ich brauche sie nicht zurück !

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Ich wäre dafür wenn es ein Comeback von Nokia geben würde. Wettbewerb belebt nun mal das Geschäft und beeinflusst das Preisgefüge positiv.
    Die Informationen das Nokia ab 2016 wieder ins Handygeschäft einsteigen will ist schon aktuell, konnte man heute auch bei "Teltarif" lesen.

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Mist, jetzt weiß ich meine Zugangsdaten zum Forum nicht. Schreibe gerade vom Handy. Aber ich gebe mich zu Erkennen. Wie bernbayer schon sagte, ist die Meldung aktuell und erst ein paar Stunden alt. Das was da in Bochum gelaufen ist, war nicht gut das stimmt. Ich mochte Nokia trotzdem.

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Nokia: "Wir würden sie lediglich designen und den Markennamen per Lizenz zur Verfügung stellen" manager magazin


    "Allerdings beziehen sich die Comeback-Pläne ausschließlich auf das Smartphone-Segment. Einfach-Handys mit Nokia-Schriftzug wird es auch in den kommenden Jahren nicht geben, da sich Microsoft hier die Nokia-Markenrechte für zehn Jahre gesichert hat."
    Nokia will wieder mit Smartphones durchstarten - com! professional


    Na ja, halb so wild, wenn das alles ist... Welches Betriebssystem wohl zur Anwendung kommt?

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Ohne die G10-Gesetze zu ratifizieren, werden die "liberalen" Finnen weltweit nie wieder ein mobiles Device auf den überwachten, kontrollierten Weltmarkt bringen. Das wäre ja auch noch ein Skandal...! :-)


    Bisher ist es dem Unternehmen allerdings verboten,Smartphones zu verkaufen.

    Allerings schreibt Heise.de dazu heute folgendes:


    "http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nokia-plant-Rueckkehr-in-den-Smartphone-Markt-2717842.html"

    ✂ - - - - - - - - - - - - - - - - HIER ABTRENNEN - - - - - - - - - - - -

    Zitat

    Nobody belongs anywhere, nobody exists on purpose,
    everybody's going to die. Come watch TV...!

    Einmal editiert, zuletzt von Edebeton ()

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Ich find den Hickhack um "Wir kommen zurück, wir kommen nicht zurück, wir kommen zurück" irgendwie lächerlich. Vor zwei Monaten wird noch wie wild dementiert, nur um dann ein paar Wochen später einen auf "Überrrrraaaasssccchunnnng" zu machen...

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Warum liest man nichts in den MFT-NEWS hierzu? Ich meine die aktuellen Meldungen von gestern hierzu in diversen Medien.

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Ah jetzt wurde gerade eine Meldung in den News eingestellt, wie ich soeben gesehen habe.

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Das ganze findet Ihr auch aktuell in unserem News Blog:


    Nokia-Chef kündigt Rückkehr ins Smartphone-Geschäft an

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.



  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Zitat

    Warum liest man nichts in den MFT-NEWS hierzu? Ich meine die aktuellen Meldungen von gestern hierzu in diversen Medien.


    Vielleicht, weil die Redakteure, die das großteils in ihrer Freizeit machen, nicht immer sofort zur Stelle sein können?

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Ich find den Hickhack um "Wir kommen zurück, wir kommen nicht zurück, wir kommen zurück" irgendwie lächerlich. Vor zwei Monaten wird noch wie wild dementiert, nur um dann ein paar Wochen später einen auf "Überrrrraaaasssccchunnnng" zu machen...


    Vorher bekommt aber Edward Snowden eine Aufenthaltserlaubnis für Deutschland und den Friedensnobelpreis...!


    Nokia wurde nicht umsonst von Micro-Soft verramscht, einem dienste-treuen Hegemon, um jetzt wieder einen Marktstart zu planen. :D

    ✂ - - - - - - - - - - - - - - - - HIER ABTRENNEN - - - - - - - - - - - -

    Zitat

    Nobody belongs anywhere, nobody exists on purpose,
    everybody's going to die. Come watch TV...!

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Eine Rückkehr kann ich nicht komplett ausschließen, da die Kunden sich immer noch an die Firma, die bis vor 10 Jahren der Hammer war, erinnern. Foxconn ist kein schlechter Hersteller, was natürlich zusätzlich hilft. ABER alle Werkstätte, Designer, Ingeniuere, Developers usw., die bei Nokia gearbeitet haben, sind zur Zeit bei Microsoft angestellt. In dem Sinne ist Nokia wie OnePlus - im Großen und Ganzen ein Startup :) Der Hype wird vom Namen kommen, aber sie müssen noch mit dem ersten Handy zeigen, dass sie qualitativ ausgezeichnete Geräte herstellen können. Und die Verarbeitung von der ehmaligen Nokia Lumia und der N8 und N9 war top, bzw. wäre es schwer direkt auf dieses Niveau zu steigen :)

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Ich bin doch schwer gespannt zu sehen, was Nokia da auf den Markt bringen würde.


    Bei den Smartphones sind sie ja immer hinterher gehinkt und die Konkurrenz wird ja eigentlich immer größer.

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Ich bin doch schwer gespannt zu sehen, was Nokia da auf den Markt bringen würde


    Es steht Nokia drauf, ist aber kein Nokia drin !

  • AW: Nokia bereitet offenbar doch Rückkehr ins Smartphone-Geschäft vor?


    Die Frage die ich mir stelle ist, was wäre gewesen wenn Nokia von Anfang an auf Android gesetzt hätte? Von dem Symbian S60, (Was wohl nicht so Optimal für Smartphones war)war ich nicht so begeistert, hatte mich eher an die einfachen Geräte und S40 gehalten. Windows Phone wollte irgendwie kaum einer haben. Ich kenne in meinem Bekanntenkreis einen, der damals ein Gerät mit Windows Phone hatte.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!