Erfahrungen mit GLS Pakedienst - ist GLS so schlecht?


  • Uns wurde ein Paket vor die Haustür abgestellt, das der GLS Bote vorher hat aus dem Wagen fallen lassen. Darauf angesprochen, flüchtete er ohne Unterschrift/Empfangsbestätigung von uns. Bis heute weigern sie sich, den kaputten Inhalt des versicherten Pakets zu bezahlen.



    Lass Ihn doch fluechten, lass dir doch lieber die unterschriebene Empfangsbestätigungen zeigen und melde es. Klingelts?

  • Leider wird bei Bestellungen online in der Regel nicht die Möglichkeit geboten den Versandanbieter selbst auszuwählen.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.

  • Guten Morgen,
    was ist bei Euch los ????
    Nach 5 Tagen Päckchen hat gerade 439km geschaft , das ist superrrrr Geschwindigkeit von 3,7 km/h.
    Kommt diese Sendung nach Italien in diesen Jahr ???
    Wo sind die versprochene ( ihre Internetanzeige) 2-3 Tage Lieferungdauer ???
    Hochachtungsvoll
    Michael Kurpanek

  • Hallo, uns ist es heute genauso ergangen. Wir waren zuhause, weil wir ein 16 kg schweres Paket erwarteten. Auf einmal entdeckten wir eine Karte im Briefkasten, wir seien nicht zu Hause gewesen und wir müßten das Paket morgen im GLS Shop abholen.Er hatte wohl keine Lust, das Paket zu uns zu tragen . Das kommt wohl öfter vor, so wie ich diesem Forum entnehme.

  • Leider muss ich einen Stern geben um zu bewerten:( hätte am liebsten keinen Stern gegeben. Dieses Jahr war 5 mal gls Lieferung bei uns und wir waren immer Zuhause... sobald wir abends in den Briefkasten schauen ist ein Zettel drin das wir "LEIDER" nicht da wären. Ich bin in elternzeit und man bekommt Benachrichtigungen wann das Paket kommt also war ich immer zuhause .... und dann bringen sie es zum anderen Ende der stad in fast 15 km Entfernung super ohne Auto und mit klein Kind.... ich HASSE gls aber wie

  • Es gibt einige Online-Händler, bei welchen man angeben kann, wer den Versand übernimmt. Bisher hatte ich immer gute Erfahrungen mit DHL und gebe- wenn möglich- diesen Versandanbieter an.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.

  • Ich erwarte mein Paket dort dem 30.12.
    Jedes Mal heißt es nicht angetroffen, oder zustellzentrum erreicht. Heute hieß es nun endlich Paket kommt am. Live verfolgt. Und der ist am mir vorbei gefahren! Mit der Aussage mich hat er nicht angetroffen! Laut Kundendienst soll er etwas in Briefkasten angeklebt haben, nachdem er bei mir geklingelt hat.
    Geklingelt hat keiner!
    Briefkasten ist leer!
    An der Tür ist nichts und die Leute an der Kundenhotline sind oberst und übels frech!

  • Ich drei Sendungen bisher durch GLS "erhalten ". Keine wurde zugestellt sondern trotz Anwesenheit des Empfängers in den Shop geliefert. Bei der letzten Sendung wurde keine Benachrichtigung hinterlassen daher nehme ich an dass der Fahrer noch nicht einmal am Haus war

  • Ja, GLS ist genau so besch...eiden wie beschrieben.
    Ausserdem hatte ich das Problem mit Paketsendungen aus UK. Wenn man dort ein Paket bei der Royal Mail abgibt wird es in Deutschland durch GLS ausgeliefert.
    Die Folgen sind bereits beschrieben. Einmal Totalverlust, keine(!) einzige Sendung direkt zugestellt.


    Und ich wollte, der Zusteller hätte wenigsten einen Zettel an die Tür geklebt. Unschön, hätte aber viel Stress erspart
    Nachdem einmal ein Paket 14 Tage verschwunden war, konnte der Absender in England eine Telefonnummer hier ermitteln. Die gehörte zu einem GLS Paketshop in Hamburg wie ich dann schliesslich herausgefunden hatte. Tolle Detektivarbeit.
    Die (leider nicht immer mögliche) Lösung:
    Pakete aus UK nur noch mit Hermes, was auch nicht wirklich schön ist, aber sie kommen wenigstens an.
    Innerhalb Deutschland bei jeder Bestellung ein Warnhinweis auf GLS, verbunden mit der Bitte, alle Sendungen mit DHL an meine Postfiliale zu schicken.q

  • Hallo zusammen,


    ich habe nicht viel Erfahrung mit GLS.
    heute wurde mir von einem „GLS“ Fahrer gesagt, das ich beim Empfang eines Paketes nichts unterschreiben solle. Er müsse auch nicht beim Empfänger klingeln, man müsse nur da sein.
    Im letzten Jahr habe ich zweimal sehr positive Erfahrung gemacht: Der Fahrer war sehr höflich und hatte auch einen Stift zur Unterschrift bereit.
    Doch es gab auch zwei Situationen, die ich nicht so gut fand: Ein Paket im Wert von 60 Euro wurde auf einer Fensterbank abgelegt. Zu diesem Zeitpunkt war niemand zu hause, wir haben es Stunden später gefunden.

  • Jetzt zu Coronazeiten verzichten die meisten Paketzusteller auf eine Unterschrift zur Empfangsbestätigung. Allerdings sollte geklingelt werden und mit dem Empfänger gesprochen werden.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.

  • Fakezustellungen sind Bestandteil des Geschäftsmodells von GLS!


    Ich war heute den ganzen Tag zu Hause. Laut online Tracker wurde die Zustellung um 13.12h "versucht". Unsere Klingel geht und ist frei vom Bürgersteig aus zugänglich. Auch die Hausnummer steht unübersehbar am Eingangstor. Es handelt sich um ein freistehendes Mehrfamilienhaus. Auch deswegen sollte eine Zustellung und das finden des Eingangs kein Problem darstellen. Vielmehr handelt es sich wieder einmal um eine "Fakezustellung". Jetzt kann ich das Paket im Paketshop abholen. Klar, spart dem Zusteller Zeit. Der Vorgang wurde professionell per Mail vom Servicedesk "abgearbeitet" mit den mittlerweile stereotypen Entschuldigungsfloskeln. Komisch, dass mir das mit GLS an verschiedenen Wohnorten immer wieder passiert. Das ist also Teil des Geschäftsmodells. Denn mit den anderne großen Logistikern gibt es hier gar keine Probleme!

  • Ich bestelle sehr oft Online. Inzwischen scheinen ja viele Online-Händler dazu übergegangen zu sein, eine Möglichkeit des Versandanbieters festzulegen. Ich habe mich da für DHL und DPD entschieden. Inzwischen habe ich übers Jahr so an die 30 Lieferungen erhalten- immer erfolgreich ohne Probleme.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.

  • Wow, ich liebe diesen Beitrag wirklich. ICH HASSE GLS. Es ist das Schlimmste auf der Welt. Ich habe etwas online bestellt und es kann nur von GLS geliefert werden, es war teuer. Plötzlich erhielt ich eine E-Mail, dass mein Paket schon da ist, aber ich habe es noch nicht angenommen. Es stellte sich heraus, dass es von meinem Nachbarn abgeholt wurde, aber ich weiß nicht, welche Information sie mir nicht gegeben haben/ es in meinem Briefkasten hinterlassen haben. Ich versuchte, den Kundendienst anzurufen, sie war so unfreundlich und unhöflich. Sie sagte, das Paket sei da und der Rest sei mein Problem Ich kann es nicht glauben. Schließlich setzte sich die Nachbarin mit mir in Verbindung und gab mir mein Paket. Nie wieder.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!