Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

Dieses Thema im Forum "Aldi-Talk Forum" wurde erstellt von rob162, 15.06.2015.

Schlagworte:
Auf dieses Thema antworten
  1. rob162

    rob162 New Member

    6
    0
    0
    15.06.2015
    E-Plus
    Prepaid
    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    Hallo zusammen,

    ich habe die XL-Flatrate fürs Surfen gebucht, die bis 17.6. aktiv sein soll (heute ist der 15.6.). Es werden noch 1500MB als verfügbar angezeigt.

    Vorgestern funktionierte das Surfen ohne Probleme. Gestern bekam ich eine SMS: "Ihr aktuelles Guthaben reicht nicht aus. Bitte laden Sie..." Und das Surfen ging nicht mehr. Es scheint so, als hätte alditalk mein verbleibendes Gesprächsguthaben für 24ct/MB fürs Surfen verwertet, obwohl gleichzeitig die XL-Flatrate aktiv ist.
    Die APN (internet.eplus.de) hatte ich nicht verändert (und auch sonst keine Einstellungen für den Datenzugang).

    Woran kann das liegen? Was muss ich tun, damit ich die (verbleibende) Flatrate zum Surfen wieder nutzen kann? Hat jemand damit Erfahrung gemacht und kann mir weiterhelfen?

    Vielen Dank und Grüße
    Bernd
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Mister Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. sinsandtragedies

    sinsandtragedies New Member

    30
    0
    0
    22.04.2015
    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Hallo, wenn die Daten so stimmen sollten, würde ich schnell die Hotline anrufen, damit das Guthaben erstattet wird. Mir ist das so noch nie passiert, hatte aber auch immer höchstens die L Flatrate. Habe aber schonmal ein komplettes Startguthaben mit einem Schreibfehler beim APN verbraten, als ich die Tagesflat benutzen wollte. Viel Erfolg.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Wie hast du denn die Gültigkeit v. Flat und restl. Highspeedvolumen getestet, App und/oder Portal, Hotline 1155 ?

    Liest sich wie ein Albtraum, bleibt ja nur techn. Versagen (oder jemand hat still und heimlich die Sim ausgetaus..., ach Quatsch).
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. lDlaBadBoy

    lDlaBadBoy New Member

    1
    0
    0
    15.06.2015
    Samsung
    S3 Mini
    Android
    E-Plus
    Prepaid
    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Hallo,

    ich habe ähnliches Problem und mir steht es bis hier. Zum kotzen das einer der Marktführer wie E-Plus sich einen dreck um seine Kunden kümmert und diese sogar mit dreisten tricks das geld aus der Tasche zieht. Das beste ist niemand haftet dafür.Habe 2 Sim Karten im E-Plus Netz. 1 Sim = Aldi Talk"PC" 2 Sim = Simyo"Handy". Da ich in der Vergangenheit probleme mit der Aufladung über den Verbindungsassistenten bzw die App hatte auch mit dem Kontomanager 1155 aber der bleibt als einziger am sichersten. Lade ich nur noch über 1155 auf. Simyo hat übrigens auch 1155 Nr. aber andere Ansagen + Tarife.

    Eigentlich logisch. Um über 1155 guthaben aufzuladen muss ich meine Aldi Sim vom Internetstick ins Handy machen. Habe das getan und wie immer die 1155 angerufen guthaben geladen und Option die ich immer nehme Internet Flat XL gebucht. Ihre Buchung war erfolgreich zur bestätigung erhalten sie in kürze eine Sms. Wenn das Gespräch dann beendet wurde kam sogleich auch meistens die Sms wie auch jetzt. Ok. Dann Aldi Sim wieder zurück in den Stick PC hoch fahren , Verbindungsassisten öffen verbinden. Kontrollleuchte checken. Leuchtet Türkis 3G HDSPA. Ok hat alles geklappt dachte ich. Browser geöffnet. Seite angeklickt.....Fehler beim Verbinden der von Ihnen gewünschten Seite...Neu laden...nach 20x immer noch das gleiche. Kann doch nicht sein dachte ich. Online Spiel Client geöffnet. Error Keine Internetverbindung verfügbar. Obwohl der Verbindungsassisten Verbunden anzeigt und das lämpchen Türkis leuchtet. Ding ding mein Handy"Simyo Sim drin" plötzlich sms. Ihre InternetFlat ist nun aktiv und bis zum 2.7.2015 gültig. Häää? Meine Simyo Karte war auch leer und musste ebenfalls mit neuem Guthaben aufgeladen wwerden. Habe dann gecheckt ob ich mit dem Handy online gehen konnte. Es ging ???? Häääää. Jetzt surfe bis dato mit meiner Simyo Karte über einen Aldi Tarif ???

    Beim Guthaben check über die App egal ob ich dies über PC mit der Aldi Sim oder über Handy mit beiden Sims mache wird mir ein DatenVolumen von 5110MB angezeigt. Noch gar nichst verbraucht? Seltsam sind doch schon 12 Tage und da müsste eigtl 1-2,5 GB schon verbraucht sein. Support"Aldi" angeschrieben via Kontakt formular bis dato keine Antwort. Heute nochmals support kontaktiert. 30 Min später erhielt ich eine automatisch generierte antwort von Aldi in form einer E-Mail.Geöffnet. Was war die Antwort. Eine PDF Tarif Tabelle. HAHA guter Witz. Nochmal support kontaktiert mit bitte um rückruf. Den ander Kontakt möglichkeiten sind alle nur kostenpflichtig und das sehe ich nicht ein. Das ich dann dafür auch noch zahlen soll. Also das ist ne frechheit.

    Was soll ich tun? Bin an den Tarif gebunden , da es der vom Preis Leistungsverhältniss gesehen her der beste Tarif auf dem Prepaid markt ist. Selbst bei Verträgen bei jedem haken.Unterschiedlichster form. Nicht ein Vertrag oder Prepaid Anbieter wo man einen 1 Anbieter hat der einem das Modem liefert und eine Sim Karte fürs Smartphone. Die man beide zeitgleich nutzen kann. Heisst 1 Anbieter Internetflat mit minimum 5GB , 100 Sms + 100 Freiminuten in alle deutschen Netze. für 20-30 € aller aller höchstens eigtl aber schon zu viel 40€. Findet man nicht. Gibt es nicht. Mal eine frage an die Menschen.

    Seit ihr denn alle so bescheuert das das keiner mitbekommt oder habt ihr alle so viel Geld das es euch nicht interessiert oder sind alle so Geile darauf mit dem Fluss zu schwimmen hauptsache mit dabei sein das euch das egal ist und alle bezahlen einfach? Würde mich echt mal interessieren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.06.2015
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. rob162

    rob162 New Member

    6
    0
    0
    15.06.2015
    E-Plus
    Prepaid
    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Dass mein Tarif bis 17.6. noch gültig ist und dass noch Datenvolumen verfübar ist, habe ich von der alditalk-webseite, wo ich mich einloggen kann. Ich habe mir auch gemerkt, wann ich den Datentarif gebucht habe. Der 17.6. ist korrekt.
    Auch wenn das Datenvolumen verbraucht wäre, müsste ich ja noch (ziemlich langsam) surfen können. Immerhin als Funktionstest würde es reichen.

    Außerdem: Der Zugang zu facebook über das eplus-Netz soll ja kostenlos sein über 0.facebook.com. Selbst wenn ich gar keinen Datentarif gebucht hätte und auch kein Guthaben hätte müsste der Zugang funktionieren. Und tatsächlich funktioniert es mit einer alten eplus-SIM, allerdings nicht alditalk.

    @lDlaBadBoy:
    Ich kann leider nicht vollständig nachvollziehen, was Dir mit Deinen alditalk- und simyo-Karten passiert ist. Was ich aber verstehe - von Deinem Beitrag und von vielen anderen, die ich in diesem Forum lesen kann - ist, dass man als Kunde in der Regel am kürzeren Hebel sitzt. Die Hotline ist (im Verhältnis zum Streitwert) extrem teuer und Eingaben über das Kontaktformular bleiben einfach unbeantwortet.

    Damit mein möglicher Schaden möglichst klein bleibt, habe ich einfach nur minimales Guthaben auf meiner Karte. Möglichst so wenig, dass davon keine Option, z.B. tagesflat, gebucht werden kann. Natürlich bleibt immer ein bisschen übrig, wenn man nur in 5EUR-Schritten aufladen kann, aber die Optionen XX,99EUR kosten. Das ist nun der Betrag, um den mich alditalk entweder betrügen wird oder den alditalk erstatten wird.
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Hi rob162,

    Ich denke, dass derartige Ausnahme-Probleme auch eine Hotline überfordern und wahrsch. an die "Technik" weitergegeben werden. Und schau mal öfter in deine Aufladeübersicht ob dort eine Gutschrift auftaucht.

    Morgen ist ja nun der 17.06., wie gedenkst du fortzufahren?

    Erst mal nichts unternehmen oder 15 € für eine autom. Anschlußflat aufladen (im letzteren Fall dann besser Web bis zur Buchung deaktivieren).

    Halt uns bitte auf dem Laufenden !!
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. sinsandtragedies

    sinsandtragedies New Member

    30
    0
    0
    22.04.2015
    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Hallo, den Aufladecode gebe ich immer über die Website ein, hatte damit noch die Probleme und man muss auch keine Sim-Karten o.ä. wechseln. Man braucht natürlich eine aktive Internetverbindung. (Mein ALDI TALK) @rob Wenn es meine Sim-Karte wäre, würde ich darauf nie mehr als den zur Buchung benötigten Betrag aufladen. Bei 0,24€ pro MB sind die €uros sehr schnell weg. Das ist eben auch das Problem des Namens des APN, der bei der MB/€ Abrechnung und bei Flat-Nutzung der selbe ist. Wenn da irgendwas schief läuft (Rechtschreibfehler beim APN z.B. s.o.) oder ein Problem mit der Flat und man surft weiter, dann ist das Guthaben weg.
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. NickMuc

    NickMuc New Member

    17
    1
    0
    29.04.2015
    Apple
    iPhone 5
    iOS
    E-Plus
    Prepaid
    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Hallo rob162,

    hast du dein Smartphone vielleicht zum Tethern benutzt und bist mit einem Rechner darüber online gewesen? Vielleicht hat sich dabei im Hintergrund ein Cloud-Dienst wie GDrive oder Dropbox synchronsiert und deine Daten verbraucht. Ich hatte schon diverse Smartphones und SIMs von etlichen Mobilfunkanbietern. Das erste was ich immer installiere ist eine App, die zuverlässig den Datenverbrauch misst (z.B. 3G Watchdog für Android, die auch bei einer frei wählbaren Grenze,,z.B. 75% des Falt-Volumens den Datenverkehr automatisch abbricht, bis man ihn selber wieder aktiviert). Damit bin ich noch nie auf die Nase gefallen und hab die volle Kontrolle.

    Und mal ein Wort zu dem ständig angesprochen Mythos "Mobilfunkanbieter betrügen". Betrügen heißt, dass man etwas vorsätzlich macht. Es passieren Fehler und Mobilfunk ist eine sehr komplexe Technik, die keiner zu 100 Prozent im Griff haben kann. Darum passieren solche Fehler auch immer mal wieder bei allen Anbietern. Und nicht jeder Fehler ist nachvollziehbar. Manche Anbieter allerdings können besser damit umgehen, machen weniger gut. Genau so wie die Kunden: Manche können in einem vernünftigen Ton reklamieren und haben dann auch oft Erfolg, manche können das nicht. Es ist bedauerlich und für die Betroffenen nervig, wenn solche Fehler wie die in diesem Thread beschriebenen passieren, aber sie passieren nun mal - wie in allen Lebensbereichen. Aber eine Betrugs-ABSICHT zu unterstellen, finde ich ziemlich daneben (komischerweise werden Fehler zugunsten des Kunden, wie z.B. eine ausbleibende Drosselung bei Erreichen des Flat-Limits nie beklagt - geschimpft wird nur, wenn der Anbieter dann plötzlich doch drosselt).
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Dann könnte er ja noch bis zum 17. gedrosselt weitersurfen, aber er schrieb "Und das Surfen ging nicht mehr".

    Deinen 2. Absatz kann ich allen Hitzköpfen nur empfehlen. Glücklicherweise beruhigen sich Choleriker oft überraschend schnell

    Schaumschläger - 12 Tipps wie Sie auf Choleriker reagieren
     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Natürlich nicht !!! Jede Sim-Karte ist einem einzigen Anbieter zugeordnet. Die Simyo-Karte kann nicht im Aldi-Netz operieren und umgekehrt genauso. Du kommst auch mit Simyo u. deinem Handy ins Netz, wenn du entweder
    - ein Paket/eine Flat mit Internetnutzung gebucht hast oder
    - solange sich (noch) Guthaben auf dem Prepaidkonto befindet - in diesem Modus wird allerdings nicht pauschal sondern jedes MB einzeln mit mind.24 Cent sehr teuer abgerechnet. Deine Simyo-Aufladung dürfte da sehr schnell auf Null sein. Nicht das du in wenigen Tagen über Simyo klagst.
    ---------------
    Das die Aldi-SMS auf deinem Simyo-Handy landet ist auch normal. Bei der Registrierung der Aldi-Sim hast du sicher die Rufnummer deines Handys angegeben, und das ist eben eine Nummer aus dem Simyo-Netz.
    ---------------
    Flatbuchungen werden zwar durch eine Sofort-SMS bestätigt, aber es dauert auch bei uns einige Zeit (Stunde) bis sie tatsächlich eingerichtet und aktiv sind. Hier also bitte zukünftig etwas mehr Geduld haben
    ---------------
    Aber warum sich die Anzeige deines Highspeedvolumens nicht ändert, kann ich dir auch nicht sagen. Aber wenn nicht mal AldiTalk das erklären kann...
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. rob162

    rob162 New Member

    6
    0
    0
    15.06.2015
    E-Plus
    Prepaid
    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Hallo!

    Danke für Eure Rückmeldungen.

    Ich habe auf meine Nachricht an alditalk bisher keine Antwort erhalten. Ich habe nochmals geschrieben und eine Kopie meiner ersten Nachricht beigefügt. Irgnorieren von Nachrichten ist eine - für mich - wenig befriedigende Vorgehensweise.

    @NickMuc: Ich kann ausschließen, dass ich Funktionen wie Tethering genutzt habe. Mein Notebook betreibe ich über DSL/Wlan. Das Smartphone ist gerade zwei Monate alt und fast noch jungfräulich bzgl. Apps. D.h. Dropbox und ähnliche Cloud-Dienste, die im Hintergrund Verbindungen aufbauen nutzte ich nicht. Natürlich Gmail. Ich war ja im Netz und konnte surfen, solange Restguthaben vorhanden war. APN war unverändert richtig eingestellt.
    Am Samstag funktionierte es einwandfrei über die Flatrate (das Restguthaben war unverändert) und am Sonntag ging es nur über das Guthaben, obwohl die Flatrate aktiv war.
    In meiner Nachricht an alditalk habe ich höflich(!) auf den Fehler aufmerksam gemacht und darum gebeten ihn zu beheben, also das Surfen per Flatrate wieder einzurichten und das Guthaben zu erstatten. Das ist tatsächlich kein Betrug. Das würde Wissen und Vorsatz erfordern. Jetzt verfügt aber alditalk über das Wissen, dass ein Fehler vorliegt, dass sie unberechtigt Guthaben eingezogen haben und dass sie entgegen des Vertrages ihre Leistung nur unvollständig erbracht haben. Alditalk könnte jetzt den Fehler korrigieren oder bewusst bestehen lassen. Der Schritt zum Vorsatz ist nicht mehr weit.

    Ich habe mir jetzt vorerst eine neue SIM geholt. So wie sinsandtradegdies es schreibt, lade ich nicht mehr auf als meine zu buchende Option kostet.

    Die alte SIM wieder aufladen kann nicht besser funktionieren als eine neue zu verwenden. Eher bleibt bei der alten SIM der Fehler und meine Aufladung wäre weg.
    Mit der alten SIM ist 0.facebook.com weiterhin nicht zugänglich. Ich kann keine 0800er-Nummern wählen. Klappt das bei Euch, wenn ihr kein Guthaben mehr habt?
    Ich kann aber angerufen werden.

    Vielleicht gibt es bei Facebook eine gut besuchte alditalk-Seite, wo man etwas werbewirksamer Problemfälle schildern kann... und wo Mitarbeiter von alditalk mitlesen. Mal schauen wie es weitergeht...
     
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. Martin281

    Martin281 Member

    376
    19
    18
    22.02.2015
    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Da habe ich deutlich andere Erfahrungen gemacht. Anfragen per Email wurden immer innerhalb von 24h beantwortet.
     
  25. Auf dieses Thema antworten
  26. rob162

    rob162 New Member

    6
    0
    0
    15.06.2015
    E-Plus
    Prepaid
    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Hallo Martin,
    das hätte ich mir in meinem Fall auch gewünscht. Jetzt gebe ich ihnen mal eine zweite Chance, zügig zu antworten.
     
  27. Auf dieses Thema antworten
  28. Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Die ausbleibende Antwort zeigt doch eigentlich, dass hierfür im dicken "Problemverzeichnis für Servicemitarbeiter" keine Standardlösung gelistet ist und das Problem somit wohl (glücklicherweise) nur als Ausnahme- bzw. Einzelfall auftritt. Zeigt doch eher, dass man hoffentlich "dran arbeitet" und ist sicher besser als mit einer Tarifübersicht (wie @BadBoy) abgefertigt zu werden.

    Eine Zwischennachricht sollte man allerdings schon erwarten - erst recht, wenn es nicht nur um simple Gebührenstreitigkeiten sondern wie hier um die korrekte technische Funktionsfähigkeit von Sim u. Flatanwendung geht.
     
  29. Auf dieses Thema antworten
  30. rob162

    rob162 New Member

    6
    0
    0
    15.06.2015
    E-Plus
    Prepaid
    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    @Unreg-unddasistauchgutso:

    Die ausbleibende Antwort kann mit viel guten Willen so interpretiert werden, wie Du es tust. Sie lässt sich aber von mir als Außenstehendem faktisch von 'Ignorieren und Aussitzen' nicht unterscheiden.
    Es wäre ein Leichtes - gerade wenn es auf der Webseite heißt, Anfragen würden binnen 48 beantwortet - kurz zu schreiben, dass es sich evtl. um ein komplexeres Problem handelt, an dem gearbeitet wird, und deshalb vielleicht etwas länger dauert. Und dass sie sich diese kurze Info sparen empfinde ich als sehr negatives Zeichen!
     
  31. Auf dieses Thema antworten
  32. rob162

    rob162 New Member

    6
    0
    0
    15.06.2015
    E-Plus
    Prepaid
    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Hallo zusammen,

    diese Aussage habe ich jetzt von der Hotline bekommen:

    "Sie hatten vom 18. Mai bis zum 16. Juni 2015 (= 30 Tage) die Internet-Flatrate XL gebucht. Während dieses Zeitraumes sind keine zusätzlichen Internet-Kosten berechnet worden."

    Die Buchung der Flatrate erfolgte am 18. Mai. Das stimmt.
    Dagegen ist die zweite Aussage falsch: Es wurden mir etwas mehr als 7 cent unter der Rubrik "Datenverbindungen in auslaendischen Netzen" für Verbindungen vom 12. bis 14.6. abgebucht. Das war mein gesamtes Restguthaben. Tatsächlich war ich an dem Wochenende an der Mosel und ich will nicht ausschließen, dass sich mein Telefon in ein Netz vom gegenüberliegenden Ufer (=Ausland) eingebucht hat. Um die 7 cent will ich jetzt nicht streiten.

    Laut Verbrauchshistorie ist die letzte Verbindung, die über die XL Flatrate lief am Abend des 13.6. erfolgt. Ab 14.6. war ich gewiss weit weg von ausländischen Netzen. Seither ist keine Verbindung mehr möglich: für 14.6. bis 16.6. war kein Internetzugang möglich. 0800er-Nummern sind nicht möglich und 0.facebook.com ist auch nicht zugänglich.

    Ich finde es eine Freichheit, dass ich in einer Antwortmail so dumm angelogen werde. 7 cent sind nicht viel, aber die Behauptung es wären keine zusätzlichen Internet-Kosten berechnet worden, ist schlicht falsch - und auf den ersten Blick in die Verbrauchshistorie zu erkennen.

    In keinem Wort geht alditalk darauf ein, dass die Nutzung der XL Flatrate ab 14.6. nicht mehr möglich war.

    Was nun?

    Jetzt wird ein Guthaben von
    -0,00 €
    ausgewiesen. Also "negativ". Kann es sein, dass alle Verbindungen gekappt wurden, weil meine SIM-Karte im Minus steht (wenn auch nur mit einem Bruchteil eines cents)?
     
  33. Auf dieses Thema antworten
  34. Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Hi rob162,

    aus der Sicht eines verärgerten Kunden kann ich deinen Groll verstehen. Sicherlich wäre die Formulierung "keine zusätzlichen INLÄNDISCHEN Internet-Kosten..." etwas präziser gewesen., aber man kann auch das Haar in der Suppe suchen, eine "freche Lüge" sehe ich darin als Neutraler nicht.

    Ich gehe davon aus, dass sich offensichtlich durch den Roaming-Kontakt irgend etwas - was auch immer und wodurch auch immer - in der Konfiguration deines Handys bzw. der Sim verstellt hat. Und zwar so, dass es seitdem nicht mehr auf das E-Plus-Netz Zugriff hat ("keine 0800er möglich" hat ja nichts mit dem Internet zu tun).

    Wenn das kein Standardproblem ist, kann dir der Support auch keine Lösung dafür bieten. Dieser kann aus seiner Sicht vermutlich nur sehen, dass auf AldiTalk-Seite "die Türen" offen standen, du auf die Flat hättest zugreifen können es aber nicht getan hast. Aus ihrer Sicht war die Nutzung somit möglich, etwas anderes könnten sie dir folglich auch nicht mitteilen.


    - entweder Karte entsorgen - du hast ja bereits eine neue - oder Karte noch mal einlegen und alle Einstellungen in Ruhe durchforsten. Evtl. findet sich doch noch irgend etwas oder jemand kann noch einen Tipp geben, was du besonders kontrollieren könntest.
    - evtl. noch mal 5 € riskieren und eine Tagesflat von Hand konfigurieren ?


    Während einer laufenden Flat?

    Unterm Strich für dich alles sicher unbefriedigend...
     
  35. Auf dieses Thema antworten
  36. johnsecros

    johnsecros Guest

    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    Das hatte ich leider auch zu oft am PC. Das liegt am O2 Netz. Wenn beim Start O2 steht statt Medion mobile kann man auch nicht ins AldiTalk Menü um zum bSP auf zu laden. Dann wird trotz Tagesflat die Karte leer gemacht, obwohl ich eigentlich nur mit ner Tages- oder Monatsflat reinkomme, übler Bug (oder gewohlt?). Dann muß ich Netz ändern 2G statt 3G, dann wieder zurück bis wieder Medion da steht und neu starten.

    Editiert öffnentliche Anprangerung textilfresh
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.08.2016
  37. Auf dieses Thema antworten
  38. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.753
    86
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate
    AW: Berechung pro MB trotz aktiver Flatrate

    @johnsecros

    Der Thread ist von 2015, da dürfte sich eine AldiTalk Karte noch nicht ins o2 Netz eingebucht haben... Außerdem ist es nicht Richtig einen Anbieter öffentlich im Forum als Verbrecher zu betiteln.
     
  39. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Berechung pro trotz
  1. textilfreshgmbh
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    396
    textilfreshgmbh
    12.01.2020 um 14:10 Uhr
  2. textilfreshgmbh
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    163
    textilfreshgmbh
    12.01.2020 um 14:09 Uhr
  3. Anopnym0us
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    440
    Anopnym0us
    12.01.2020 um 00:24 Uhr
  4. KRZR_K1_K3
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.233
    KRZR_K1_K3
    12.12.2019
  5. charly360
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.319
    textilfreshgmbh
    24.11.2019