Whatsapp-Chats von Iphone und Android zusammenführen

  • Liebes Forum


    Ich habe folgendes Problem:
    Ich würde gerne verschiedene Whatsapp-Chatverläufe zusammenführen. Dazu folgende Ausgangslage:
    Bis 30.03.2019 habe ich Whatsapp auf meinem Iphone genutzt. Im Zusammenhang mit einem längeren Ferienaufenthalt habe ich ein Android-Handy in Betrieb genommen und Whatsapp auf dem Android-Handy aktiviert. Den biserhigen Chatverlauf vom Iphone habe ich nicht übernommen, jedoch auf die ICloud gesichert.


    Seit diesem Zeitpunkt nutze ich Whatsapp nur noch auf dem Android-Handy und das Iphone ist offline.
    Nun möchte ich wieder das Iphone in Betrieb nehmen und Whatsapp auf dem Iphone aktivieren. Dies ist grundsätzlich ohne Probleme möglich. Jedoch möchte ich die beiden Chatverläufe vom Android-Handy und Iphone zusammenführen und auf dem Iphone übertragen bzw. integrieren.


    Ist dies möglich? könnt ihr mir helfen? Habe schon im Netz während Stunden nach Lösungen gesucht, aber nichts wirkliches brauchbares gefunden.


    Besten Dank für Eure Unterstützung.

  • Wenn die gleiche Telefonnummer (SIMKarte) verwendet wird und ein Backup erstellt wurde, sollten alle Chats wiederhergestellt werden.


    Oder meinst du etwas anderes?

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.


    Ich wünsche allen Mods, Vips und Lesern unseres Forums einen gesunden Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2022

  • Mit normalen Mitteln ist es nicht Möglich die gesicherten WhatsApp Chats von 2 verschiedenen Plattformen zusammenzuführen.


    Bei Android wird das Backup auf Google Drive gespeichert, bei iOS in der iCloud. Man kann die Backups von Google Drive und iCloud nicht zusammenführen, so das man dann einen geordneten oder zusammengeführten Chat hat.

  • Mir ist leider auch nicht bekannt, wie das gehen sollte. Da es sich hierbei um zwei verschiedene Plattformen handelt, die nicht miteinander kompatibel sind, wirds eng. Wenn du jetzt wieder aufs iPhone zurückgehst, kannst du das Backup aus der iCloud wiederherstellen. Also das bis 30.3. Wenn du auf ein neues Android wechseln würdest, kommt das Drive-Backup zum Einsatz, also ab 1.4. Beides zusammen geht nicht. Man kann ja oft nichtmal ein Backup einlesen, wenn man von iPhone auf Android oder umgekehrt wechselt.

  • Mit normalen Mitteln ist es nicht Möglich die gesicherten WhatsApp Chats von 2 verschiedenen Plattformen zusammenzuführen.


    Bei Android wird das Backup auf Google Drive gespeichert, bei iOS in der iCloud. Man kann die Backups von Google Drive und iCloud nicht zusammenführen, so das man dann einen geordneten oder zusammengeführten Chat hat.

    Hmm, ich bin mir gerade nicht sicher, kenn mich mit iCloud nicht so aus. Aber wäre es nicht möglich, das iCloud Backup runterzuladen und in Google Drive hochzuladen?


    Gesendet von meinem BKL-L09 mit Tapatalk

  • Zitat

    Aber wäre es nicht möglich, das iCloud Backup runterzuladen und in Google Drive hochzuladen?


    Technisch funktioniert das schon. Das Problem ist eher, dass Google bzw. Android mit den iCloud-Daten nix anfangen kann. Umgekehrt ebenfalls. Apple benutzt in der iCloud ja ein Datenformat, welches quasi nur Apple-Geräte lesen und umsetzen können. Google machts genauso. Dadurch kann man die jeweiligen Daten zwar technisch in den jeweils anderen Drive hochladen - der kann damit aber nix anfangen.

  • Ich bin von Apple mit meinem ganzen Chatverlauf auf Android umgezogen. Es geht also. Nur ist das jetzt schon wieder zwei Jahre her und ich weiß nur noch, dass es recht kompliziert war und Zwischenschritte erforderte. Und ich weiß auch, dass es kostenfrei ging.

  • Wie schon erwähnt gibt es keine Standardprozedur um WhatsApp von Android zu iOS zu übertragen. Einerseits sind die Daten nicht kompatibel, andererseits hat Apple diese Möglichkeit nicht vorgesehen.


    Das Ganze funktioniert nur mit einem extra Hilfsprogramm auf dem PC, der Zusammenarbeit mit iTunes, spezielle Einstellungen im Entwicklermodus des Smartphone, lokalen Backups und einigen weiteren "Tricks". Anleitungen die genauestens ausgeführt werden müssen um Erfolg zu haben, gibt es dazu in der Google-Suche.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.


    Ich wünsche allen Mods, Vips und Lesern unseres Forums einen gesunden Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2022

  • Wurde ja auch nicht abgetritten :)und wie deine verlinkte Seite auch schreibt, sind Hilfsprogramme dafür notwenig, wie im Beitrag 12 erwähnt.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.


    Ich wünsche allen Mods, Vips und Lesern unseres Forums einen gesunden Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2022

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!