Vodafone Red S + Blackberry 300€ Rechnung

  • Guten Abend,
    eine Kollegin von mir hat ein Vodafone Red S Vertrag mit einem Blackberry abgeschlossen.


    Anscheinend hat sich entweder nicht zugehört oder es wurde nicht vermittelt wie viel MB so ein Smartphone gerne verbraucht. Dann wüsste man das die 50 gratis mb vorne und hinten nicht reichen
    Das kann man nun gut auf der Rechnung sehen.. anstelle von ca., 35€ beläuft sie sich auf über 300€... Blackberry,net ~250€
    Hätte sie gewusst das es so läuft hätte sie NIEMALS den Vertrag unterschrieben...


    Gut die Rechnung steht, kann man den Vertrag irgendwie kündigen, sie ist in der Ausbildung und dann jeden Monat so eine Rechnung ist Katastrophal.


    Vielen Dank für die Antworten
    scholzi

  • AW: Vodafone Red S + Blackberry 300€ Rechnung


    Wahrscheinlich nicht, man hat ja nicht gleich ein Sonderkündigungsrecht wenn man mehr nutzt als inklusive ist.


    das Problem ist das Blackberry, bei dem greift die normal Internetflat nicht, werden dort die inkludierten 200 MB erreicht, wirds ja nur gedrosselt und nicht zusätzlich berechnet. Bei den 50 MB Blackberry-Volumen ist das genau anders. Da wird danach fröhlich berechnet.


    Wenn du aber selbst schon nicht weißt, ob sie da bei Abschluss schlicht nicht genau zugehört hat, kann man dem Shop ja auch keinen Vorwurf machen.

  • Hmm.. unterschrieben ist unterschrieben.. Vorher ne Aldi Flat mit der entsprechenden Drosselung damit rechnet man auch nicht, dass das Blackberry immer weitermacht.
    Haben die den andere Volumenpakete zum zubuchen?


    Gruss



    Geschrieben mit dem iPhone 5 und Tapatalk

  • AW: Vodafone Red S + Blackberry 300€ Rechnung


    Da bin ich überfragt...


    Das Problem ist das Blackberry. Die laufen vereinfacht gesagt über einen anderen APN als die "normalen" Smartphones. Entsprechend greift hier die normale Internetflat nicht, sondern nur das Blackberry-Inklusivvolumen und das ist mit 50 MB recht mager...

  • AW: Vodafone Red S + Blackberry 300€ Rechnung


    Vorher ne Aldi Flat mit der entsprechenden Drosselung damit rechnet man auch nicht, dass das Blackberry immer weitermacht.
    Haben die den andere Volumenpakete zum zubuchen?


    Man braucht für die bisherigen Blackberry-Geräte (nicht die neuen, gestern vorgestellten) immer zwei getrennte Datendienste, eines für das Blackberry-Nachrichten-System (den voreingestellten eMail-Push-Dienst) und eines für das normale Internet (Browser).
    Also zwei Flatrates. Manchmal werden aber auch Volumenpakete abgeboten, da muß man aufpassen.
    Bei Red S sind beide Pakete als Volumenpaket in sehr knappem Umfang enthalten.


    Und bei Vodafone folgt in den preiswerten Paketen nach Volumenüberschreitung nicht die Geschwindigkeitsdrosselung, sondern die Berechnung nach Datenvolumen.
    Vielleicht kann man ja eine Flat für die zu knapp bemessenen BB-Dienste zubuchen...


    Gruß
    RHB

  • Hallo,
    so habe mehr Infos.
    Das blackberry.net ist echt nur von mails..
    Entweder ruft sie keine mails mehr ab, oder nimmt red m 10€ mehr.
    Ein Kostenstop greift erst ab 290€ brutto und ist nicht individuell...
    Ich halte gar nichts davon. So viele Mails kann sie doch gar nicht haben.


    Gruss
    Chris



    Geschrieben mit dem iPhone 5 und Tapatalk

  • AW: Vodafone Red S + Blackberry 300€ Rechnung


    Das sind ja auch nicht nur die tatsächlichen Mails, das ist ja auch der Push-Service. Also das regelmäßige "anpingen" des Servers mit der Frage "Gibts was neues?".

  • Okay super, diese Zugangspunkte lassen sich sicherlich nicht ändern richtig?


    Gruss



    Geschrieben mit dem iPhone 5 und Tapatalk

  • AW: Vodafone Red S + Blackberry 300€ Rechnung


    Hallo,
    was passiert wenn man sich einen anderen anbieter besorgt?
    z.B. Congstar Vertrag... Vodafonkarte rausnimmt und im Schrank legt so das 100% keiner was benutzt.


    Würden die Kosten weiter auf die Vodafone-Rechnung kommen,
    auf der Congstar-Rechnung oder läuft es dann über den Congstar Datenvolumen?


    Angeblich sei das Blackberry Net- / Simlockfrei


    Gruß
    Chris

  • Ja das ist mir bewusst mit der Grundgebühr, also würde bei Congstar genauso der Eintrag "blackberry.net" erscheinen?


    Gruss



    Geschrieben mit dem iPhone 5 und Tapatalk

  • AW: Vodafone Red S + Blackberry 300€ Rechnung


    [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]eine Blackberry-Option bietet congstar nicht. Diese ist allerdings für die umfassende Nutzung aller Blackberry Dienste erforderlich.[/FONT]


    [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]Sofern du den APN für die Einwahl ins Internet konfigurierst, kannst du das Handy zum surfen nutzen, Nicht Blackberry spezifische Apps können auch über den APN aufs Internet zugreifen.[/FONT]


    das surfen sollte gehen, nur viele andere Dienste gehen komplett über die Server von RIM und funktionieren daher nicht.

    Meine Homepage und Infos über mich !
    Wäre nett wenn ihr ein Gästebuch Eintrag hinterlasst > Homepage <


    Vorsicht ! Er könnte auch bei dir im Klo sein =O

    Fraenk Mobilfunk Vorteilscode: MATK29 könnt ihr gerne nutzen für Extra 1 GB

  • Schade... Dann werden wir nochmal darüber nachdenken damit wäre ja alles an Push, Facebook und co. Betroffen.
    Eine ideale Lösung scheint mir für dieses Problem fast unmöglich. Gruss



    Geschrieben mit dem iPhone 5 und Tapatalk

  • AW: Vodafone Red S + Blackberry 300€ Rechnung


    Eine Lösung bietet Vodafone ausgerechnet im Prepaid-Bereich. In der Tarifreihe CallYa Smartphone Fun ist die Blackberry-Nutzung inklusive.

  • Morgen,
    Interessant Pegra


    Ich werde mal schauen, also ich denke ich weiss worauf es ankommt.
    Ein Mobilfunkvertrag / Prepaid mit (am besten) unbeschränkter Blackberry Funktion


    Gruss



    Geschrieben mit dem iPhone 5 und Tapatalk

  • Ich werde mal bei 1&1 schauen, da soll es Black-Berry Optionen geben.
    Tmobile hat Business-Verträge, da scheinen solche Option gratis bei zu sein. Aber da bekomme ich sie nicht rein.. Und auf mein Name niemals :D



    Geschrieben mit dem iPhone 5 und Tapatalk

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!