AldiTalk Prepaid Paket S: Was geschieht bei Verlängerung bei zu wenig Guthaben?

  • Hallo,


    kann mir von Euch jd. bitte kurz erläutern, was geschieht, wenn nicht mehr genügend Guthaben vorhanden ist, um die autom. Verlängerung für ein Paket S kostenmäßig auszugleichen?


    Kann man dann gar nicht mehr telefonieren, surfen und SMS versenden?
    Oder wird das dann zu erhöhten Preisen vom Restguthaben abgezogen, bis dieses auf Null steht (was geschieht dann?).

    Ich frage, weil ich jd. in einem Altenheim eine Aldi Talk Karte bereitstellen möchte und mir nicht sicher bin, ob die betreffenden Person es schafft, immer das Guthaben durch Nachladen auf dem erforderlichen Stand zu halten.


    Sehe ich das richtig, dass man auch mittels Hinterlegung einer Bankverbindung dafür sorgen kann, dass automatisch regelmäßig die "Deckung" des Prepaid-Tarifs für Paket M/S/L gegeben ist?


    Danke im voraus und viele Grüße
    talktestit

  • Oder wird das dann zu erhöhten Preisen vom Restguthaben abgezogen, bis dieses auf Null steht (was geschieht dann?).

    Genau so ist es, nur dass dann die Preise vom Aldi Talk Basistarif gelten. Das sind folgende:


    11 Cent pro Minute und SMS

    3 Cent zu Aldi-Talk (Minute/SMS)

    24 Cent pro MB


    Sobald wieder Guthaben aufgebucht wird, verlängert sich die Option erneut.

  • Anzeige

  • Vielen Dank!

    Nur zur Sicherheit: Die von Dir genannten Kosten für Telefonate & SMS etc. werden vom Restguthaben abgezogen, bis nichts mehr auf die SIM gutgeschrieben ist.


    Dann funktioniert vermutlich auch Telefonieren, SMS usw. nicht mehr, korrekt?


    Somit dürfte sichergstellt sein, dass der Nutzer zumindest nicht ohne sein Wissen in eine Kostenfall läuft.


    Danke und viele Grüße

    talktestit

  • Anzeige

  • Hallo Freunde,


    auch ich darf mich hier mal einklinken. Interessant für NutzerInen der verschiedenen Flat-Optionen wäre noch zu wissen, ob der betreffende per SMS Mitteilung darauf hingewiesen wird, das eine entsprechende Verlängerung seitens des Anbieters angeraten wird?!


    Bevor ich dieses Jahr erstmalig die XS-Flat für 365 Tage gebucht habe, war ich klassischer Aldi Talk Prepaid Kunde u. wurde spätestens alle 4 Monate per SMS daran erinnert, doch bitte mein Guthaben wieder aufzuladen, um einen drohenden Verfall des Guthaben zu vermeiden. Lud ich nicht nach spätestens 4 Monaten nicht wieder nach wurde zunächst mein angespartes Guthaben eigefroren u. ich konnte nicht mehr telefonieren, sondern nur noch angerufen werden.


    Ich hoffe ich habe die feinheiten des Kleingedruckten jetzt weitgehend richtig aus dem Gedächtnis wiedergegeben. Alles bitte ohne Gewähr u. ohne Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.


    Mit freundlichen Grüßen Medvedev

  • Webmaster

    Hat den Titel des Themas von „AldiTalk Prepaid Paket S: Was geschieht, wenn Verlängerung ansteht und noch nicht ausreichend Guthaben nachgeladen wurde?“ zu „AldiTalk Prepaid Paket S: Was geschieht bei Verlängerung bei zu wenig Guthaben?“ geändert.
  • Anzeige

  • S T O P ! ! !


    Dass bei Aldi Talk das Paket pausiert wird, STIMMT NICHT.


    Reicht das Guthaben zur Verlängerung eines Pakets nicht aus, wird es komplett deaktiviert. Sprich, nach der Guthabenaufladung muss es komplett neu aktiviert werden. Es läuft nicht wieder von alleine los.


    Das ist ein ganz großes Problem bei Aldi Talk, welches schnell in die Kostenfalle führt. Vor allem, wenn dann Internetdienste genutzt werden.


    Sorry für die vehementen Großbuchstaben, aber ich muss das ganz deutlich sagen, damit von euch keiner in die Falle tappt.


    Da das leider sehr sehr oft passiert - da jeder davon ausgeht, dass Pakete nur pausieren - haben wir extra im Blog einen Beitrag dazu:


    https://www.mobitalk.de/prepaid-guthaben-einfach-weg/#Aldi

  • Anzeige

  • S T O P ! ! !


    Dass bei Aldi Talk das Paket pausiert wird, STIMMT NICHT.


    Reicht das Guthaben zur Verlängerung eines Pakets nicht aus, wird es komplett deaktiviert. Sprich, nach der Guthabenaufladung muss es komplett neu aktiviert werden. Es läuft nicht wieder von alleine los.

    Ist das bei allen Aldi Talk Prepaidkarten so, oder erst z.B. ab dem Erwerb einer SIM-karte ab dem Jahr X? Ist ja oft so, dass solche Sachen irgendwann eingeführt werden und dann erst einmal nur für Neukunden gelten.

  • Meines Wissens nach ist das "schon immer" so.


    Keine Ahnung, ob das vor 10/15 Jahren oder mal anders war, aber die Methode mit dem kompletten beendet gibt es mindestens seit 2012. Wahrscheinlich auch schon vorher.


    Aber da macht es auch keinen Unterschied, wie alt die Karte ist. Da Aldi Talk seit Jahren die neuen Konditionen in den Paketen für alle Kunden freigibt - also auch für die mit älteren Simkarten - nutzt jeder Aldi Talk Kunden die derzeit gültigen Konditionen sobald er ein solches Paket neu bucht oder zum nächsten Abrechnungszeitraum verlängert hat.

    Entsprechend gilt auch das mit dem Beenden der Pakete bei zu wenig Guthaben einheitlich für alle, die ein Aldi Talk Paket haben oder aktivieren.


    Vereinfacht gesagt, akzeptiert man mit Buchung oder Verlängerung eines Pakets immer die aktuellen bzw. neuen Konditionen.


    Aber wie gesagt, ich erinner mich nicht mal mehr daran, dass Aldi das mal anders gemacht hätte - und ich mach das Ganze seit 2007 :D
    Sprich, wenn es mal anders war, dann ist das echt schon lange her :D :D :D

  • Anzeige

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!