Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

Dieses Thema im Forum "Telekom Forum" wurde erstellt von Webmaster, 14.11.2014.

Auf dieses Thema antworten
  1. Webmaster

    Webmaster Administrator Mitarbeiter

    8.383
    38
    48
    18.05.2004
    männlich
    Selbst + Ständig
    Berlin & Würzburg
    Apple
    iPhone 6
    iOS
    o2
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    Hallo allerseits,

    in unserem Blog haben wir bereits mehrfach über die All-IP Umstellung und den damit verbundenen Ärger von Kunden bezgl. Ausfälle berichtet. Nun würden wir in der nächsten Zeit gerne einen neuen Bericht zur All-IP-Umstellung schreiben und gerne EURE Erfahrungen mit der Umstellung einfließen lassen.

    Hat die Umstellung bei euch problemlos funktioniert, oder habt ihr Probleme und Ärger? Schreibt uns gern eure Erfahrung in diesem Thread und wir werden dies gerne in unseren Bericht miteinfließen lassen.

    Wir erwarten euer Feedback!

    Gruß Thomas
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. bernbayer

    bernbayer

    1.579
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Da kann ich gleich aus eigener positiver Erfahrung berichten. Mein Analog-DSL-Anschluß bei der Telekom wurde Anfang September auf All-Ip umgestellt. Ich hatte den Wechsel selbst beantragt weil bei mir vor Ort aufgrund der Dämpfungswerte der Leitung mit dem herkömmlichen Anschluß nur DSL 6000 RAM möglich war.

    Durch die Umstellung auf IP habe ich jetzt DSL 16000 RAM, Ip - Annex J in der Stufe 2. (es gibt 3 Stufen), dies bedeutet ca. 12000 kbit/s beim Download, also ca. das doppelte was ich bisher hatte. Es gelten bei IP Annex J andere günstigere Grenzen bei den Dämpfungswerten der Leitung so das oft eine höhere Geschwindigkeit geschaltet werden kann. Die Umstellung selbst klappte bei mir problemlos. Am Umstellungstag rief mich der Techniker kurz an und teilte mir mit, das er mit den Umstellungsarbeiten beginne und ich jetzt meinen Anschliuß ein paar Stunden nicht nutzen könne.

    Ich könne inzwischen meine Verkabelung ändern und sobald der Router dann wieder synchronisiert auch dessen Konfiguration entsprechend anpassen. Das klappte alles problemlos, nach ca. 2 Stunden hatte ich wieder Internet und konnte auch wieder telefonieren. Jetzt halt per IP: Ausfälle in der Telefonie hatte ich bis jetzt auch keine.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2014
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. bernbayer

    bernbayer

    1.579
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Anscheinend bin ich der einzige hier der bereits Erfahrung mit einen All-IP-Anschluß hat, da dieser Thread auf keine Resonanz stößt?
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Webmaster

    Webmaster Administrator Mitarbeiter

    8.383
    38
    48
    18.05.2004
    männlich
    Selbst + Ständig
    Berlin & Würzburg
    Apple
    iPhone 6
    iOS
    o2
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Muss man abwarten. Sind ja erst etwa 3 Mio Anschlüsse von den über 20 umgestellt. Meine Eltern haben auf dem Land noch einen alten Call & Surf Tarif. Sie werden auch erstmal nicht umstellen, da sie lieber einen separten Anschluss für das Festnetz weiterhin haben möchten.

     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.258
    36
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Mir hatte die Telekom IP Anfang des Jahres angeboten und auch angeblich die Verfügbarkeit meines Anschlusses überprüft. (DSL 2000). Nachdem entsprechend umgerüstet wurde, stellte sich heraus, das mein Anschluss eine zu geringe Bandbreite hat. IP-Telefonie war zwar möglich, Internet aber nur mit 384 Kbit/s. also nix mit Surfen. Im Nachherein teilte mir die Telekom-Technik dann nach unzähligen Telefonaten mit, das mit meiner 2000er Leitung grundsätzlich keine höhere Bandbreite möglich ist, was der Kundendienst aber auch von Anfang an hätte wissen müssen.
    Interessant wird es für Nutzer mit kleiner Bandbreite, wenn die Telekom bis 2016 alles auf IP angeblich sogar zwangsweise umstellen wird. Denn neue Leitungen werden aus Kostengründen wohl kaum in entlegende Dörfer gelegt werden.
    Am Rande sei noch erwähnt, das sich der Umstellungs-Prozess über 4-5 Wochen hinzog, bis die Telekom Ihren Fehler einsah und wieder auf meinen alten Tarif zurück stellte. In dieser Zeit wurden aber beide Tarife (Call and Surf als und IP) getrennt weiter berechnet-also doppelt. Entspr.Widersprüche und Schreiben führten zu keinem Erfolg und blieben sogar teilweise unbeantwortet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2014
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. bernbayer

    bernbayer

    1.579
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Das ist natürlich jenseits von Gut und Böse, so sollte eine Umstellung auf IP nicht ablaufen. Nicht ganz nachvollziehen kann ich da wenn durch die UMstellung auf All-IP weniger Bandbreite beim Download als beim herkömmlichen Anschluß herauskommt. Mehr Bandbreite beim Download, (so wie bei mir) ist bei der Umstellung nicht immer möglich, beim Upload müßte allerdings grundsätzlich eine höhere Bandbreite möglich sein. So wird es zumindest immer kommuniziert.

    Klar ist auch das in ländlichen dünn besiedelten Gebieten wo sich der Ausbau von schnellen Internet für den Anbieter nicht rechnet dieser nur erfolgt wenn die Gemeinden vor Ort aktiv werden und entsprechende Förderanträge stellen und den Ausbau vorantreiben.. Hier schlafen so manche Gemeinden etwas. Die Förderprogramme von Bund und auch Ländern liegen ja auf den Tisch. Das Ziel ist ja bis 2018 mindestens 50 MB/s flächendeckend. Ich sehe das zum Beispiel an meiner Nachbargemeinde die hatten nur DSL Light mit einer Bandbreite vión unter DSL 1000. Die haben die Sache in die Hand genommen und den Ausbau mit Förderprogrammen vollzogen. Jetzt haben sie in der Gemeinde eine Bandbreite von 50 MB/s. Dort wo die Gemeindevetreter in dieser Hinsicht etwas schlafen, brauchen die halt auch etwas Druck durch ihre Bürger.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    73
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Der Telekom geht es bei den Umstellungsplänen nicht darum, ihren Kunden schnelleres Internet mit höheren Bandbreiten zur Verfügung zu stellen. Die bisher genutzte Analog- und ISDN-Technik ist schlicht zu alt, kostet zuviel in Wartung und Reparatur und läuft mit Technik, für die es kaum noch Ersatzteile gibt. Die Umstellung auf IP wird aus Kostengründen vollzogen, der Rest ist zweitrangig.
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. bernbayer

    bernbayer

    1.579
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Das ist sicher richtig. Trotzdem ist mit der Umstellung doch vielfach eine höhere Bandbreite beim Download möglich, beim Upload eigentlich immer. Weiterer Vorteil zwei Leitungen und bis zu 10 Rufnummern bei der Telefonie, ohne das der sonst höhere Preis fùr ISDN anfällt. Es ist nicht so, das es beim Ip-Anschluß keine Vorteile für den Kunden gibt, auch wenn bei der Telekom dabei anderes im Vordergrund steht.
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    73
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Ich sag auch nicht, dass es Keine Vorteile hat und kann den Kosten-Grund der Telekom schon verstehen. Bei den Wettbewerbern läuft ja schon seit Jahren alles nur auf IP und da gehts auch... Leider sägt sich die Telekom mit der Art und Weise, wie das ganze umgesetzt wird, selbst ins Bein. Wenn man merkt, dass der Gegenwind stark bläst, sollten möglichst keine Fehler passieren bzw. das Problemmanagement besser sein - zudem dann, wenn wie jetzt ganz Deutschland drauf guckt...
     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. bernbayer

    bernbayer

    1.579
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Klar, hat die Telekom da auch Fehler gemacht und der Service könnte oft besser sein. Heile Welt gibt es aber bei den Wettbewerbern auch nicht. Braucht man sich nur in diversen Foren umschauen, da liest man genug Negatives zu ziemlich allen Anbietern. In neutralen Tests schneidet die Telekom meist immer noch besser ab,als die meisten Wettbewerber.
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Ich habe vor 3 wochen einen neuen tarif gewählt. den magenta schiess mich tot M. Ich hatte vorher 6 jahre lang surf & call comfort. + Ip TV. Damals wurde mit IP TV aufgeschwatzt und nen mietgerät zugeschickt. alles chic, bis ich es anschloss und ncihts passierte. nen techniker kam und erzählte mir mein 2 jahre alter router sei zu alt. davon hatte mir die beratung vorher natürlich ncihts gesagt. ich liess den **** als verstauben und erfreute mich des normalen tvs. Nun wurde am 29. meine leitung umgestelt. mich rief niemand an. ich merkte nur nachmittags, dass ncihts mehr ging. ich rief also bei der netten telekom ( die meiner meinung nach die menschheit aussterben liesse, wäre sie für die fortpflanzung zuständig magels kompetenz!) an. ich sollte nochmal um 7 anrufen, wenn es nciht laufen würde. ich rief um 7 an, natürlich tat sich da nichts. dann wurde ich auf 9 vertröstet. wieder nischts ! der kundenberater verwies mcih auf 12 also mitternacht. wieder ging ncihts. um halb 1 rief an. mir wurde gesagt ich müsste um 9 uhr morgens anrufen, damit die störung aufgenommen wird. ende vom lied war, dass ich zigfach anrufen musste und dann 4 tage kein netz , weder telefon , wlan noch internet hatte. dann kam endlich ein techniker und der wechselte "einen bausatz" aus. dann gings MIT RUCKELN. ich habe seit dem immer wiederinternet ausfälle. als ich anrief zum 1000sten mal, wurde mir gesagt, die gute könnte auch direkt nen massiven fehler an der technik erkennen,d ie ausserhalb meiner wohnung sei. der techniker kam gestern. rief mich an und meinte, er könne nichts sehen und es wäre wohl wegen wartungen. wenn sich das bis montag nciht legen würde, solle ich wieder anrufen.
    Ganz ehrlich? FINGER WEG VON TELEKOM. Ich bereue schon gewechselt zu haben. natürlich kann ich nciht zurückwechseln. DENN DOWNGRADEN ( wie bekloppt das klingt ) geht nicht.
     
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. alt-6322

    alt-6322 New Member

    5
    0
    0
    12.10.2010
    Rentner
    Nokia
    6322
    E-Plus
    Prepaid
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Als ich erfuhr, dass bei mir 16MB möglich sind, habe ich gleich umstellen lassen, ohne Mehrkosten, von 2MB auf 16 MB und das hat auch gut funktioniert. Ich habe mir die neuen Fritz-Box 7490 dafür zugelegt und bin damit sehr zufrieden.

    W.
     
  25. Auf dieses Thema antworten
  26. bernbayer

    bernbayer

    1.579
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Von 2 mb/s auf 16 mb/s ist ein großer Sprung bei der Geschwindigkeit. Nur wegen der Umstellung auf IP war dieser Geschwindigkeitsschub sicher nicht möglich, da wurde bestimmt vor Ort entsprechend ausgebaut. Vielleicht kannst du noch mehr Geschwindigkeit bekommen, falls bei dir vor Ort die neuen Magenta- Hybrid- Tarife der Telekom zur Verfügung stehen? Einfach mal eine Verfügbarkeitsabfrage machen.
     
  27. Auf dieses Thema antworten
  28. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    73
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Die Frage wäre ja auch, ob die 16 Mbit/s wirklich ankommen oder ob es nur ein "Bei Ihnen gehen jetzt auch bis zu 16 Mbit/s" war...
     
  29. Auf dieses Thema antworten
  30. bernbayer

    bernbayer

    1.579
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Was wirklich ankommt kann man bei der Telekom etwas genauer erfahren als beim Wettbewerb. Da wird die Geschwindigkeit anhand der Ziffern 1 bis 3 etwas genauer angegeben. Mit der Ziffer 3 erhält man z.B. bei DSL 16000 die volle Bandbreite. Mit Ziffer 2 und 1 dann in zwei Abstufungen entsprechend weniger. Man muss da halt genau nachfragen. Es gibt im Netz auch eine Anleitung wo man das auch online auslesen kann.
     
  31. Auf dieses Thema antworten
  32. Janny22

    Janny22 New Member

    30
    0
    0
    18.09.2015
    HTC
    M7
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Habe keine Änderungen feststellen können. aber trotzdem sehr interessanter Thread
     
  33. Auf dieses Thema antworten
  34. pauline_8

    pauline_8 New Member

    1
    0
    0
    07.01.2016
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Die Umstellung besteht erst 2 Monate. Große Störungen, wie Totalausfall, lagen bisher nicht vor. Aber es gab schon mehrmals Nebengeräusche, die ein Gespräch unmöglich machten. Abbruch war die einzige Hilfe.

    Aber durch die Umstellung bekommt man nicht mehr die Rechnung auf Papier.
    Man muß sich die Rechnung irgendwo abholen obwohl die E-Mail Adresse der TElekom seit 6 Jahren bekannt ist. Gefunden habe ich diese Stelle zur Abholung noch nicht.

    Dafür habe ich jetzt eine Mahngebühr per gelber Post aufgebrummt bekommen. Die Rechnung habe ich deswegen trotzdem nicht.

    Reklamation bei der 0800 bringt auch nichts. Man soll eine Mail bekommen und der Zusendung der Rechnung als Mail zustimmen. Seit Stunden ist diese Mail nicht gekommen.

    Da hat vor Jahren selbst das Schwindelunternehmen Probino besser reagiert.

    Welche Gesellschaft ist für den bald fälligen Wechsel empfehlenswert?
     
  35. Auf dieses Thema antworten
  36. bernbayer

    bernbayer

    1.579
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Die monatliche Rechnung findest du auf der Webseite der Telekom unter Login- Festnetz und dann in der Rubrik - "Meine Rechnung". Dort kannst du die Rechnung einsehen und auch downloaden und ausdrucken wenn du das willst. An deine Email-Adresse wird die Rechnung nicht versandt. Wieso erhälst du eine Mahnung? Normalerweise zahlt man da per Lastschrift-Einzug. Eigentlich gibt es da dann auch keine Probleme bei der Rechnungs-Begleichung. Eine Papier-Rechnung bekommst du bei den meisten Anbietern bei Neu-Abschluß nicht mehr. Online-Rechnung ist heutzutage halt Standard, wenn man mal von den Tarifen für Selbstständige und Gewerbetreibende absieht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2016
  37. Auf dieses Thema antworten
  38. md-noob

    md-noob

    820
    9
    18
    08.08.2013
    Gutschriftenablehner
    Im hohen Norden
    Apple
    Eierphone SE
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung
    AW: Erfahrungen mit Telekom All-IP-Umstellung

    Dann geb ich auch mal meinen Senf dazu:

    Eine mir bekannte Familie hat vor ca. einem halben Jahr auf das Telekom Komplettset umgestellt (Internet, VoIP-Telefonie, Entertain). Die Einrichtung hat bestimmt 2 Wochen gedauert (Wechsel des Entertaingerätes, Wechsel des Modems, Fehlerbehebungen). Ich musste inzwischen 3x ausrücken um Fehlerbehebung zu betreiben. Das ärgerlichste ist, dass das Telefon tot ist, wenn das Internet ausfällt. Schwierig wirds vorallem für Notfälle, da der Mann schwere Diabetis hat. Wenns läuft, dann läuft alles ok. Schöne Downloadraten, Fernsehen usw.

    In meiner Familie wurde auch schon umgestellt, grade in Berlin (ok,...am Arsch von Berlin... :D ) wundert mich die schlechte Versorgung. Dauernd fällt da das Netz aus und telefonisch ist keiner zu erreichen (Es wurde nur DSL 25k und VoIP gebucht). Desweiteren gibt es starke Verzögerungen beim Telefonieren. Wenn ich dort anrufe, dauert es recht lang, bis dort jmd abhebt. Dann hats aber nur 2x bei denen und 10x bei mir im Ohr gebimmelt :gruebel: . Dazu kommt ein "Verbindungsaussetzer?!" Am Anfang des Gespräches.

    Alles in allem bin ich froh noch über analoges Telefon zu verfügen, auch wenn ich dadurch auf DSL 16000 beschränkt bin (Versatel). Desweiteren hatte ich noch nie Probleme mit Versatel, viele andere aber schon.....scheinbar Glückssache
     
  39. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrungen mit Telekom
  1. mosyr
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    6.894
    keenbock
    30.06.2011
  2. thomo29
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    92
    Kirschpudding
    19.09.2017
  3. BVB565
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.456
    kalliotw
    29.03.2017
  4. BVB565
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    672
    Kirschpudding
    14.03.2017
  5. BVB565
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.038
    Kirschpudding
    16.06.2017

Diese Seite empfehlen