2 Strafe zahlen??

  • Hallo ihr lieben


    ich wollte vorhin nur eine Frage stellen, ich habe heute die rote Ampel überquert... was bedeutet, dass ich später einen Brief bekommen werde. Aber ich habe dabei auch jemanden angerufen... wie auch immer, ich benutze den Lautsprecher beim Sprechen. Werde ich auch noch eine Strafe zahlen müssen? Ich habe gelesen Handy am Steuer benutzt? - aktueller Bußgeldkatalog 2020 , dass es mich 100€ gekostet hat. " Denn bekanntermaßen wird bei der Überwachung von Ampeln oder der Geschwindigkeitskontrolle im Zuge eines Blitz-Vorganges auch immer ein Beweisfoto angefertigt" aber wenn es gibt kein Beweisfoto das bedeutet ich muss das nicht zahlen oder??


    LG

  • Kommt drauf an, ob du dein Handy in der Hand hattest, würd ich sagen. Wenn man auf dem Foto nicht sieht, dass du gerade telefonierst, dann kann man dich auch nicht dafür zur Kasse bitten. Ist ja immer ein Ding der Nachweisbarkeit. Hattest du dein Handy in der Hand und man siehst das auf dem Foto auch noch schön, dann könnte es eng werden.
    Falls nicht und das Handy lag auf dem Beifahrersitz oder dergleichen passiert wohl nix, da man dann ja nicht erkennen kann, dass du gerade telefonierst. Und selbst wenn ist das an sich ja erlaubt - solange man dafür das Handy nicht in die Hand nimmt oder drauf schaut.

  • Ja, ich bin mir nicht sicher, denn es gab eine Zeit, da hielt ich mein Telefon in der Hand, um den Anruf entgegenzunehmen und auf den Lautsprecher zu stellen. Ich hoffe, sie haben das nicht mitbekommen. Vielen Dank für deine Antwort!

  • Es wird von beiden fällen die höchste strafe genommen also das teuerste
    drin in anhörungsbogen stehen beide Strafen


    war vor ca 8 jahren oder länger her nicht angeschnallt und zu schnell wurde angehalten da wurde die höchste strafe genommen



    bei rot über die Ampel kostet richtig , ca 100-400 euro


    wenn Pech hast ist der Lappen 1 monat weg da zählen die sec die du drüber warst

    Meine Homepage und Infos über mich !
    Wäre nett wenn ihr ein Gästebuch Eintrag hinterlasst > Homepage <


    Vorsicht ! Er könnte auch bei dir im Klo sein =O

  • Habe das Thema in den Plauderbereich verschoben- hat ja nichts mit Handytricks zu tun:


    am besten den aktuellen bussgeldkatalog einsehen, denn die strafeeinheiten sind komplex, nicht nur ob weniger oder mehr als eine sekunde, auch gefährdung oder sachschaden setzen das strafmass zu grunde.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.

    2 Mal editiert, zuletzt von textilfreshgmbh ()

  • Mhh, wenn man auf dem Bild sieht, dass du dein Smartphone während der Fahrt in der Hand hälst .. dann kommt eine Strafe auf dich zu, jap. Ich hatte damals bei der Autofahrt in der harten Coronazeit ein Telefonanruf am Steuer gehabt .. Polizei hinter mir - Standardstrafe mit ca. - ich glaub 140 Euro hab ich damals bezahlt, oder 200 .. wart hart :D Der Polizist erklärte mir: es genügt das Smartphone in irgend einer Hand zu halten, schon kommt Bußgeld. Es nur zu berühren ist jedoch erlaubt.

  • KFZ transmitter kaufen die besseren nehmen automatisch Anrufe und sowas an..


    Aber vorsicht nur geprüfte kaufen andernfalls droht weiteres Bußgeld.

    Ich verstehe nicht was ein KFZ-Transmitter mit dem Thema "Strafe zahlen" zu tun hat. Ein KFZ Transmitter ist ja lediglich ein "Mini-Radiosender" um Musiksignale z.B. vom handy mit Hörerausgang an eine freie UKW-Frequenz zu schicken. Nützt ja eher wenig bei Verkehrsüberschreitungen/Bussgeld- Fragen, wie vom Fragesteller angefragt.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!