Dual SIM Handy mit Navi,Internet gesucht

  • Hallo,


    kenne mich mit Handys und Verträgen so gut wie garnicht aus.

    Ich suche ein Handy bei dem ich ab und zu Navi-Funktionen wahrnehmen kann (kenne ich mich auch nicht mit aus) für Berlin-Brandenburg und wo ich ab und an von unterwegs E-Mails abrufen kann. Evtl. auch eins das man am Motorroller festklemmen kann. Mehrere Wecker und eine Timerfunktion, Erinnerungsfunktion wären noch gut.

    Vielleicht noch wo man 2 Simkarten reinstecken kann. Ich würde nämlich gerne meine alte Prepaid-Karte (da geht nur telefonieren mit, kein Internet) mit Nummer übernehmen, aber dazu halt eine neue Karte einstecken mit der ich auch Internet nutzen kann. So dass ich über 2 Nummern erreichbar wäre.

  • Die gewünschten Funktionen bieten jedes Android Handy. (Google Maps für Navi,Termine und Kalender,Mails, Timer-App ect.)

    Bis zu welchem Preis bist du denn bereit zu zahlen (da du die Kameraqaulität nicht erwähnst, ist dir diese nicht so wichtig) ? Denn i.d.R. sind Handy mit 2 SIMKartenslots etwas teurer.

    Das Samsung Galaxy A32 5G bietet Dual-SIM ab knapp unter 250 Euro oder das Galaxy A10 gibts ab 180 Euro.


    Inwieweit ein Handy für deinen Motoroller geeignet ist, hängt von der Befestigung ab. Spezielle robuste Geräte (Outdoor) sind teurer.

  • textilfreshgmbh

    Hat den Titel des Themas von „Handy für Navi, ab und zu Internet unterwegs“ zu „Dual SIM Handy mit Navi,Internet gesucht“ geändert.
  • Ich sehe gerade, dass man bei einem neuen Handyvertrag die alte Handynummer mitnehmen kann. Das ist der Grund warum ich ein Dual-Handy gesucht habe, weil ich noch auf meiner alten Nummer erreichbar sein wollte. Wenn ich die alte mitnehmen kann bei einem Vertrag wäre das nicht mehr nötig. Ich bin im Moment bei Fonic, so eine Prepaidsim wofür ich immer Aufladung im Kiosk kaufe. So eine Telefonnummer kann ich doch mitnehmen bei einem neuen Vertrag (bei dem ich Telefon und Internet habe)?

  • Ich habe mir nun das blackview BV4900 Pro gekauft. Ich konnte einen Vertrag abschließen, wo ich meine alte Nummer mitnehmen konnte. Das blackview soll ja gut für Navi sein. Und Wasserdicht, robust und so weiter gefällt mir auch. Auch dass es nicht ganz so groß ist (kleiner als 6,5 Zoll). Und der Akku soll ganz gut sein.

  • Das Blackview 4900 Pro ist ein "Billighandy" aus China, das meines Wissens nur über den Import erworben werden kann. Bitte erwarte für umgerechnet etwa 120 Euro lediglich entsprechend verminderte Qualität. In Tests wurde die Performance und das mäßig helle Display beanstandet. Und wie du darauf kommst das es gut fürs Navi ist, ist mir ein Rätsel. Es gibt deutlich bessere Blackview-Modelle bis 300 Euro, besonders was den Chip-also eine schnelle Performance- betrifft. Eine zu langsame Performance macht sich eventuell negativ fürs Navi (z.B.Maps)bemerkbar.


    Allerdings wirst du für diesen niedrigen Preis auch kaum ein vergleichbares "Outdoor"-Handy woanders finden. Also viel Spass mti deinem Blackview 4900 Pro

  • Gut fürs Navi dachte ich, weil mehrere Satellitensysteme genutzt werden.

    Galaxy 20S ist mir zu teuer. Mehr als 200€ will ich nicht ausgeben.


    Ich will mal ausprobieren wie es so funktioniert was ich mir vorstelle.

  • Du meinst GPS, wovon es USA,Russland,China und die EU gibt. Näheres z.B. zu Google Maps im Forum und zu deinem Thema hier:


    RE: Navi App Berlin-Brandenburg gesucht-kostenlos

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!