iPhone SE Displaybruch Reparieren - Welche Alternative zu Apple?

Dieses Thema im Forum "Repairzone" wurde erstellt von xtime, 22.07.2017.

Auf dieses Thema antworten
  1. xtime

    xtime Member

    35
    0
    6
    03.07.2017
    iPhone SE Displaybruch Reparieren - Welche Alternative zu Apple?
    Guten Tag,

    An meinem iPhone SE ist das Display gebrochen und ich bin nicht bereit die 181€ bei Apple auszugeben, weil ich das für zu Teuer halte. Gibt es eine Alternative dazu? Was ist von den Refurbished Displays zu halten? Gibt es ein vernünftiges OEM Display, welches man sich guten Gewissens selber einbauen kann?

    Bin für Tips dazu und Hilfe Dankbar!
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. md-noob

    md-noob

    827
    10
    18
    08.08.2013
    Gutschriftenablehner
    Im hohen Norden
    Apple
    Eierphone SE
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    iPhone SE Displaybruch Reparieren - Welche Alternative zu Apple?
    Eigentlich braucht man nur bei eBay gucken - die Angebote dort sind alle genauso gut/schlecht. Am besten nach einem Händler suchen, der im Impressum nicht Shanghai stehen hat. Anleitungen gibts ja zuhauf auf YT. Bitte darauf achten, dass die komplette Displayeinheit inkl. LCD genommen wird. Nur das Frontglas zu tauschen ist eine Drecksarbeit....
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. xtime

    xtime Member

    35
    0
    6
    03.07.2017
    iPhone SE Displaybruch Reparieren - Welche Alternative zu Apple?
    Wenns so Einfach wäre, hätte ich diesen Thread nicht erstellt. Die Displays, die es bei Ebay für 30€ bis 50€ mit vormontiertem Lautsprecher, Kamera und Sensoren gibt, sind alles billige Nachbauten und haben mit dem Original Display nichts zu tun. Zum einen löst es sich nach kurzer Zeit vom Rahmen, weil sie schlecht verklebt sind, zum anderen ist das Display und die verwendete Hardware minderwertig. Hat also mit der verbauten Einheit nichts zu tun.

    Angeblich soll es OEM Displays geben, die gleichwertig mit dem original Display sind, weil die im selben Werk Produziert wurden wie die für Apple nur ohne den Aufdruck. Aber wie erkenne ich sowas? Dann gibt es noch Angebote bei Ebay, die bereiten das vorhandene, originale Display auf. Hatte gehofft, das es Erfahrungen dazu gibt und mir jemand einen Tip geben kann.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. DieArmeSau

    DieArmeSau Moderator

    2.431
    4
    38
    23.01.2008
    Comander
    Apple
    6S - SunshineLive XMAS Edition :)
    iOS
    o2
    Vertrag
    iPhone SE Displaybruch Reparieren - Welche Alternative zu Apple?
    In Deutschland fahren zig Defekt-Displayankaeufer durch die Gegend und klappern saemtliche Shops ab und kaufen die Displayeinheiten mit defekten Touch jedoch intakten LCD ein. Danach werden die nach China verschifft und bekommen dann ein neues Glas/Toucheinheit verpasst....Das sind dann diese OEM / OriginalLCDs von Ebay. Aber mal ehrlich...das Display schaust dir jeden Tag an, also ich wuerde dafuer schon die 181Eur investieren....
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. xtime

    xtime Member

    35
    0
    6
    03.07.2017
    iPhone SE Displaybruch Reparieren - Welche Alternative zu Apple?
    Wie oben geschrieben, ist mir das zu Teuer! Teilweise gibts das Gerät schon für 299€ bei diversen Providern und in Elektronikmärkten.

    Kann mir nicht vorstellen das jeder schön Brav die 181€ zahlt.
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. DieArmeSau

    DieArmeSau Moderator

    2.431
    4
    38
    23.01.2008
    Comander
    Apple
    6S - SunshineLive XMAS Edition :)
    iOS
    o2
    Vertrag
    iPhone SE Displaybruch Reparieren - Welche Alternative zu Apple?
    Gut und guenstig gibts eben nicht. Hast du ja schon selbst oben geschrieben. Dann verkauf das doch als Defekt, und hol dir ein neues fuer 299.

    Wir billig kauft, kauft 2mal - manchmal ist da schon was dran :)
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.279
    81
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    iPhone SE Displaybruch Reparieren - Welche Alternative zu Apple?
    Wenn man bedenkt, dass eine originale Displayeinheit mit allem drum und dran schon 130 Euro aufwärts kostet, dann empfinde ich 181 Euro inkl. Hin- und Rückversand und Einbau nicht als zu viel.
    Bei Samsung und Co. muss man auch mit 200 Euro aufwärts für ein neues Display rechnen...

    Das gerade bei günstigeren Modellen die Reparatur des Displays fast so teuer ist wie ein neues Gerät ist ja nun auch nichts neues. Da es aber gerade bei Apple ein echtes Glücksspiel ist, ein vernünftiges Ersatzteil zu bekommen und die dann meist auch nicht billig sind, würde ich mir den Selbstorganisier-Stress gar nicht erst geben - aber jeder entscheidet das ja selbst.
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. xtime

    xtime Member

    35
    0
    6
    03.07.2017
    iPhone SE Displaybruch Reparieren - Welche Alternative zu Apple?
    Bei Apple gibt es doch gar keine originalen Displayeinheiten als Ersatzteil zu kaufen? Die Frage die ich mir stelle ist, ob es eine brauchbare Alternative anstatt der Reparatur direkt bei Apple gibt. Vielleicht kann ja der ein oder andere etwas zu sagen.

    Das es nur die Möglichkeit geben soll das Gerät einzuschicken und die knapp 200€ zu bezahlen, damit möchte ich mich nicht abfinden. Das es keine nachgebaute Kompletteinheit für ein paar Euro sein soll, ist mir Klar und hatte ich auch schon erwähnt.
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.279
    81
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    iPhone SE Displaybruch Reparieren - Welche Alternative zu Apple?
    Apple selbst verbaut schon originale... Nur halt der Repair-Shop um die Ecke nicht.

    Die Möglichkeiten, die es außer Apple gibt, liegen doch auf der Hand.

    Entweder selbermachen - entsprechendes Wissen vorausgesetzt - oder einen Repair-Shop aufsuchen, der Apple repariert. Wie gut oder schlecht dessen Arbeit am Ende ausfällt, kann man schwer abschätzen. Kommt auf den Laden an und wie gut der ist bzw. wie hochwertig seine Ersatzteile.

    Allerdings kann man bei allem unter 100 bis 150 Euro wohl davon ausgehen, dass das Ersatzteil qualitativ eher so lala ist oder die Arbeit am Ende nicht so zufriedenstellend ausfällt. Ich wäre bei allzu günstigen Angeboten zumindest vorsichtig...

    Selbes Prinzip beim Selberbauen. Wenn das Ersatzteil bei Ebay und Co. allzu billig ist, dürfte das qualitativ nicht so das beste sein... Man kann aber natürlich auch Glück haben. Am Ende ist das ein bisschen wie Roulette spielen... Das Risiko, dass es Murks wird, hast du bei allen Optionen, die nicht Apple heißen, immer...

    Aber gut, ich bin da auch ein bisschen voreingenommen. Ich hab schon zu viele schlecht reparierte iPhones vom Repair-Inder nebenan gesehen...
     
  19. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhone Displaybruch Reparieren
  1. Bandolero
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    446
    Kirschpudding
    18.12.2017 um 11:23 Uhr
  2. Mahlzeit1993
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    502
    Unregistriert
    03.12.2017
  3. pusemuckel1
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    191
    Kirschpudding
    22.09.2017
  4. Sanni74
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    967
    SteffEgi
    23.09.2017
  5. marliva
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.583
    xtime
    02.12.2017

Diese Seite empfehlen