suche günstigen vertrag

  • hallo, ich suche einen günstigen guten vertrag für max. 15-20€/monat...


    brauche mind. 2-3gb LTE und wenigstens ein paar frei sms und freiminuten wären gut. Netz bitte nicht o2, vodafone oder telekom.


    gibts da was für das geld ? finde nur teures :/ nach möglichkeit auch ohne Datenautomatik



    edit: was haltet ihr hier von der freeflat 4000 ? freenetmobile.de - freeFLAT / Die Allnet Flat für unbegrenztes Telefonieren und Surfen im D-Netz


  • Wenn Du unbedingt auch LTE dabei haben willst: Gar nichts! ALLE Discounter sowohl bei Telekom, als auch bei Vodafone bieten KEIN LTE an! Wenn Du es günstig haben willst, musst Du in beiden Netzen auf Prepaid der Netzbetreiber zurückgreifen, wobei Vodafone etwas mehr Leistung fürs Geld bietet.

  • Anzeige

  • Das bedenken die meisten Leute nicht, das es in solchen Verträgen kein LTE gibt. Wenn man Pech hat, surft man mit Schneckentempo im GSM Netz per EDGE, weil noch nicht mal HSDPA zur Verfügung steht. Auch im Vodafone Netz, über das dieser Vertrag läuft, ist das Häufig der Fall, vor allem im ländlichem Bereich! Hat man einen Vertrag für 24 Monate abgeschlossen, guckt man in die Röhre!

  • Zitat

    Netz bitte nicht o2, vodafone oder telekom.


    Das Komma ist echt doof gesetzt :D


    Faktisch steht da, dass du kein o2, kein Vodafone und kein Telekom möchtest (Was in Deutschland heißt: Für Sie haben wir leider kein Angebot, tut uns leid).
    Richtig wolltest du sicher sagen, dass es kein o2, sondern Vodafone oder Telekom sein soll... Beim nächsten mal lieber ein paar Worte mehr schreiben, könnte sonst sein, dass man das nicht versteht ;)

  • Anzeige

  • Wenn Du unbedingt auch LTE dabei haben willst: Gar nichts! ALLE Discounter sowohl bei Telekom, als auch bei Vodafone bieten KEIN LTE an! Wenn Du es günstig haben willst, musst Du in beiden Netzen auf Prepaid der Netzbetreiber zurückgreifen, wobei Vodafone etwas mehr Leistung fürs Geld bietet.


    Eine Ausnahme gibt es, bei Congstar Homespot funktioniert LTE. 20 GB kosten da 20 Euro. Der Haken dabei ist das ganze funktioniert nur innerhalb einer gewählten Homezone. Diese kann sich im Idealfall auf einen Umkreis von bis zu 10 km erstrecken, was meist in làndlichen Gebieten der Fall sein kann.

  • Anzeige

  • Anzeige


  • Hallo Saaarius565265,


    hab hier was gefunden das dich vielleicht interessiert:


    Vodafone
    Smart L Plus Classic Simonly 2017


    -FLAT Internet 5 GB LTE|4G bis zu 500 Mbits
    -FLAT in alle dt. Netze
    -FLAT SMS 3000
    -EU-Roaming Flatrate inklusive
    -Rufnummer mitnehmen


    für 19,99€


    Hier der Link dazu:


    [Link wurde entfernt] Das ist hier kein Werbeforum!


    Schau einfach mal vorbei

  • Anzeige

  • Und was war am Ende ?
    Ich persönlich habe auch nach einem passenden Tarif gesucht und war dann überwiegend im Netz auf der Suche.
    Habe diverse Infos dann im Internet gefunden und konnte dann auch [Link entfernt] echt gute Vergleiche der Anbieter machen. So bekommt man einfach einen super Überblick.


    Habe mich für einen O2 Vertrag entschlossen, zahle 25€ und habe alles ^^
    Da lohnt es sich auf jeden Fall.

  • Anzeige

  • Du musst hier zwischen Rechtsfähigkeit und Geschäftsfähigkeit unterscheiden.


    Du bist zwar ab Geburt Rechtsfähig, aber erst ab deinem 18. Geburtstag unbeschränkt Geschäftsfähig. Und diese unbeschränkte Geschäftsfähigkeit brauchst du, um Verträge, bswp. Mobilfunklaufzeitverträge, abschließen zu können. Zwischen 7 und 18 Jahren bist du beschränkt Geschäftsfähig, das heißt bspw. dass du mit deinem Taschengeld ohne Einwilligung deiner Eltern bestimmte Dinge (KLamotten, Spiele, ect.) kaufen darfst. Verträge abschließen fällt da aber nicht drunter.


    Sprich, Verträge auf deinen Namen kannst du erst ab 18 abschließen. Davor müssen das deine Eltern für dich tun. Allerdings können sie einen Handyvertrag auch nicht einfach so auf deinen Namen buchen, sondern müssen ihn auf sich buchen und dann dir entsprechend zur Verfügung stellen. Du als Vertragsinhaber kannst erst ab 18 Jahren auftreten.


    Mit 16 sind in der Regel allerdings schon Prepaidkarten möglich. Also solche, bei denen du vorab Guthaben auflädst und dieses dann abtelefonierst. Das kannst du bei vielen Anbieter schon auf deinen Namen ohne Erlaubnis deiner Eltern buchen. Das wäre - wenn Mama nicht mit einem Vertrag einverstanden ist - derzeit die einzige Alternative. Alles andere ist erst ab 18 möglich.

  • Anzeige

  • Auch wenn du versuchst, auf "kreative Weise" deinen Werbe-Link bei uns unterzubringen, ändert das nichts an der Tatsache, dass man in Deutschland für einen Mobilfunkvertrag mindestens 18 Jahre alt sein muss... Wer jünger ist bekommt auch über die kreativsten Link-Versteck-Versuche keinen Vertrag. Und das ist auch nicht "vom Anbieter abhängig", sondern geltendes Recht.


    Netter Versuch, aber leider am Thema vorbei, "Minela"...

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!