Roaming

Dieses Thema im Forum "Telefon, VoIP, Fax & E-Mail" wurde erstellt von Unregistriert, 01.10.2017.

Auf dieses Thema antworten
  1. Roaming
    Kennt einer den Tarif für ein Gespräch von Mallorca nach Deutschland, Roaming Gebühren 2017 sind ja entfallen aber was kosten eine Minute?
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.110
    36
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Roaming
    Kommt auf den Anbieter an, den du bei deinem abgehenden Gespräch nutzt.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Roaming
    Sorry vergessen - Simply ohne Ausland Roaming Paket
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.104
    64
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Roaming
    Durch die neue Roamingverordnung kannst du deinen Tarif im EU-Ausland wie im Inland nutzen.

    Bist du mit diesem also in Spanien (Mallorca) und telefonierst in ein deutsches Mobil- oder Festnetz, bezahlst du das, was du auch in Deutschland für dieses Gespräch bezahlen würdest.
    Welche Gebühren also konkret anfallen, hängt davon ab, was du für einen Tarif hast. Dieser gilt in dem Sinne auch im EU-Ausland.

    Hast du in Deutschland eine Flat, dann hast du die auch für Mallorca --> Deutschland...
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. Roaming
    Guten Morgen, ich habe dies hier gestern gelesen und möchte dazu etwas aussagen. Viele Mobilfunkanbieter haben vorab dieser EU Verordnung eine sogenannte „Fair-Use-Policy” oder einen alternativen Roaming Tarif eingeführt. Dies wird vor allem beim Daten Volumen bemerkbar, damit wäre die EU Verordnung außer Kraft gesetzt und so manch einer wird sich hinterher wundern. Ich finde dies auch ziemlich daneben zumal man sich auf rein nichts verlassen kann was Verordnet wird.
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.104
    64
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Roaming
    Die Fair-Use-Regel und die alternativen Roamingpakete sind aber zwei verschiedene Paar Schuhe...

    Die Fair-Use kommt bei einigen Anbietern in Zusammenhang mit dem regulierten EU-Tarif zum tragen und wird angewendet, wenn die deutschen Tarife "über Gebühr" im Ausland genutzt werden. Wer sich normal im Urlaub aufhält und sein Smartphone halbwegs normal nutzt, dürfte damit kaum in Berührung kommen. In der Regel betrifft das auch nur Tarife, die vergleichsweise hohe Inhalte für kleines Geld beinhalten. Die Drillisch-Marken arbeiteteten zum Beispiel damit.
    Es ist allerdings ein Trugschluss, dass man da gleich nach 3 Gesprächsminuten rein fällt. Das wird erst bei einer stärkeren Nutzung relevant - und außer Drillisch macht(e) das an sich auch kaum einer... Weiterhin gilt die Fair-Use-Regel voranging für die Datenmengen und weniger für Sprach- und SMS-Flats.

    Die alternativen Roamingpakete wiederum können alternativ zum regulierten EU-Roaming angeboten werden und sind zulässig, sofern der Tarif direkt mit diesem Paket angeboten wird. Hier war auch Drillisch in den letzten Wochen der Anbieter, der das am häufigsten gemacht hat.
    Allerdings sind diese Pakete auch nur zulässig, wenn sie von vornherein dabei sind, sich der Kunde also aktiv für einen Tarif mit alternativem Roamingpaket entscheiden. Eine Tarif ohne entsprechendes Paket anbieten und dieses im Nachgang ohne Zustimmung des Kunden einbuchen gibt es nicht.
    Zudem können sich Kunden jederzeit kostenfrei für den regulierten EU-Tarif entscheiden, der Anbieter muss den Wechsel möglich machen und darf nicht auf dem Paket beharren.
    Diese Pakete haben zum Teil auch ihre Vorteile, beispielsweise ist meist die Schweiz inkludiert (im regulierten EU-Tarif nicht) und die dort zur Verfügung gestellten Datenpakete werden unabhängig vom Inlandsvolumen angeboten.

    Siehe auch hier: Bundesnetzagentur erklärt zulässige Roaming-Ausnahmen › Mobilfunk-Talk.de - News

    und

    Drillisch: simply, maXXim, smartmobil und Co. mit Roamingoption › Mobilfunk-Talk.de - News

    --> Hier wird auch mal das mit der Fair-Use-Regel näher erläutert...

    Aber Achtung, auch Drillisch beginnt nun verstärkt, das normale EU-Roaming anzubieten und verzichtet auf das alternative Roamingpaket.

    Siehe:

    Drilisch: Tarife ab sofort mit reguliertem EU-Roaming › Mobilfunk-Talk.de - News

    und

    PremiumSIM: Ab sofort regulierter EU-Tarif voreingestellt › Mobilfunk-Talk.de - News

    Alles in allem sollte man sich vorab informieren, wie der eigene Anbieter das handhabt und was man in seinem Tarif beinhaltet hat.
    Grundsätzlich gilt jedoch: Der Inlandstarif kann ohne zusätzliche Gebühren im EU-Ausland genutzt werden - in einem vertretbaren Rahmen und bei "normaler" Nutzung und sofern man keinen Tarif mit alternativen Roaming-Paket gebucht hat. In diesem Fall gilt dass dieses und dessen Konditionen...

    Da der TE explizit nach der Sprachtelefonie gefragt hat, ist das mit der Fair-Use-Regel eh nicht so relevant, da die voranging bei den Datenvolumina zum tragen kommt.
    Wird in Deutschland eine Allnet-Flat genutzt, kann man diese auch im EU-Ausland nutzen (im EU-Tarif). Bis da eine Fair-Use-Regel greift, muss man sich recht lange sprechen ;) Und selbst wenn, wird es sicherlich erst wieder Gerichte geben, die sich mit der Frage beschäftigen müssen, ab wann bei einer Allnet-Flat nicht mehr von einer "vertragsgemäßen" Nutzung zu sprechen ist. Bislang bewegte man sich da in Bereichen von zum Teil mehreren tausend Gesprächsminuten pro Monat.

    Ob der TE nun den regulierten EU-Tarif nutzen kann oder ein alternatives Roamingpaket hat, hängt davon ab, was er wann gebucht hat... Da er schreibt, er hat einen Tarif ohne Roamingpaket, greift das EU-Roaming und er kann erst einmal den Tarif zu Zuhause nutzen (ggf. mit Fair-Use-Regel im Bereich Daten).
     
  13. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Roaming
  1. Marktcheck

    EU Roaming

    Marktcheck, 24.08.2017, im Forum: Mobile Datentarife
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    212
    Marktcheck
    24.08.2017
  2. Kaskade
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    849
    Kaskade
    03.07.2017
  3. mobileexperte
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.319
    Bluen
    08.08.2017
  4. karsten2611
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.385
    karsten2611
    22.11.2016
  5. Kirschpudding
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.146
    Kirschpudding
    13.03.2017

Diese Seite empfehlen