Handyvertrag oder Prepaid?

  • Hallo, ich beobachte immer häufiger, dass junge Leute mit den neuesten Handys rumlaufen und nur am surfen sind. Bei vielen Mobilfunkanbietern gibt es ebenfalls die Möglichkeit sich einfach das neuste Handy für 1€ dazu zu bestellen. Aber wie ist sowas überhaupt möglich? Wie verdient man überhaupt daran? Ich persönlich habe mein Handy zum vollen Preis gekauft und zahle monatlich eine Flat für 15€ seid neustem für Telefon- und Internetflat. Was sind eure Meinungen zu diesen Verträgen, die ein Handy dazugeben?

  • Naja. Man zahlt das Handy halt durch die höhere Grundgebühr ab. Man muss sich halt ausrechnen was ehr lohnt. Ein Sim only Vertrag und Handy kaufen, oder Handy mit Vertrag.


    In seltenen Aktionen oder bei Angeboten über Gewerkschaften kann es sich lohnen.


    Allerdings trenne ich Handy plus Vertrag voneinander.


    Prepaid ist ehr für wenig bzw. Intervall Nutzer. Verträge sind ehr für Leute die günstig viel Leistung wollen.

  • Mitunter gibt es Angebote mit Vertrag, wobei der Endpreis auf 2jahre gerechnet tatsächlich günstiger ist, als der derzeitige verkaufspreis des handys ohne Vertrag im Handel.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.

  • Hallo Callboy,


    für mich steht prinzipiell fest: Prepaid! Die Handys mit den attraktiven Verträgen sind wirklich anlockend mit den Angeboten, aber meistens verbirgt sich schon eine kleine Falle dahinter. Meistens sind solche Verträge an eine Mindestlaufzeit gebunden. In anderen Fällen müssen hohe Abschlussgebühren gezahlt werden. Es lohnt sich daher, sich auch mal das kleinedruckte im Vertrag durchzulesen und aufmerksam die Konditionenbeachten!


    Viele junge Erwachsene neigen dazu, sich allein schon bei Handyvertrag zu verschulden. Es gibt hier sogar einen Extra Beitrag für (Link entfernt). Es ist also ein ernstes Thema und daher finde ich, dass Prepaid ebenfalls eine gute Lösung ist, weil man eben viel flexibler ist. Grundsätzlich kommt es aber bei der Frage ob Prepaid oder Vertrag auf die Frage an, wie viel Telefon- und Internet man haben möchte und orientiert sich dann an den Tarifen der Provider. Sollte man durchschnittlichen Verbrauch haben, so haben Prepaid Tarife ebenso attraktive Angebote.


    Belehrt mich ruhig eines Besseren, wenn ihr anderer Meinung seid!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!