blau.de - AllNet Flat -- Wie sind deine Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Blau Forum" wurde erstellt von dowser, 29.07.2012.

Auf dieses Thema antworten
  1. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    70
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    blau.de - AllNet Flat -- Wie sind deine Erfahrungen?
    AW: blau.de - AllNet Flat -- Wie sind deine Erfahrungen?

    Rein rechtlich ist ein Mobilfunkvertrag nicht ortsgebunden, nicht auf ein Mobiltelefon beschränkt und nicht nur mit einer Simkarte nutzbar. Wird das Telefon gestohlen oder geht verloren, besteht - wie oben schon gesagt - kein Kündigungsgrund, da der Dienst - was anderes kauft man mit einem Vertrag ja nicht - über eine neue Simkarte weitergenutzt werden kann und nicht unausweichlich mit der verlorenen verknüpft ist. Zum Thema Kosten: Als Mobilfunknutzer ist man verpflichtet, mit der Dienstleistung sorgsam umzugehen und Verlust und Co. zu melden, also eine Sperre der Karte vornehmen zu lassen. Ab der Sperrung ist der Anbieter in der Pflicht, unautorisierte Verbindungen zu sperren und zu unterbinden. Alles davor liegt in der Verantwortung des Nutzers und obliegt seiner Sorgfaltspflicht.

    Auch wenn das viele nicht gern hören und ich mir damit eventuell wieder Feinde machen, aber als Kunde hat man nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten - oben genanntes gehört zu diesen Pflichten und liegt im eigenen Verantwortungsbereich.
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Rohrnetzmeister

    Rohrnetzmeister Member

    810
    1
    18
    14.07.2012
    TL (VEFK)
    Nokia 220 + 101 + 1208 / Sony Ericsson K330i / Samsung Galaxy Young 2 / Acer Liquid E700
    o2
    Vertrag
    blau.de - AllNet Flat -- Wie sind deine Erfahrungen?
    AW: blau.de - AllNet Flat -- Wie sind deine Erfahrungen?

    Oh... da forderst du etwas... zuviel.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. telefonnutzer

    telefonnutzer New Member

    1
    0
    0
    03.07.2015
    blau.de - AllNet Flat -- Wie sind deine Erfahrungen?
    AW: blau.de - AllNet Flat -- Wie sind deine Erfahrungen?

    Von Blau.de kann ich nur abraten. Die Service-Versprechen sind nicht wirklich mit der Realität vereinbar. So wurde meine SMS-Flatrate sofort mit Hinweis auf möglichen Mißbrauch gesperrt und später gekündigt, nachdem ich mehr als 1500 SMS in einem Monat verschickte.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. blau.de - AllNet Flat -- Wie sind deine Erfahrungen?
    Ich wollte ein Handy mit Vertrag bei blau bestellen. Sim-Karte kam, Handy nicht. Trotzdem wurde die Sim-Karte automatisch freigeschaltet und mir sollte der volle Tarif Betrag abgezogen werden. Bei mehrmaliger Nachfrage bei dem Kundenservice gingen bei 4 von 5 Versuchen unwissende, unfassbar unfreundliche Mitarbeiter dran, die nicht einmal weiter helfen konnten.
    Da ich es mir nicht gefallen lassen möchte trotz von meiner Seite sehr freundlich formulierten Fragen angemault und beleidigt zu werden, wird ab sofort der Vertrag von mir und meiner Familie gekündigt.
    Also: Der Kundenservice ist der schlechteste, mit dem ich bisher zu tun hatte und ich rate allen, bloß keinen Vertrag bei blau.de zu machen!
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    70
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    blau.de - AllNet Flat -- Wie sind deine Erfahrungen?
    Da Blau die Handys separat über Finanzierung anbietet, nehme ich an, dass diese bei dir aus Bonitätsgründen abgelehnt wurde. Blau arbeitet hier mit dem selben System wie o2. Sprich, Tarif und Handy sind zwei separate Verträge und werden separat geprüft. Da bei Handys logischerweise genauer geschaut wird als bei Verträgen, kommt es oft vor, dass das handy nicht klappt, der Tarif aber schon... Das sollte man dir aber am Telefon auch sagen können...

    Das der "volle Tarif-Betrag", also Tarifkosten plus Handykosten abgezogen wurden, kann ich mir schwer vorstellen. Da das Handy offensichtlich nicht geklappt hat und abgelehnt wurde, wirst du nur den Tarif bezahlen müssen, also das, was dieser Simonly normal kosten würde. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Blau trotz abgelehnten Handy den Simonly-Preis plus Handypreis haben will... Das könnte nur der Fall sein, wenn das Handy de Facto nichts kostet, also der normale Simonly-Preis aktionsbedingt der gleiche ist wie mit Handy (soll ja vorkommen).

    Zum Thema Kündigung:

    Solange du noch in den 14 Tagen bist, solltest du widerrufen. Das ganze sollte auch so formuliert werden. Schickst du innerhalb der Widerrufsfrist eine normale Kündigung, kann es sein, dass die auch als solche gewertet wird (also zum Ende der jeweils gebuchten Laufzeit) und nicht als Widerruf. Deswegen bei sowas auch das Benennen, was man machen möchte.

    Solltest du über die 14 Tage schon drüber sein, dürfte es schwer werden, zu sofort rauszukommen. Wie oben schon erklärt, der Tarif ist auch ohne Handy gültig, da es sich um zwei separate Verträge handelt. Hast du die Widerrufsfrist verpasst, hast du den Tarif bis zum Laufzeitende an der Backe.
     
  11. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - blau AllNet Flat
  1. Webmaster
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.668
    Webmaster
    02.03.2013
  2. dowser
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    37.332
    Kirschpudding
    29.10.2012
  3. D@vid
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    9.951
    Kirschpudding
    22.09.2012
  4. Webmaster
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    9.853
    dowser
    01.08.2012
  5. Webmaster
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.423
    Webmaster
    12.06.2013

Diese Seite empfehlen