Vorsicht vor otelo / Vodafone

  • Bisher nur gutes zu berichten, muss ich euch jetzt mal vor otelo warnen.


    Wir haben 7 otelo Karten in der ganzen family in Betrieb...


    Heute war plötzlich die SimKarte meiner Tochte inaktiv.
    Also ruf ich bei der Hotline an, weil diese Karte über mich registriert ist.


    Anruf 1)
    Auskunft Hotline: Anscheinend ist die Karte defekt, man sende mir eine neue.
    Dies wird dann aber keine otelo, sondern eine Vodafone im 5/15 Tarif.
    Die möchte ich nicht. Also sagt mir der Hotline Betreuer er werde veranlassen,
    das versucht wird die Karte zu aktivieren. Er rufe mich auf einer Alternativnummer
    zurück.


    Anruf 2)
    Die Kundenbetreuung ruft an. Karte geht immer noch nicht.
    Wieder wird mir die Zusendung einer neuen SimKarte angeboten.
    Im Vodafone Tarif 5/15. Ich lehne ab und sage ich melde mich die kommenden
    Tage und lege verzweifelt auf.


    Was meint ihr? was kann ich tun? Hilft ein Anruf bei der Vodafone direkt?
    Die werden aber warscheinlich nichts machen können, weil otelo Kunde. *nerv

  • AW: Vorsicht vor otelo / Vodafone


    otelo Prepaid Tarif - Für 9 Cent Gespräche und SMS in alle dt. Netze- Mobil Telefonieren
    ja gibt es noch Problem ist das alles über Vodafone jetzt läuft da passieren Verwechsellungen dennen ist lieber das du dirkt bei vodafone bist


    als alternative gibt es noch Mobiles Internet mit FYVE das läuft auch in d2 netz und da hängt nicht nur Vodafone alleine drin


    hier gibt es auch ein günstiges Internet Paket ab 5 Euro

    Meine Homepage und Infos über mich !
    Wäre nett wenn ihr ein Gästebuch Eintrag hinterlasst > Homepage <


    Vorsicht ! Er könnte auch bei dir im Klo sein =O

    Fraenk Mobilfunk Vorteilscode: MATK29 könnt ihr gerne nutzen für Extra 1 GB

    Einmal editiert, zuletzt von Matzezetel ()

  • AW: Vorsicht vor otelo / Vodafone


    Wir haben bewusst otelo gewählt, denn nur da bekommst du den Auflade-Bonus
    9Eur = Woche ins komplette D2 Netz telefonieren & simsen,
    19 Eur = 4 Wochen, 29 Eur = 9 Wochen.


    Sehe da in der GEschichte auch so erste Ausläufer von Zwangsumstellungen auf vodafone.

  • AW: Vorsicht vor otelo / Vodafone


    so wie ich das lese hast du noch ein alt tarif denn die dir nicht mehr anbieten wollen bei Zusendung einer Ersatz karte :eek:


    da kann ich dich schon verstehen ! merkwürdig finde ich das ganze schon

    Meine Homepage und Infos über mich !
    Wäre nett wenn ihr ein Gästebuch Eintrag hinterlasst > Homepage <


    Vorsicht ! Er könnte auch bei dir im Klo sein =O

    Fraenk Mobilfunk Vorteilscode: MATK29 könnt ihr gerne nutzen für Extra 1 GB

  • AW: Vorsicht vor otelo / Vodafone


    Angekommen ist eine vodafone Karte.
    Diese musste über die Vodafone-Hotline (nicht otelo Hotline) freigeschaltet werden.
    Im Display des Handys steht vodafone statt bisher otelo.
    Eine Minute und eine SMS kosten 9 ct.

  • AW: Vorsicht vor otelo / Vodafone


    Hi Dowser,


    irgendwie kann ich das ganze nicht nachvollziehen. Unter otelo Prepaid Tarif - Für 9 Cent Gespräche und SMS in alle dt. Netze- Mobil Telefonieren wird doch nach wie vor eine otelo Prepaidkarte angeboten und nicht die Callya 5/15 bzw. der neue CallYA Smartphone Fun oder CallYa Talk & SMS-Tarif.


    Ist es otelo nicht möglich, eine Ersatz SIM-Karte mit der gleichen Nummer auszuliefern? Würden gerne darüber auch im News-Blog berichten, daher wäre es gut wenn du uns weitere Informationen liefern kannst.


    Gruß Thomas

  • AW: Vorsicht vor otelo / Vodafone


    Mehr Informationen hab ich glaub ich nicht, oder was willst du genau wissen?


    Angekommen ist eine neue Simkarte mit der gleichen Nummer,
    diese trägt jetzt einen VODAFONE-Aufdruck, statt eine blanke weiße oder mit cheap Aufdruck,
    wurde auch von Vodafone direkt geliefert, also nicht mit "otelo"-Anschreiben.


    Sie läuft aber im otelo Tarif. Das ist mir das wichtigste.
    Vielleicht hätte ich ja eine 5/15 Vodafone bekommen, hätte ich nicht 300mal angerufen und rumgemeckert....wer weiß das schon ....

  • AW: Vorsicht vor otelo / Vodafone


    Aber der Tarif, den du nennst
    (9Eur = Woche ins komplette D2 Netz telefonieren & simsen,
    19 Eur = 4 Wochen, 29 Eur = 9 Wochen)
    ist ja ziemlich geil - hab ich so noch nirgends gesehn


  • AW: Vorsicht vor otelo / Vodafone


    Siehe otelo Webseite:


    otelo Prepaid Tarif - Für 9 Cent Gespräche und SMS in alle dt. Netze- Mobil Telefonieren


    Zitat von www-otelo.de:

    1 Bei Aufladung von 9 €/19 €/29 € sind 1 Woche (max. insgesamt 1.000 Min./SMS)/4 Wochen (max. insgesamt 4.000 Min./SMS)/9 Wochen (max. insgesamt 9.000 Min./SMS) Sprach- & SMS-Flat von o.tel.o zu o.tel.o inklusive. Bei Überschreiten der Inklusiveinheiten gilt der o.tel.o Standardtarif.


    Nur das dies in gesamte D2 Netz funktioniert. Habe es mit mehreren Karten ausprobiert.

  • Ich habe (noch) einen Vertrag mit Otelo, bis vor meinen Nicht-EU-Urlaub war ich voll zufrieden. Jedoch was ich im Urlaub (Thailand) erlebt habe ist eigentlich schon komisch. Ich habe alle Mobilen Daten und alles ausgeschaltet was eine Versuchung ins Internet zulässt. Was ich nicht gemacht habe, mein Handy auf Offlinemodus geschaltet. Das war ein teurer Fehler. Ich bekam ausgerechnet im Urlaub ständig Anrufe ... immer wieder die gleichen Nummern 040 878880 und 040 881460. Ich bin nie rangegangen und habe dann diese Nummern gesperrt aber inzwischen hat mich jeder dieser Anrufe Geld gekostet, aber richtig viel. Meine Recherche dann in Deutschland, es war eine betrügerische Nummer, ein Versuch zu erfahren wer dahinter steckt, war komisch, es ging nie einer ran oder die Nummer gab es nicht. Einmal nahm jemand den Hörer ab und die Leitung war hörbar und ich hörte einen Callcenter und Leute reden, mit mir sprach aber keiner. Meine Vermutung liegt darin, Otelo hängt da mit drin ... woher hat der Callcenter meine Nummer? Eine Prüfung und Klärung bei Otelo zu der Reklamation hätte ich mir sparen können, die interessiert es nicht und naja das ist der Grund dort keinen Vertrag zu verlängern. Übrigens bei meinem Mann sein Handy das gleiche bzw. ähnliches, da hat Vodafone Ihm sogar 29 € erstattet als Wiedergutmachung.
    Ich kann hier leider nur Otelo verantwortlich machen, weil alles so komisch ist.

  • Denke mal diese Kosten sind aufgelaufen, weil du noch in Deutschland deine Mailbox nicht deaktiviert hast. So ein bißchen sollte man sich schon Informieren, wenn man ins Ausland fährt! Hält man sich im nicht EU-Ausland auf entstehen Roaming-Kosten für die Weiterleitung ins ausländische Netz und zum anderen für die Umleitung zurück auf die deutsche Mailbox.


    Ruft dich jemand an, kann der nicht Wissen wo du bist. Ist schon ein bißchen weit her geholt zu behaupten otelo stecke da mit drin.


    Auslands-Kostenfalle Mailbox

  • Nur zur Ergänzung:
    Das betrifft zumindest die bedingte Rufumleitung zur Mailbox, weil Anrufer nur zur Mailbox geleitet werden, wenn man nicht erreichbar ist(z.B. kein Netz oder es wird das Gespräch nicht angenommen). Das reine Abhören der Mailbox ist durch den Wegfall der Roaming-Gebühren kostenlos. Teuer wird es im Nicht-EU-Ausland, weil der Angerufene die Roamingkosten zur Weiterleitung ins ausländische Netz und auch die Umleitung zurück zur deutschen Mailbox bezahlen muss.

  • Zitat

    Meine Vermutung liegt darin, Otelo hängt da mit drin ...


    Warum? Weil du im Hintergrund ein Callcenter gehört hast?
    Ist das dein einziger "Hinweis" darauf, dass das "otelo mit drin hängt"?


    Bisschen dünn, findest du nicht? Woher weißt du, dass es das otelo Callcenter war? Auch die Betrüger rufen oft aus Callcentern an - allerdings aus ihren eigenen, nicht denen des Anbieters.


    Ansonsten wäre auch meine Vermutung, dass die Mailboxumleitung Schuld ist. Ansonsten dürften Anrufe, die du nicht annimmst, keine Kosten verursachen - auch nicht in Thailand. Wird der Anruf allerdings zur Mailbox geleitet, kanns teuer werden. Aber da kann dein Anbieter ja wenig dafür. Der kann ja nicht kontrollieren, wer dich anruft...

  • Walczę online z Otello (telefonem komórkowym) od około miesiąca. Chciałem zamówić u nich abonament telefoniczny online itp. Moje zamówienie nie zostało jeszcze przetworzone, a mimo to moje konto bankowe zostało już dwukrotnie obciążone kwotą 26,48 €.

  • Walczę online z Otello (telefonem komórkowym) od około miesiąca. Chciałem zamówić u nich abonament telefoniczny online itp. Moje zamówienie nie zostało jeszcze przetworzone, a mimo to moje konto bankowe zostało już dwukrotnie obciążone kwotą 26,48 €.


    Google Übersetzung: Ich kämpfe seit ungefähr einem Monat online mit Otello (Handy). Ich wollte online ein Telefonabonnement bei ihnen bestellen usw. Meine Bestellung wurde noch nicht bearbeitet, und mein Bankkonto wurde bereits zweimal mit 26,48 € belastet.


    Bitte an die otelo Kundenbetreuung wenden. Denke mal aus Spaß werden die nicht abbuchen, irgendwas wird da schon bestellt worden sein.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!