Handybude Erfahrungen und Bewertung

Dieses Thema im Forum "Mobilcom-Debitel Forum" wurde erstellt von easy0970, 29.08.2012.

Auf dieses Thema antworten
  1. AntonioM

    AntonioM Guest

    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Und wer mahnt mich an wenn ich nicht bezahle?? Und warum lässt mobilcom zu dass handybude.de solch schlechte Werbung fūr ihr Produkt macht?
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. md-noob

    md-noob

    820
    9
    18
    08.08.2013
    Gutschriftenablehner
    Im hohen Norden
    Apple
    Eierphone SE
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Abmahnungen erhälst du von md, weil die das Netz stellen. Schlechte Werbung ist ja relativ......
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. AntonioM

    AntonioM Guest

    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Ich halte mich erst an den Vertrag wenn die Gegenseite es auch tut......
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. AntonioM

    AntonioM Guest

    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Da sollen sie mich ruhig abmahnen. ? Weil ich agiere nicht sondern reagieren nur.. wie gut das meine Tante Rechtsanwältin ist .... rate auch jedem nicht zu bezahlen wenn der Vertrag nicht erfüllt wird weil für eine nicht erbrachte Leistung muss man nicht zahlen
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. AntonioM

    AntonioM Guest

    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Und weil mobilcom mit solchen ...... gerne Geschäfte macht, rate ich auch von mobilcom debitel ab... das Netz ist eh nicht so gut wie bei Telekom oder Vodafone die sind zwar teurer aber Welzen Missgeschicke nicht auf Dorfhändler und bestandskunde ab ..
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. md-noob

    md-noob

    820
    9
    18
    08.08.2013
    Gutschriftenablehner
    Im hohen Norden
    Apple
    Eierphone SE
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    MD hat kein eigenes Netz - die schalten sich nur auf die Netze von Vodafone, Telekom und o2 auf. Das Netz ist daher so gut bzw. schlecht wie bei den Netzanbietern.

    Wenn du dich etwas eingelesen hättest wüsstest du den Rest......aber gut, jeder macht seine eigenen Erfahrungen.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. AntonioM

    AntonioM Guest

    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Genau und weil sie kein eigenes Netz haben , werden bei Engpässen (z.B.sylvester) die Kunden von den netzbetreibern bevorzugt du Genie
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. md-noob

    md-noob

    820
    9
    18
    08.08.2013
    Gutschriftenablehner
    Im hohen Norden
    Apple
    Eierphone SE
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Deswegen ist doch das Netz nicht schlechter.....Wenn du dich auskotzen willst, dann mache das bitte auf der FB-Seite von md und/oder Handybude. Deine unnützen Kommentare nützen hier keinem was - am wenigsten dir.
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    70
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Ich sagte auch nicht, dass jeder Vertrag auf ein separates Konto gebucht wird. Wenn du bereits einen Vertrag hast und einen zweiten abschließt, kommt dieser zum ersten dazu - das habe ich allerdings nicht gemeint.

    Hast du deinen alten Vertrag gekündigt und schließt erst nach dessen Ablauf einen neuen ab, wird dieser in der Regel auf ein neues Konto gebucht bzw. dein altes Konto neu angelegt - das war meine Aussage.

    Das ist auch ein immer wieder gern genutztes Gerücht :D

    Sicherlich ist es technisch möglich, die Verträge unterschiedlich zu priorisieren, so wirklich statt findet das aber nicht. In den Mietverträgen, die MD mit den Netzbetreiber eingeht, sind solche Passagen sicherlich enthalten und mit höchstwahrscheinlich hohen Ersatzzahlungen versehen, sollten Vodafone, o2 und Co. eine Priorisierung durchführen.
     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. AntonioM

    AntonioM Guest

    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Ok du hast recht .... wie lösche ich die, für diese Unterhaltung unnötigen Kommentare?
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.125
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Du selbst als Gast kannst das nicht machen, glaub ich.
     
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. kalliotw

    kalliotw Guest

    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Nein, das kann er nicht.
    Ist in dem Fall aber auch nicht nötig, da ja keine Regeln verletzt worden sind.
     
  25. Auf dieses Thema antworten
  26. md-noob

    md-noob

    820
    9
    18
    08.08.2013
    Gutschriftenablehner
    Im hohen Norden
    Apple
    Eierphone SE
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Nunja....schwieriger Fall. Solange Handybude nichts unternimmt ist es zumindest korrekt von md bei dir abzubuchen. Da md erst von einer Stornierung ausgehen kann, wenn der Handelspartner die Stornierung bekannt gibt. Die dürfen da garnichts machen (das ist wie mit Verträgen zulasten Dritter - die dürfen sich nicht einmischen). Mehr als Handybude täglich zu nerven bleibt dir da garnicht über. Aber mal als Vergleich - bei mir hat es 18 Monate gedauert, bis Sparhandy meine Gutschrift nachgebucht hat :D
     
  27. Auf dieses Thema antworten
  28. mikibon

    mikibon Guest

    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Ich kann nur sagen lasst die finger weg von Handybude.Auch ich viel rein habe 1.Vertrag gemacht und aufeinmal hatte ich 5 Verträge.Bestellt wurde Ps4 mit Handy und Vertrag aber es kam nichts an.Ich ging dann zu meinem Anwalt und nun habe ich meine Ruhe dank meines ANwalts musste ich nichts bezahlen.
     
  29. Auf dieses Thema antworten
  30. Abmahnopfer

    Abmahnopfer New Member

    1
    0
    0
    09.06.2016
    Samsung
    S5 Mini
    Android
    E-Plus
    Prepaid
    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude

    VORSICHT !!!
    Habe selbst übelste Erfahrungen gemacht, vom Umgang und mit dessen (Abmahn-)Anwalt, war eine teure und unnötige Angelegenheit.
    Meine Bewertungen in Foren über Handybude wurden obwohl nach meiner Abänderung gerichtlich unangreifbar vom Bewertungsportal entfernt, mit dem Hinweis, am Ende wäre ja der Vertrag storniert worden.
    Habe auch anderswo gelesen, dass handybude bei negativen Meinungen sofort interveniert und diese dann entfernt wurden. Ich vermute da bei den Portalen wirtschaftliche Interessen...
    Der recht gute Preis ist meiner Meinung das Ganze nicht wert...
     
  31. Auf dieses Thema antworten
  32. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    70
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Glaub nicht, dass es großartig wirtschaftliche Interessen sind. Die werden wohl schlicht keine Lust auf die Auseinandersetzung mit dem Anwalt gehabt haben. Auch wenn du der Meinung bist, deine Bewertung war unangreifbar - was ja gut sein kann - zieht sowas mitunter dennoch ziemlich Arbeit nach sich. Das Portal muss selbst Rechtshilfe einholen, sich mit der Gegenseite streiten, Briefe hin und her schreiben, Zeit und Arbeit reinstecken. Von den Kosten mal ganz zu schweigen... Ist nicht unüblich, dass dann eher gelöscht wird, als sich das anzutun.
    Auch wenn ich es dann für eher sinnlos halte, ein Bewertungsportal zu betreiben - aber das steht ja auf einem anderen Blatt.

    Soweit ich mitbekommen habe, geht Handybude wohl recht rigoros gegen negative Meldungen vor - auch wenn sie berechtigt sind. Scheint einfacher zu sein, negative Bewertungen zu bekämpfen als ggf. bessere Arbeit abzuliefern ;)
    Sowas kostet halt immer ne Menge Zeit, Geld und Arbeit - auch wenn die Bewertung oder der Erfahrungsbericht korrekt ist.
     
  33. Auf dieses Thema antworten
  34. blaje

    blaje Guest

    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Hallo zusammen,

    ich möchte hier meine Erfahrung mit dieser Handybude teilen. Nach kurzer google Recherche scheine ich auch kein "Support" Einzelfall zu sein. (lol)

    Es wurden von mir zwei dieser klarmobil Verträge über handybude.de bestellt, welche ich beide einen Tag später wieder storniert habe. (Sogar mit Grund der Stornierung, was man normalerweise nicht mal machen müsste... Firmen-wechsel, Geschäftshandy etc.)

    Seitens handybude kam leider keine Reaktion. Nach Rückfrage mit der Bitte um eine schriftliche Bestätigung der Stornierung bekam ich eine recht unfreundliche und unseriöse Mail zurück, was mE überhaupt nicht geht. Das ist kein Umgang mit Kunden, und ich werde das auch noch in weiteren Bewertungsportalen beschreiben.

    Die erste unfreundliche Mail kam nach der Rückfrage bzgl.einer schriftlichen Bestätigung:

    Sehr geehrter Kunde,

    bitte rufen Sie nicht an und schreiben Sie uns keine täglichen Mails!


    Wie bitte?! tägliche mails?!? Das war die dritte Mail innerhalb von 12 Tagen!



    Zur Stornierung hat der Provider 4 Wochen Zeit und Kunden die zum Spaß Verträge bestellen, ändern, stornieren, rücktreten, doch wider stornieren und dann per Mail und Telefon nerven, erhalten von uns keinen Support.


    Aha, ich bin mittlerweile 35 Jahre alt und habe zum ersten Mal mein Widerrufsrecht in Anspruch genommen (lol)

    Daraufhin hab ich noch eine weitere Mail geschickt, in der ich versuchte dem Betreiber klar zu machen, dass das kein Umgang mit einem Kunden ist und ich definitiv dort nichts mehr bestellen werde. Außerdem werde ich meine schlechte Erfahrung auch mit anderen potentiellen Kunden teilen, worauf ich dann eine noch "nettere" Mail von der Handybude bekam:

    Sehr geehrter Kunde,

    vielen Dank für Ihre nun erfolgten unseriösen Drohungen auf dessen Grundlage Sie keinerlei Support mehr erwarten können.



    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Team von Handybude.de


    @Handybude: Unseriöse Drohungen? Wenn eine sehr wohl gerechtfertigte schlechte Bewertung eine Drohung für Sie ist, na dann ;-)

    Ich darf keinerlei support mehr erwarten?! Welchen support denn?.

    Ich frage mich, wo hier der riesen Support-Aufwand sein soll... Ich wollte doch lediglich eine schriftliche Bestätigung meiner Stornierung. Naja das soll mal einer verstehen :p

    Nach einem Telefonat mit klarmobil wurde mir gesagt, dass klarmobil keine Stornierung der beiden Verträgevorliegt.

    klarmobil schrieb mir am 20.07. per mail, dass man sich innerhalb von 5 Werktagen bei mir bzgl. meines Anliegens melden wird... Leider ist das auch noch nicht passiert.

    Update wird folgen :) Ich bin gespannt.

    Beste Grüße
    dommy
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.01.2017
  35. Auf dieses Thema antworten
  36. Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Hallo,
    ich kann leider auch nur von negativen Erfahrungen berichten.
    Ich habe einen Datentarif bei Handybude.de abgeschlossen, diesen dann aber Widerrufen und die Simkarte zurückgeschickt.
    Ich habe allerdings den Fehler gemacht die Sendung als Brief zu verschicken und deshalb habe ich nun keinen Nachweis, dass ich die Sendung verschickt habe.
    Handybude behauptet jedenfalls es wäre keine Sendung angekommen und solange werden Sie kein Widerrufsrecht ausüben.
    Ich weiß natürlich nicht ob die Sendung auf dem Versandweg verloren gegangen ist oder ob Handybude meinen Fehler schamlos ausnützt, Fakt ist aber das Handybude 1 1/2 Monate nicht auf meine Emails geantwortet hat, erst als ich mit dem Rechtsanwalt gedroht habe.

    Begründung: "bitte haben Sie Verständnis, dass wir Widerrufskuden keinen Support bieten.
    Es bedarf der Rücksendung oder eines Nachweises dessen, diesen erbringen Sie nicht. Weitere Mails werden hierzu nicht beantwortet."

    Ich habe nun angeboten für den Wert der Simkarten aufzukommen, nach den bisherigen Aussagen vermute ich allerdings, dass sich Handybude nicht darauf einlassen wird.

    Hat jemand Erfahrung mit dieser Problematik? Habe ich rechtlich Chancen, den Widerruf auszuüben?
    Da die Rechnung jedes Monat von MD kommt kann ich ja die Zahlung nicht einfach zurückweisen.

    Viele Grüße :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.01.2017
  37. Auf dieses Thema antworten
  38. Sonataka

    Sonataka Guest

    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Liebe Nutzer!

    Dies ist mein erster BEitrag in diesem Forum und soll eine ganz skurille Geschichte erzählen und gleichzeitung eine Warnung aufgrund meiner Erfahrung mit Handybude.de sein.

    Ich habe am 1. November bei Handybude einen Vetrag über Mobilcom mit LG Smartphone und Laptop abgeschlossen.

    Leider bekam ich den Hinweis das das LG Smartphone in der für mich gewünschten Farbe nicht lieferbar ist. Da ich aber diese Farbe wollte (im Shop als lieferbar deklaiert), habe ich am 8. November innerhalb der 14-tägigen Frist den Vetrag storniert durch mein gesetzliches Widerrufsrecht. Was einfach klingt (14 Tage sind eh klar und zusätlich war das bestellte Produkt nicht lieferbar) ist bis heute noch nicht beendet.Handybude stellt sich quer. Ab jetzt folgen die Texte der Emails:

    Ich:

    Hallo!

    Diese Email habe ich leider nicht erhalten.
    Aufgrund der mangelnden Lieferfähigkeit, muss ich den Abschluss stornieren und mache so von meiner rechtlichen Widerufsfrist gebrauch.
    Ich bitte um Bestätigung.

    Handybude:

    Sehr geehrter Kunde,

    mangels Verbrauchereigenschaft steht Ihnen leider kein Widerrufsrecht zu, daher boten wir Ihnen zwei andere, sofort lieferbare Farben an, um die Wartezeit zu verkürzen.

    ----------------------------------
    HINWEIS MEINERSEITS:

    Ich bin Privatkunde und nicht selbsständig tätig. Ich bin aber Inhaber einer Website (mit Impressum wie es sich gehört - das wird noch wichtig) und nutze auch meinen Webanbieter für meine Emails.

    ----------------------------------

    Ich:

    Als Privatperson habe ich dieses Recht sehr wohl und mache davon gebrauch.
    Warum versuchen Sie mit unlauteren Hinweisen mich davon abzuhalten?
    Des weiteren können Sie nicht den Artikel liefern, den ich bestellt habe.
    Sorry liebe Leute, ich bin nicht blöd.
    Widerruf bleibt bestehen, bitte um Bestätigung!

    Handybude:

    Sehr geehrter Kunde,

    sobald Sie die Bestellung aber in Ausübung Ihrer gewerblichen Tätigkeit ausführen, steht Ihnen kein Widerrufsrecht zu, siehe BGB.

    Ich:

    Hallo!

    Hab ich aber nicht gemacht. Siehe BGB. Ich bin reine Privatperson ohne Gewerbe. Gut, gell?
    Widerruf bleibt bestehen!
    Liebe Grüße

    Handybude:

    Sehr geehrter Kunde,

    ein Widerrufsrecht steht Ihnen mangels Verbrauchereigenschaft nicht zu.

    Es wäre hilfreich, wenn Sie niveauvoll und wahrheitsgemäß kommunizieren.


    Ich:

    Sehr geehrter Herr Verkäufer!

    Meine Angaben sind Wahrheitsgemäß und das Niveau habe ich nicht unterschritten. Allerdings habe ich, leider nicht im Vorfeld, Ihre Vorgehensweise gegoogelt. Es sind ja nicht nur Benutzer die Ihnen ein Wahrheitsproblem unterstellen.

    Folgendes jetzt:

    - Gehen Sie auf meinen Widerruf nicht ein, werde ich mich umgehend an den Mobilfunkbetreiber wenden
    - Sollte dieses nicht reichen, werde ich selbstverständlich einen Anwalt einschalten. Ich bin Rechtschutzversichert und habe kein Problem damit.
    - Unabhängig davon, werde ich mich an den Verbraucherschutz wenden, sollten Sie nicht in kürze den Widerruf bestätigen.
    - Sämtlicher Emailverkehr, inklusive ihre wahnwitzigen Unterstellung das ich gewerblich handeln würde, werden umgehend an dementsprechende Websites weitergeleitet, die gerne über Ihre Vorgehensweise berichten wollen.

    Nochmals: Ich bin ein PRIVATKUNDE!!!! Ich habe weder ein Gewerbe, noch habe ich gewerblich gehandelt

    Sollten Sie meinen Widerruf nicht bestätigen, werde ich umgehend die nächsten Schritte einleiten.

    Herzliche Grüße


    Handybude:

    Sehr geehrter Kunde,

    vielen Dank für Ihre Drohung, jedoch treten Sie bei uns als gewerblicher Kunde auf, inkl. Webseite, Impressum und Angaben hierzu im Vertrag, wir gehen also davon aus, dass Ihre Einschüchterungstaktik dazu dient, sich über die Gesetzlichkeiten hinwegzusetzen.

    --------------------------------------------------------------

    Anmerkung meinerseits: Angaben im Vertrag sind lediglich meine Privatadresse und meine Emailadresse...

    --------------------------------------------------------------

    Ich habe daruafhin von der Handybude nichts mehr gehört oder auch bekommen. Kein Handy, keinen Laptop, keine Simkarten - Gar nichts. Aber: Mobilcom hat mir eine erste Rechnung geschickt. Da kommt Freude auf.

    Daraufhin habe ich mit Mobilcom Kontakt aufgenommen. Diese versprachen sich um die Angelegenheit zu kümmern. Die nette Dame war schlauer als ich, hat während des Telefonats gegoogelt und mir dann kurz erklärt das ich dieses auch besser getan hätte. Aber das nur am Rande. Meine Angaben wurden an den Innendienst weitergegeben. Bis heute Stillstand. Jetzt habe ich erneut mit Mobilcom telefoniert. Von denen wurde die Handybude bereits am 17.11 kontaktiert und laut Aussage Mobilcom bis heute keine Antwort. Seriös ist das sicher nicht.

    Stand jetzt wird mir Geld vom Konto abgezogen, ich kann aber das Produkt wofür ich bezahle nichtmal nutzen. Mobilcm kümmert sich auch um die Angelegenheit, hat mir aber klar empfohlen eine letzte Mail an Handybude zu schicken und wenn innerhalb von 48 Stunden keine Reaktion kommt, einen Anwalt einzuschalten. Da ich bei der Allianz Rechtsschutzversichert bin, werde ich dieses wohl in Anspruch nehmen müssen. An Euch aber die Warnung: Finger weg. Läuft bei denen nicht.
    Achja: Telefonsich ist da natürlich niemand erreichbar.

    Liebe Grüße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.01.2017
  39. Auf dieses Thema antworten
  40. Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Empfehlung: Ganz klar, FINGER WEG von HANDYBUDE!!!

    Meine Erfahrung mit Handybude:
    Im Angebot von Handybude stand folgender Passus:
    „Ihr Jawbone UP2 erhalten Sie innerhalb ca. 10-20 Werktagen nach Versenden der SMS-Bestätigung.“

    Da ich die SIM-Karten kurz vor meinem längeren Urlaub erhalten habe, habe ich bewusst keine SMS als Bestätigung gesendet. Dennoch sendete mir Handybude das Gerät zu, welches ich nicht auf Grund des Urlaubes in Empfang nehmen konnte und somit wieder zurück geschickt worden ist.
    Obwohl ich die SMS-Bestätigung nach meinem Urlaub sendete, weigert sich Handybude innerhalb von 10-20 Werktagen das Gerät mir zuzusenden, da sie es mir ja bereits zugesendet hatten und es ja mein Problem wäre, wenn ich es nicht entgegen nehme.

    Ich habe insgesamt 6x den schriftlichen Kontakt gesucht und konnte nicht erreichen, dass Handybude sich an den eigenen Vertrag hält. Ein telefonischer Kontakt war nicht möglich.
    Im Ergebnis hat mir Handybude angeboten, für eine Gebühr in Höhe von 15 Euro das Gerät doch zuzusenden. Auf mein Angebot, dass ich 32 Euro als Amazon-Gutschein per E-Mail erhalte, um die offensichtlich hohen Versandkosten zu sparen, ging Handybude leider nicht ein.

    Ergebnis: Handybude hält sich nicht an die eigenen Verträge und begeht somit Vertragsbruch. Wie eine Gebühr von 15 Euro zustande kommt um ein Paket ein zweites Mal zu versenden, ist nicht nachvollziehbar und Wucher. Handybude agiert in meinen Augen unprofessionell ohne Ende.
     
  41. Auf dieses Thema antworten
  42. md-noob

    md-noob

    820
    9
    18
    08.08.2013
    Gutschriftenablehner
    Im hohen Norden
    Apple
    Eierphone SE
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    AW: Handybude Erfahrungen und Bewertung

    Das Ding finde ich persönlich einfach frech....sicherlich mag der Unregistrierte irgendwo schon recht haben...aber wo fängt hier die Unverschämheit an?

    Zur Verdeutlichung - dieser Typ hat ein Jawbone in sonem klarmobil sparbundle quasi geschenkt bekommen (ok...3,90€!) und beschwert sich nun, dass man nicht auf das OK seiner HOCHWÜRDEN gewartet hat, da ihm während des Bestellvorgangs ein Schiss quer saß. Also wenn ich schon was geschenkt bekomme, dann will ich wenigstens auch bestimmen wann, wo und wie ich es bekomme! Die nächste Auslieferung erfolgt wohl noch im Ferrari, der als Verpackung behalten werden darf.

    Wie gesagt - prinzipiell mag er recht haben....den Rest könnt ihr euch gern denken.......
     
  43. Auf dieses Thema antworten
  44. Handybude Erfahrungen und Bewertung
    Einfach nur beschämend dieser Kundenservice.
    Ich habe als Verbraucher nur nachgefragt wann ich mit der Lieferung rechnen kann.
    Schon wurde auf unhöfliche Art und Weiss klar gemacht das wenn ich nochmal dazu Nachfrage der Auftrag storniert wird. Was soll das bitte????

    Natürlich habe ich nochmal nachgefragt und siehe da Auftrag ist storniert :)

    Lachnummer hoch 3
     
  45. Auf dieses Thema antworten
  46. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    70
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Handybude Erfahrungen und Bewertung
    Naja, spart man sich den Widerruf und hat weniger Stress :D

    Wenn die kein Geld brauchen, solls dem Kunden ja Recht sein - vor allem bei der negativen Stimmung und dem Ärger, dem man als Kunde dann wohl auch hat :D
     
  47. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Handybude Erfahrungen und
  1. Crazymazy
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.092
    kalliotw
    25.03.2016
  2. Sonataka
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.113
    Kirschpudding
    13.01.2017
  3. Valmanway
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    3.669
    Valmanway
    15.04.2015
  4. Webmaster
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    13.532
    Unregistriert
    27.05.2015
  5. wavelow
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    609
    Kirschpudding
    25.10.2017

Diese Seite empfehlen