Aldi-Talk - Problem mit Optionsbuchung

  • Meine Frau ist Aldi Talk Kunde und hat jetzt Ärger mit denen!
    Sie hat das Aldi Talk Packet 300 gebucht und das Guthaben dafür wird regelmäßig von ihrem Konto abgebucht, obwohl immer wieder von Aldie Talk SMS kamen die besagten, daß die Abbuchung fehlgeschlagen ist! Was verwirrend ist, da ja das Geld abgebucht wird!
    Im August als wir in der Uckermark Urlaub machten da kam plötzlich ne SMS, in der uns mitgeteilt wurde, daß das Tarifpacket meiner Frau in zwei Tagen ausläuft! Es war total unverständlich da auf dem Guthabenkonto meiner Frau noch für mindestens zwei Monate Guthaben drauf war, also noch 20Euro vorhanden waren! In der Uckermark kann man Aldi Talk auch nicht online erreichen, weil der Empfang im O2 Eplus Netz so schlecht ist, das eigentlich nichts weiter geht, als wie telefonieren und SMS schreiben und nicht einmal das! Also wie soll man dann reagieren?
    Als wir wieder zu Hause waren haben wir festgestellt, daß Aldi Talk meiner Frau 54,88Euro für Internetverbindungen in Rechnung gestellt hat und auch schon von ihrem Konto abgebucht hat! Bei einem Anruf bei der kostenpflichtigen Kundenhotline von Aldi Talk, hat man mir gesagt, daß das alles seine Richtigkeit hat und ich mich nicht beschweren soll! Es war ein sehr hitziges und unfreundliches Gespräch, mit einer sehr unfreundlichen Person!
    Das ist uns jetzt zum dritten Mal passiert ist, daß ohne Grund ein Aldi Talk Packet ausgelaufen ist und man nur eine knappe sehr vage gehaltene SMS erhalten hat, in der kein Grund genannt wird und auch nicht über die Konsequenzen informiert wird!
    Beim ersten Mal habe ich gedacht „Ok. Kann schon mal passieren!“ Beim zweiten Mal, „Nicht schon wieder!“ Beim dritten Mal, „Machen die das mit Absicht, um den Kunden ab zu zocken oder sind die einfach nur unfähig und der Kunde darf es ausbaden?“

  • Also um das zusammenzufassen:


    Deine Frau hat einen Aldi-Talk Tarif abgeschlossen und zusätzlich die 300er Option gebucht, die bei ausreichend Guthaben immer lückenlos automatisch gebucht wird. Die Tarifdetails waren bekannt oder sollten zumindest bekannt gewesen sein.


    Von Aldi-Talk kamen dann Nachrichten, dass die Abbuchung fehlgeschlagen sei. Ich kann jetzt dem Beitrag nicht entnehmen ob das auch wirklich auch kontrolliert wurde. Es gab zwar Abbuchungen, aber es wurde nicht kontrolliert ob das Geld dann auch auf das Guthaben des Handys gegangen ist? Das Guthaben wurde dann erst im Urlaub kontrolliert und es wurden 20€ festgestellt.


    Im Urlaub kam dann die Meldung, dass die 300er Option in 2 Tagen ausläuft. Bei 20€ würde ich jetzt auch vermuten, dass die 300er Option da hätte automatisch gebucht werden müssen. Wobei ich jetzt nicht weiß WANN die 20€ drauf waren und WANN die Option gebucht wird oder werden sollte ¯\_(ツ )_/¯ Auch bleibt die Frage offen wie viel Geld kurz vorher überhaupt noch drauf war.


    Aldi Talk konnte man nicht erreichen, wobei ich denke es wurde auch nicht ernsthaft versucht. Jemanden mit Telefon in DE auftreiben hätte möglich sein sollen.


    Man wusste, dass die Option ausläuft. Man hat aber leider auch nicht die mobilen Daten deaktiviert, obwohl man hätte wissen müssen, dass 0,24€ MB anfallen. Für mich nicht ganz nachvollziehbar. Ich gehe mal davon aus, dass der Betrag i.H.v. 54,88 daher kommt.



    Punkt 1: Warum konnte oder wurde die Option nicht gebucht obwohl angeblich genug Guthaben drauf war? Ich halte zwar von Aldi-Talk nicht viel, aber das automatische System sollte doch hoffentlich funktionieren. Sofern es Rechnungen(?) im Kundencenter(?) gibt sollte man auch nachvollziehen können was wann wie passiert sein muss oder generell passiert UND dann gegenüber Aldi-Talk auch argumentieren können, dass die die Option automatisch hätte gebucht werden müssen.


    Punk 2: Scheinbar ist das schon mehrmals passiert (3x), aber es wurden dann auch keine entsprechenden Konsequenzen/Handlungen gezogen. Ich weiß ja nicht wie das läuft. Die Option sollte doch automatisch gebucht werden? [Frage] oder muss man die aktiv selber zubuchen? Wenn die Meldung kommt, dass das Tarifpacket ausläuft sollte man doch da die mobilen Daten deaktivieren? Oder kommt die Meldung generell immer kurz vorm auslaufen, auch wenn es dann automatisch lückenlos gebucht wird? Wenn das schon drei mal passiert ist, wann und wie wurde dann die Option wieder neu gebucht?





  • prepaid.

    Hat den Titel des Themas von „Abzocke“ zu „Aldi-Talk - Problem mit Optionsbuchung“ geändert.
  • Ich antworte mal stellvertretend :D


    Dass da was schief geht im System kann schon mal passieren. Ich halte allerdings zu wenig Guthaben für wahrscheinlicher. Das ist tatsächlich der häufigste Grund, warum das bei Aldi Talk schief geht.


    Anders als bei den meisten anderen Anbietern pausieren die Pakete bei Aldi Talk nicht, wenn das Guthaben für die Verlängerung nicht ausrecht. Stattdessen werden sie komplett beendet. Sprich, lädt man dann wieder auf, muss man die Pakete komplett neu buchen. Da aktiviert sich nix wieder automatisch.


    Und das geht leider sehr oft schief. Die Leute laden auf, gehen davon aus, dass das Paket einfach Jetzt wieder gilt und nutzen dann ne Zeit lang unbemerkt den Basistarif mit den von dir angesprochenen 24 Cent pro MB...


    Zitat

    Oder kommt die Meldung generell immer kurz vorm auslaufen, auch wenn es dann automatisch lückenlos gebucht wird?

    Dass das Paket bald ausläuft kommt mWn jedes mal - auch wenn das Geld zu dem Zeitpunkt noch ausreicht. Da diese Meldung jedoch immer ein paar Tage vor dem tatsächlichen Laufzeitende kommt, kann sich zwischen der SMS und dem tatsächlichen Verlängerungszeitpunkt ja noch ein bisschen was am Guthaben ändern. Die SMS dient ja auch nur dazu, darauf hinzuweisen:


    Achtung, Paket läuft aus. Achten Sie drauf, dass Sie an Tag X genug Guthaben drauf haben.


    Dass dann auch der Fall ist, dafür ist man natürlich selbst verantwortlich...


    Wir haben dazu im Blog auch schon einen Ratgeber geschrieben, weil es eben so oft passiert: https://www.mobitalk.de/prepaid-guthaben-einfach-weg/#Aldi


    Ich finde es übrigens sehr gut, dass du nicht direkt auf den Anbieter einschlägst, sondern den Fehler auch auf Kundenseite suchst - das tun leider viel zu wenige. Dabei sitzt das Problem - auch wenn es hart klingt - ziemlich oft vorm Display statt dahinter ;)


    Problem bei Aldi Talk ist, dass sich viele Kunden einfach drauf verlassen, dass das schon so läuft wie bei den anderen (also Pausieren der Pakete bei zu wenig Guthaben). Man kann durchaus kritisieren, dass Aldi Talk das schon seit Jahren komplett anders als der Rest macht und die Probleme, die Kunden damit haben, in Kauf nimmt. Wird sich sicherlich auch finanziell rentieren, wenn ein gewisser Prozentsatz an Kunden so "Geld verbrennt".


    Deswegen kann ich da auch immer wieder nur mahnen: Beschäftigt euch mit euren Tarifen, schaut was ihr bucht und - ganz wichtig - ignoriert die SMS nicht, die da immer mal vom Anbieter kommen. Wenn man nach SMS 1 hier reagiert hätte, wäre da sicherlich einiges verhinderbar gewesen.

  • Hilft zwar nicht weiter, aber ich habe noch neben meinem Vertrag bei Telekom 2x Aldi Talk.

    Noch nie Probleme gehabt. Läuft alles ohne Probleme.

    Auch im Verwandenkreis, wer Aldi Talk hat, hatte noch nie Probleme.

  • Sehr gut. Hören wir bzw. ich auch gern, dass es mal nicht schief geht. Sonst melden sich hier ja oft nur Kunden, die Probleme haben oder verärgert sind. Wer zufrieden ist, sagt das ja eher selten unaufgefordert :)

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Teilen

Ähnliche Themen zu Aldi-Talk - Problem mit Optionsbuchung

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!