Geweckt durch unnötige SMS von Alditalk

  • Regelmäßig werde ich einmal im Monat durch eine unerwünschte SMS mitten in der Nacht geweckt (ALDITALKInternet-Flatrate S):


    Am 12.03.2019 um 02:15 schrieb ALDITALK als SMS an 491575 xxxxxxxx:
    Ihre Aufladung wurde erfolgreich durchgeführt. Weitere infos erhalten
    Sie unter der kostenlosen Kurzwahl 1155, der ALDI TALK App oder unter
    "Mein ALDI TALK" auf www.meinalditalk.de.


    Diese Mitteilungen sind völlig überflüssig, da ich sie per Email mit identischem Inhalt schon eine Stunde zuvor erhalten habe, ohne im Schlaf gestört zu werden.


    Auf meine Nachfrage bei alditalk@eplus.de bekam ich soeben die freundliche Antwort:


    [INDENT]...vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Es gibt keine Möglichkeit die Benachrichtigung per SMS von unserer Seite aus zu deaktivieren.
    Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag.[/INDENT]


    Selbst könnte ich natürlich das Android-Phone stummschalten oder den Flugmodus aktivieren. Aber es können nachts ja auch sehr wichtige SMS kommen, dieser ich nicht verpassen möchte.
    Dann habe ich noch versucht, in der Nachrichten-App den Appsender ALDITALK zu blockieren: "Als Spam-Nr. hinzufügen". Das funktioniert leider auch nicht wegen "Ungültige Telefonnummer".


    Kennt jemand einen Trick für mein Problem? Bin ich der Einzige?

  • Hat dein Handy keinen Sleep-Modus?
    Ich hab den genau wegen sowas von 20 Uhr an auch an. Da machen Nachrichten keine Geräusche mehr, gleichzeitig sind einige Kontakte ausgenommen und kommen normal durch und wer auf dieser Liste nicht steht und binnen x Minuten zweimal anruft wird auch auf laut gestellt...
    Reichte bislang völlig.


    Ich geh davon aus, dass mitten in der Nacht keine sehr wichtigen SMS kommen - da ruft man eigentlich an, weil man ja weiß, dass der andere schläft und die SMS im Zweifel gar nicht mitbekommt.

  • Was mir dazu z.b. einfällt wäre, lege das Handy soweit weg, dass dich der SMS Empfangston nicht stört.
    Da die Aldi Benachrichtigung ja im Monat wahrscheinlich immer ungefähr die gleichen Tage kommt, könntest du dann auch nur zu diesem Zeitpunkt diesen Abstand herstellen, wenn du willst.


    Bei wichtigen Sachen lass dich immer nur anrufen.

  • Danke,
    den nicht-stören-Modus und "Anwendungsbenachrichtigungen" hatte ich bisher noch nicht so tief ergründet und nicht in Erinnerung, dass sie sich sehr detailliert einstellen lassen.
    Weil ich Anrufe nachts grundsätzlich für besonders wichtig halte und ich auch die SMS meiner Alarmanlage nicht verpassen möchte, habe ich "bitte nicht stören" jetzt so eingestellt, dass unter


    Töne und Benachrichtigungen/Nicht stören/Ausnahmen zulassen steht:
    [INDENT]Anrufe: Nur Kontakte
    Nachrichten von: Nur Kontakte[/INDENT]


    Außerdem ist unter den Ausnahmen "Benachr. bevorzugter Apps" alles deaktiviert, inbesondere auch ALDITALK, zugelassen sind Nachrichten, Katwarn und Uhr (Alarm, Wecker)


    Ich hoffe, bin aber noch nicht sicher, dass damit die ALDITALK-SMS blockiert ist, obwohl Nachrichten zugelassen ist, weil ALDITALK nicht als "Kontakt" geführt wird.
    Schwierig wird es dann mit meinen Alarmanlagen-SMS, die kommt ohne Telefonnummer von Gmx mit dem Absendernamen GMXSMS. Deshalb habe ich jetzt einen Kontakt dieses Namens eingetragen, muss aber noch herausfinden, ob das ohne Nummer reicht, damit die Ausnahme "Nachrichten von: Nur Kontakte" greift.

  • Das habe ich inzwischen zum Teil getestet:


    Ich hoffe, bin aber noch nicht sicher, dass damit die ALDITALK-SMS blockiert ist, obwohl Nachrichten zugelassen ist, weil ALDITALK nicht als "Kontakt" geführt wird.
    Schwierig wird es dann mit meinen Alarmanlagen-SMS, die kommt ohne Telefonnummer von Gmx mit dem Absendernamen GMXSMS. Deshalb habe ich jetzt einen Kontakt dieses Namens eingetragen, muss aber noch herausfinden, ob das ohne Nummer reicht, damit die Ausnahme "Nachrichten von: Nur Kontakte" greift.


    GMXSMS kommt trotz aktivem nicht-stören-Modus durch :)
    am 12.04. weiß ich mehr über ALDITALK.

  • man kann doch auch direkt in die aldiapp gehen(einstellungen-apps-aldiapp) und dort die benachrichtigung deaktivieren.

  • Ich dachte es gilt auch für "Benachrichtigungen zeigen" ja/nein in der App. Wusste nicht, das es nicht SMS direkt betrifft.

  • Tja, es funktioniert leider auch nicht. Dann werde ich mal den Standard-Nachrichtenton ausschalten und gezielt bei Kontakten aktivieren. Zur Not kann man ja auch alle vorher in dieselbe Gruppe schmeißen, das sollte einfacher gehen. LG

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!