Mobilcom Debitel o2 Prepaid

  • Ich meine nich.... die hatten mal son zwischen Dingens (ich meine o2 loop??) das war Postpaid im Prepaid Kleid..... oder so ähnlich

  • Zitat

    Ich meine nich.... die hatten mal son zwischen Dingens (ich meine o2 loop??) das war Postpaid im Prepaid Kleid..... oder so ähnlich


    Also o2 Loop war früher das reguläre o2 Prepaidangebot. Da gabs meines Wissens kein "Postpaid im Prepaidkleid".
    o2 Loop war für o2 also das gleiche wie Xtra für die Telekom oder CallYa für Vodafone. Einfach der Name für Prepaid.


    Wenn ich mich richtig erinnere, gabs auch mal o2 Prepaid bei mobilcom-debitel. Ich hab zumindest so ne Vitrine mit Starterpacks inkl. Handy vor Augen, in der auch was von o2 steht...

  • Also o2 hat ihre Prepaidkarten immer selbst vermarktet. Die gab es nie von Providern. War schon bei Viag Intekom so. Kann sein, das die z.b. von MD in Shops usw. angeboten wurden, waren aber immer Original Netzbetreiberkarten. Die Karten die es immer Massig im Saturn und Mediamarkt gab, waren immer originale Karten. Ist glaube ich heute noch so.

  • Wie gesagt - es GAB mal was. Jedesmal, wenn einer der Heinis mit sonem komischen Ding kam musste das intern weitergegeben werden. War aber sehr selten und kann sein, dass es zB auch über freenet lief, statt md. Is halt schon lange her und nicht mehr aktuell.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!